Felgen/Tuning

Alcar Webshop bietet 24h-Rundum-Service

Auch im Winter ist Alcar zu den gewohnten Servicezeiten erreichbar.

Anders als manch andere Räderhersteller verlängert Alcar zur Wintersaison nicht seine Servicezeiten, denn das Unternehmen ist bereits montags bis freitags 08:00 bis 18.00 Uhr sowie samstags von 08:00 bis 12:00 Uhr erreichbar. Kunden, die Alcar auch außerhalb der bekannten Servicezeiten erreichen möchten, können dies über den Alcar Webshop tun.

Rubrik: 

„Candyrote” Ultralight Project 2.0 am Mercedes C-Klasse Coupé

Das Mercedes C-Klasse Coupé steht auf „candyroten” Ultralight Project 2.0 Felgen von Barracuda Racing Wheels.

Die Räder aus dem Hause Barracuda Racing Wheels können optional in jeder Candy-Wunschfarbe oder RAL-Farbe beschichtet werden. Somit erhalten Kunden ein auf Wunsch individuelles Rad. Im vorliegenden Fall steht das Coupé der aktuellen Baureihe C205 von Mercedes-Benz auf einem Satz der Barracuda Project 2.0-Räder aus der Ultralight Series, die ein auffälliges Finish in „Candyrot“ tragen.

Rubrik: 

Gettygo-Felgenkonfigurator mit neuen Zusatzinformationen

Der neue Felgenkonfigurator von Gettygo soll hilfreiche Informationen liefern.

Als praxisorientierte Unterstützung für Reifenhändler und Werkstätten im Endkundengeschäft präsentiert GETTYGO seinen neuen 3D-Felgenkonfigurator für Alu- und Stahlfelgen sowie Kompletträder. Er lässt sich intuitiv bedienen und liefert hilfreiche Informationen für die Auswahl und die Suche nach der richtigen Kombination für ein Fahrzeug.

Rubrik: 

Reifen Gundlach schnürt wieder „Felgenpaket“

Neu im Programm bei Reifen Gundlach ist die OXXO Brave in „Silber“.

Für die Wintersaison hat die Reifen Gundlach GmbH wieder PoS-Materialien für den Reifenfachhandel zusammengestellt. Mit diesen können die Aluradmarken Advanti Racing, Enkei, Oxxo und Mak beworben werden.

Rubrik: 

Ronal GmbH Serviceteam ab sofort länger erreichbar

Auf der Ronal Webseite befindet sich auch der B2B-Webshop.

Zur beginnenden Wintersaison 2018 erweitert die RONAL GmbH in Forst ihre Erreichbarkeit: Das Service- und Verkaufsteam steht seinen Vertriebspartnern ab sofort montags bis freitags täglich von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 12:30 Uhr unter den bekannten Ronal Service-Kontaktdaten für Anfragen, Bestellungen et cetera zur Verfügung.

Rubrik: 

AEZ Crest bereit für den Winter

Der AEZ Crest kann Schnee und Streusalz nichts anhaben.

Das Kreuzspeichen-Design ist ein Klassiker im Felgenmarkt und AEZ hat mit dem Leichtmetallrad Crest ein passendes Modell im Angebot. Durch das sogenannte „Smart-Center“ wurde ein neuer Mittenbereich geschaffen, der von den Ingenieuren von AEZ weiterentwickelt wurde, und somit im Formenbau ein kompakteres und feineres Design ermöglicht. Der Mittenbereich wird von einem vertieften Pentagon dominiert.

Rubrik: 

Miss Tuning Kalender 2019 erscheint in limitierter Auflage

Der „Miss Tuning Kalender 2019“ zeigt die amtierende Miss Tuning in Szene-Cars vor schwedischer Landschaftskulisse.

In Kürze wird der „Miss Tuning Kalender 2019“ veröffentlicht. Die Motive für die 17. Auflage des limitierten Kalenders entstanden in Schweden, wo nicht nur die Landschaft sondern auch die Tuning-Szene einiges zu bieten hat.

Rubrik: 

Ronal R56 als ECE-Rad für neuen BMW X3/X4

Das Ronal R56 ist jetzt mit ECE für den BMW X3 und X4 erhältlich.

Die Ronal Felge R56 ist ab sofort auch als ECE-Rad für den neuen BMW X3 und X4 verfügbar. Angeboten wird das Rad in den Oberflächen „Kristallsilber“, „Mattschwarz“ und „Mattschwarz-frontkopiert“ in 7.5x19 Zoll mit einem Lochkreis 5x112.

Rubrik: 

„Premio Tuning Winter News“ liegen bei über 500 Partnern aus

Die „Premio Tuning Winter News“ sind ab sofort erhältlich.

Die siebte Auflage der Premio Tuning Winter News mit dem Motto „Mehr Design im Winter“ ist erschienen. Die Broschüre ist gefüllt mit Felgentrends zwischen 14 und 22 Zoll und informiert auf insgesamt 32 Seiten auch über Pflegemittel, Fahrwerktechnik, Spurverbreiterungen und weiteres Zubehör. Interessenten erhalten die aktuelle Ausgabe der Premio Tuning Winter News 2018/19 ab sofort kostenlos bei einem der über 500 Premio Tuning Partner in Deutschland und Österreich.

Rubrik: 

ST suspensions erweitert Lieferprogramm für Seat- und VW-Fahrzeuge

Der VW Polo GTI wird dank STX tiefergelegt.

Für die aktuelle Modellgeneration des Seat Ibiza (KJ) und VW Polo (AW) hat der Fahrwerkhersteller KW automotive ST suspensions Gewindefahrwerke entwickelt. Im Rahmen des Teilegutachtens ermöglichen die in Deutschland gefertigten ST X Gewindefahrwerke je nach Modell eine geprüfte Tieferlegung von bis zu 65 Millimeter.

Rubrik: 

Seiten