Felgen/Tuning

XR-Felge von Borbet für 3er BMW Typ G3L

Die XR-Felge von Borbet passt außer auf den 3er BMW noch auf eine Reihe andere BMW-Modelle. Bildquelle: Borbet.

Für die mittlerweile siebte Generation des 3er BMW empfiehlt Räderhersteller Borbet sein Doppel-Speichenrad XR. Für die Felge stehen aktuell die beiden Finish-Varianten „brilliant silver" und „black glossy“ zur Auswahl.

Rubrik: 

350 PS und ABT-Räderauswahl für Audi SQ2

ABT hat für den Audi SQ2 eine Leistungssteigerung sowie verschiedene Leichtmetallräder im Angebot. Bildquelle: ABT.

Der Audi SQ2 zählt zur Klasse der City-SUVs. Mit 300 PS (221 kW) und 400 Nm Drehmoment bereits gut ausgestattet, hat ABT dennoch eine Leistungssteigerung für das kompakte SUV im Programm: 350 PS (257 kW) und 440 Nm lauten die aktualisierten Eckdaten, die einen Top-Speed von 263 km/h ermöglichen sollen.

Rubrik: 

19-zöllige Tzunamee EVO-Felge für VW Golf

Am vorgestellten Golf ist das Tzunamee EVO-Rad in 8,5x19 Zoll angebracht. Bildquelle: Barracuda Racing Wheels.

Der VW Golf, der Inbegriff schlechthin für die Kompaktklasse, ist nicht nur wegen seiner Sonderversionen mit bis zu 310 PS Leistung in der VW-Tuning-Szene sehr beliebt. Deswegen hat Barracuda Racing Wheels nun das neue Rad Tzunamee EVO für den sportlichen Golf im Programm.

Rubrik: 

ABT gibt VW Amarok 306 PS mit auf den Weg

ABT Engine Control verschafft der 3.0 TDI 4motion-Variante des VW Amarok neue Spitzenwerte. Bildquelle: ABT.

Zu den Bestsellern unter den momentan immer beliebter werdenden Pick-ups gehört hierzulande der VW Amarok. Für die 3.0 TDI 4motion-Variante, die im vergangenen Jahr eingeführt wurde und im Antriebspaket über 258 PS und 580 Nm verfügt, hat ABT nun auch eine Leistungssteigerung im Programm.

Rubrik: 

BMW Z4 erhält Performance-Steigerung von DTE Systems

Auch für die Leistungssteigerung beim BMW Z4 ist das Motortuning PowerControlX von DTE verantwortlich. Bildquelle: DTE Systems.

Auch die dritte Auflage des BMW Z4 ist nun mit dem Motor- und Gaspedal-Tuning von DTE Systems erhältlich: Der BMW-typische Roadster trägt mit optimierter DTE-Leistung 282 PS (+24) und 466 Nm (+66 Nm) unter der Haube. Zum Einsatz kommt die von DTE schon mehrfach verwendete Leistungssteigerung PowerControl X mit Smartphone-Steuerung.

Rubrik: 

Borbet entwickelt BU1-Rad exklusiv für Reifen Burkhardt

Die BU1-Felge von Borbet ist ausschließlich über Reifen Burkhardt zu beziehen. Bildquelle: Borbet.

Felgenhersteller Borbet hat zum ersten Mal exklusiv für seine Partnerfirma Reifen Burkhardt ein eigenes Rad designt. Die Borbet BU1-Felge ist in den Dimensionen 6,5x16, 7,5x17, 8,0x18 und 8,0x19 Zoll erhältlich und ausschließlich über Reifen Burkhardt zu beziehen.

Rubrik: 

„Maskuline“ Challenge-Felgen für den Ford Mustang

Die Challenge-Felgen von Cor.Speed Sports Wheels Europe sollen dem Mustang einen noch dynamischeren Look verleihen. Bildquelle: Cor.Speed Sports Wheels Europe.

Da sich die Zahl amerikanischer Muscle Cars in den letzten Jahren deutlich erhöht hat, muss auch das Angebot an möglichen Individualisierungen mit der steigenden Nachfrage Schritt halten. Cor.Speed Sports Wheels Europe hat nun einen Ford Mustang vorgestellt, der sich besonders durch die montierten Challenge-Felgen von der Masse abheben soll.

Rubrik: 

Dotz Revvo-Rad für Dodge Challenger

Die Revvo-Felge von Dotz soll leicht und gleichzeitig aggressiv wirken. Bildquelle: Dotz.

Der Dodge Challenger ist nicht nur in so manchem Film ein Hingucker, sondern zieht auch auf der Straße achtungsvolle Blicke auf sich. Mit seiner Revvo-Felge will Dotz den Challenger nun so richtig zum Glänzen bringen.

Rubrik: 

Best of Wheels: Z-Performance-Felge für den Mustang

Die ZP2.1 Deep Concave FlowForged-Felge ist mit dem Finish "Gloss Metal" erhältlich. Bildquelle: Best Of Wheels.

Das Unternehmen Best of Wheels nimmt eine weitere Neuheit in sein Sortiment auf: Der Online-Felgenshop hat ab sofort eine Felge des Herstellers Z-Performance für den Ford Mustang im Programm.

Rubrik: 

Borbet BY für neuen Seat Tarraco

Borbet bietet das BY Rad für den neuen Seat Tarraco in 19 Zoll.

Borbet bietet das BY Rad für den neuen Seat Tarraco in 19 Zoll an. In „titan polished matt“ ist das auflagenfreie 20-Speichen-Rad passend für Serienreifen der Größe 235/50 R19 – mit Einpresstiefe 45.

Rubrik: 

Seiten