Falken verlost VIP-Tickets für IHF-Handball-Weltmeisterschaft

Dienstag, 8 Januar, 2019 - 09:30
Als Sponsor der 26. IHF-Handball-Weltmeisterschaft der Männer in Deutschland und Dänemark verlost Falken Tickets für die Spiele.

Am 10. Januar startet die 26. IHF-Handball-Weltmeisterschaft der Männer in Deutschland und Dänemark. Bis zum 27. Januar werden insgesamt 96 Partien an sechs verschiedenen Standorten ausgetragen. Falken ist offizieller Sponsor der WM.  

Im Rahmen des Sponsorings verlost der Reifenhersteller für alle Spiele in Deutschland jeweils zwei Tages VIP-Tickets für jeden Spieltag (Vorrunde/Hauptrunde). Diese beinhalten die Nutzung der Business Seats, Zugang zur Lounge mit Verpflegung und vieles mehr. Um teilzunehmen, muss lediglich ein Formular auf http://mit-falken-gewinnen.de/ mit allen relevanten Daten ausgefüllt und abgeschickt werden. Über den Gewinn entscheidet das Los.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die beiden Falken-Autos fuhren beim dritten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring auf die Plätze 8 und 29. Bildquelle: Falken.

    Bei schwierigsten Wetterbedingungen brachte Falken beim dritten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring immerhin beide Autos ins Ziel. Die Fahrer Martin Ragginger und Dirk Werner landeten im Porsche 911 GT3 R auf dem achten Platz, während Stef Dusseldorp und Alexandre Imperatori im BMW M6 GT3 den 29. Rang einfuhren.

  • Falken ist auch in diesem Jahr mit einem ca. 200 qm großen stand auf der Autopromotec in Bologna vertreten.

    Die Reifenmarke Falken präsentiert sich auf der Autopromotec. Die Fachmesse für Zubehör und Produkte der Automobilindustrie findet vom 22. – 26. Mai in Bologna statt. Highlight der Präsentation werden laut den Verantwortlichen der Falken AZENIS FK510 und FK510 SUV sein. Seine Premiere feiert der WILDPEAK A/T AT3WA.

  • Falken ist seit 1999 Partner des 24h-Rennens. Bildquelle: Falken.

    Bei dem an diesem Wochenende (20. bis 23. Juni 2019) stattfindenden ADAC TOTAL 24h-Rennen am Nürburgring, ist Reifenhersteller Falken wieder als Sponsor dabei. Da Falken bereits seit 1999 Partner der Veranstaltung ist, kann die Reifenmarke in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum feiern.

  • Falken ist einer der Sponsoren der an diesem Wochenende stattfindenden E-Mobilitätstage in München. Bildquelle: Falken.

    Bei den an diesem Wochenende (3./4. Mai) in München stattfindenden E-Mobilitätstage gehört Falken zum Kreis der Sponsoren. Auf dem Programm stehen nicht nur Fachvorträge rund um die Elektromobilität, die Teilnehmer haben außerdem die Möglichkeit, eine Probefahrt mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen auf der Teststrecke und eine Führung durch die Labors der Universität der Bundeswehr zu unternehmen, in denen an alternativen Antriebstechniken geforscht wird.