Felgen/Tuning

Neuer Markenslogan von Foliatec.com

Foliatec.com neuer Markenslogan lautet „Be different“.

Foliatec.com präsentiert seinen neuen Slogan „Be different“. Mit diesem neuen Markenclaim will das Nürnberger Familienunternehmen unterstreichen, wie einfach der Weg hin zu einem unverwechselbaren Stil sein kann. Foliatec.com führt zahlreiche Folien, Lacken, Sprays und Accessoires im Angebot.

Rubrik: 

Neue Räder von OZ

Neu im Programm von OZ ist die „Superturismo Dakar“ im 21 Zoll Durchmesser.

Mit zwei Neuheiten will OZ vor allem das SUV-Klientel ansprechen: Neu im Programm ist die „Montecarlo HLT“ sowie die „Superturismo Dakar“ in 21-Zoll-Größe. Beide Räder bieten Unternehmensangaben zufolge neben der OZ-typischen Eleganz auch die entsprechenden Belastbarkeiten für die Schwergewichte dieses Fahrzeugsegments. 

Rubrik: 

Uniwheels erwartet Steigerung des Geschäftsergebnisses

Die Uniwheels Holding (Germany) GmbH erwartet eigenen Angaben zufolge für 2013 ein im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegenes Geschäftsergebnis. Die Uniwheels-Gruppe konnte 2013 ihren Absatz um 7,9 Prozent auf fast sieben Millionen Einheiten steigern (2012: 6,4 Millionen Einheiten). Entsprechend dem vorläufigen Jahresabschluss erzielte die Gruppe einen Konzernumsatz von 338 Millionen Euro, eine Steigerung um 5,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2012: 320 Millionen Euro). 

Rubrik: 

Neuer R.O.D. Felgenkatalog online

Ab sofort ist der neue Felgenkatalog von R.O.D. online abrufbar.

Ab sofort steht der neue R.O.D. Produktkatalog mit den Marken Rondell, Rondell Z und Speeds auf www.rod-wheels.de/katalog-2014 zum Download bereit. Die gedruckte Version inklusive Poster befindet sich in der Produktion und soll Ende Februar an die Kunden verschickt werden. Vorbestellungen werden unter info@rod-wheels.de oder telefonisch (0961-63 46 180) entgegengenommen. 

Rubrik: 

Neues Rad Monstr von Alutec erhältlich

Das Rad Alutec Monstr ist in den Farbausführungen „racing-schwarz“ und „polar-silber“ erhältlich.

Das sportliche Mehrspeichen-Leichtmetallrad Alutec Monstr ist in 17-19 Zoll in „racing-schwarz“ und „polar-silber“ seit Februar im Fachhandel erhältlich. Markant sind die sechs nach außen driftenden, präzise geschnittenen Speichenpaare. Der Schriftzug „GERMAN DRIFTSPORT“ auf der Alutec-Nabenkappe soll dabei deutlich machen: Monstr stehe für das Fahren im Grenzbereich. Das neue Leichtmetallrad mit dem Driftsport-Gen wird in der aktuellen Saison bei den Profi-Fahrern aus dem Alutec Drift-Team zu sehen sein.

Rubrik: 

C12 Modell ab jetzt von 15 bis 22 Zoll verfügbar

CMS bietet das Design C12 jetzt auch in "Orange" an.

Der süddeutsche Leichtmetall-Spezialist CMS erweitert seine Größen-Range bei seinem Fünf-Speichen-Rad C12. CMS bietet das C12 jetzt für nahezu sämtliche Kfz-Typen und bereits ab 15 Zoll Durchmesser an. Das Rad ist in verschiedenen Farbausführungen erhältlich. „Das C12 war schon immer darauf ausgelegt, dass es die Persönlichkeit seines Fahrers unterstreicht. Deshalb wird es in fünf Farbmodellen angeboten“, erklärt ein CMS-Sprecher. Eine zur Auswahl stehende Variante heißt DMB: Ein „mattschwarzes“ Bicolor-Rad mit frontpoliertem Finish in Diamantoptik. 

Rubrik: 

Breyton bietet zwei neue Designs an

Neben den klassischen Aluminium-Guss Leichtmetallrädern erfreuen sich in Flow-Forming Technologie hergestellte Räder immer größerer Beliebtheit. Die Flow-Forming Technologie ermöglicht die Fertigung leichterer und stabilerer Räder und ist dabei wesentlich kostengünstiger als das Schmiede Verfahren, so die Verantwortlichen bei Breyton. Breyton bietet aktuell die neuen Designs Fascinate in Größen von 19 bis 22 Zoll und Race GTS 2 in Größen von 19 bis 20 Zoll an. 

Rubrik: 

Yacht dark SUV in großen Dimensionen

AEZ bietet die Yacht dark SUV in großen Dimensionen an.

Für mittelgroße und große SUVs wie BMW X5 und die M-Klasse von Mercedes-Benz, VW Touareg, Audi Q5 oder Range Rover Evoque hat der Räderhersteller AEZ sein erfolgreiches Design Yacht SUV neu interpretiert und präsentiert dieses nun mit einem Finish in glänzendem Schwarz. Speziell als AEZ Yacht dark SUV soll das Design durch seine dynamische Form den sportlich-markanten Charakter der Fahrzeuge unterstreichen.

Rubrik: 

ST suspensions Fahrwerkprogramm für Ford Focus ST

Für den Ford Focus ST bietet ST suspensions ein Fahrwerkprogramm an.

Ein umfangreiches Paket an Fahrwerkkomponenten hat ST suspensions für den Ford Focus ST (DYB) aufgelegt. Neben ST Spurverbreiterungen, ST Sportfedern und einem einstellbaren Stabilisator für die Hinterachse ist auch das neu entwickelte ST X Gewindefahrwerk für den Focus ST erhältlich.

Rubrik: 

Borbet CW4 für viele Einsatzmöglichkeiten erhältlich

Für sportliche Fahrzeuge: das Borbet CW4 in der Farbausfühung „black green glossy“. Für sportliche Fahrzeuge: das Borbet CW4 in der Farbausfühung „black green glossy“. Für sportliche Fahrzeuge: das Borbet CW4 in der Farbausfühung „black green glossy“.

Mit dem CW4 bietet Borbet ein Rad zur Ergänzung sportlicher Fahrzeuge, welches sich Unternehmensangaben zufolge durch seine dynamische Form und seine breit aufgestellten Anwendungsmöglichkeiten in diversen Vier- und Fünf-Lochausführungen auszeichnet. Neben einer Vielzahl an Dimensionen (von 17 bis 19 Zoll) ist dieses Modell auch in einer Reihe ausgewählter Oberflächen erhältlich. Als „besonderes Highlight“ hebt der Felgenhersteller hier die neue Produkterweiterung in der Farbvariante „black green glossy“ hervor.

Rubrik: 

Seiten