Felgenkatalog aus dem Hause JMS Fahrzeugteile erhältlich

Donnerstag, 7 März, 2019 - 11:00
Auf 164 Seiten zeigt der neue JMS Fahrzeugteile Felgenkatalog über 400 Designs und Varianten. Bildquelle: JMS Fahrzeugteile.

Für Tuning-Enthusiasten auf der Suche nach einem neuen Design für ihr Fahrzeug bietet der neue Felgenkatalog von JMS Fahrzeugteile eine umfangreiche Übersicht. Auf den 164 Seiten des farbig gedruckten Werkes werden rund 400 Designs und Varianten vorgestellt.

Von der kompakten Felge für Kleinwagen bis hin zu Rädern für große und schwere SUVs und sogar Lieferwagen sind sämtliche Dimensionen vertreten. Unter den vertretenen Herstellern sind beispielsweise Aluminum Design, ATS, Barracuda, BBS, Breyton, Brock, Cor.Speed und Lumma sowie Hamann Motorsport, AC Schnitzer, Hofele, Carmani und Fondmetal zu finden. Außerdem enthalten sind Felgen von Advanti, Elegance Wheels, Enkei, etabeta, mbDESIGN, Team Dynamics und Keskin sowie Oxigin, OZ Racing, MSW, RH Alurad und RC Design. Designs der Hersteller Schmidt, Sparco, TEC Speedwheels, Tomason, Momo sowie Rondell runden das Angebot ab. Erhältlich ist der Katalog kostenfrei direkt bei JMS Fahrzeugteile, im Autozubehör-Fachhandel oder direkt beim Autohaus.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Smart Fortwo erhielt unter anderem einen Satz OZ Superturismo GT-Leichtmetallfelgen. BIldquelle: JMS Fahrzeugteile.

    Obwohl der Smart im Zuge der mittlerweile zwei Modellwechsel jeweils an Länge zulegte, ist der extrem kompakte Zweitürer immer noch das kürzeste Auto, welches der Markt zu bieten hat. Um im Großstadtdschungel noch ein wenig mehr aufzufallen, haben die Spezialisten von JMS Fahrzeugteile jetzt ein Exemplar der Modellgeneration 453 veredelt.

  • Die Felgen der Marke Cor.Speed sind am BMW im Format 10,5x22 Zoll angebracht. Bidlquelle: JMS Fahrzeugteile.

    Vom BMW X5 der aktuellen Generation G05 dürfte wohl niemand ernstlich behaupten, dass er irgendwie zu klein geraten wäre. Gleiches gilt auch für deren Vorgänger F15. Da es aber immer noch Fahrer gibt, denen ein Auto gar nicht bullig genug auftreten kann, gibt es bei JMS Fahrzeugteile einige Optimierungsangebote für den bayrischen SUV.

  • Ab sofort mit den Continental-Reifen Tractor70 und Tractor85 erhältlich: Mittelgroße Traktoren der Serien 6MC, 6RC, 6M und 6R von John Deere. Bildquelle: Continental.

    Die John Deere-Produktlinien 6MC, 6RC, 6M und 6R für mittelgroße Traktoren sind ab sofort auch mit den Reifen Tractor70 und Tractor85 aus dem Hause Continental verfügbar. Die OE-Freigabe für 30 verschiedene Größen der Landwirtschaftsreifen folgt nach einem umfangreichen Audit des Continental-Werks im portugiesischen Lousado, wo die Reifen gefertigt werden.

  • Gewinner des Sportreifentests der "Motorrad": Der Battlax S22 von Bridgestone. Bildquelle: Bridgestone.

    Die Reifentester der „Motorrad“ haben insgesamt sechs Sportgummis einem intensiven Test unterzogen. Viermal „sehr gut“ und zweimal „gut“ lautete das Fazit des Tests, indem sich besonders der Testsieger Battlax S22 von Bridgestone sowie der Pirelli Diablo Rosso Corsa II als „Motorrad Kauf-Tipp“ hervortun.