FASEP Wucht- und Montiermaschine für MCTI

Donnerstag, 13 Juni, 2019 - 13:15
Thomas Zink (r.) übergab die Maschinen an Mitarbeiter des Michelin Center für Training und Information (MCTI).

Das Michelin Center für Training und Information (MCTI) in Karlsruhe verfügt nun über Wucht- und Montiermaschinen von FASEP. Die deutsche Vertretung, die Firma Auswuchtwelt hat die Montiermaschine FASEP Rase.Top 3030 Variant und die schwenkbare FASEP Wuchtmaschine B448 Tilt zur Verfügung gestellt.

Die Wuchtmaschine B448 Tilt setzt auf ein Kippachsen-System. Dieses gewährleistet laut Unternehmensangaben eine optimale Zentrierung jedes Rades und ermöglicht die horizontale Montage. Die Rase.Top 3030 Variant ist für die Demontage und Montage von Rädern für Pkw und Llkw mit beträchtlichem Gewicht und größeren Abmessungen geeignet. Standardmäßig in 2-stufiger Ausführung (nur für 3-phasige Modelle) ist sie auch in Konfiguration mit Motorumrichter (MI-Version) erhältlich.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Seine Karriere startete Uwe Weisser 1985 im Continental Konzern.

    Nach fünf Jahren, davon die letzten zweieinhalb Jahr als Geschäftsführer bei der österreichischen Profi Reifen und Autoservice – ebenfalls eine 100-prozentige Tochter der Continental – in Wien kehrt Uwe Weisser wieder zu Vergölst zurück. Der gelernte Kaufmann kümmert sich ab sofort um alle Aspekte des Filialnetzes – von den Werkstätten selbst bis hin zur Servicegestaltung.

  • Am 01. August 2019 hat das Unternehmen 13 neue Auszubildende aufgenommen.

    Anfang August haben bei Gundlach 13 neue Auszubildende ihre berufliche Laufbahn gestartet. Das Ausbildungsportfolio des Systemlieferanten für Kompletträder, Reifen und Felgen ist vielfältig: In der Zentrale in Raubach stehen die Ausbildungsberufe Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel, Einzelhandelskaufmann/-frau sowie Fachinformatiker/-innen mit den Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung im Vordergrund.

  • Abrufbar sind die Muster im Mitgliederbereich des Branchenverbandes.

    Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Rechtsanwaltskanzlei JEP einen Muster-Praktikumsvertrag sowie Muster-Praktikumsplan erstellt. In den Ausfüllhinweisen wird die gesetzliche Lage erläutert und erklärt, worauf bei der Anpassung und Ausarbeitung eines solchen Vertrages zu achten ist.

  • Auch der BRV verfügt ab sofort über einen Online-Shop. Bildquelle: BRV.

    Um im digitalen Zeitalter seinen Mitgliedern auch im Internet einen zeitgemäßen Service zu bieten, verfügt nun auch der BRV über einen Online-Shop. Dort werden Infomaterialien zu den Themen Winter-, Sommer- und Ganzjahresreifen, Reifenalter, Wuchten, Reifenlabel, Reifeneinlagerung, RDKS, Radwechsel und Montage UHP/Runflat angeboten.