Felgen/Tuning

RONAL präsentiert Leichtmetallrad R53

Ronal legt ein neues Raddesign vor. Das R53 zeichnet sich durch die klare, geschwungene Linienführung aus und wird zum Frühjahr 2011 in unterschiedlichen Lackierungen und Oberflächen in den Größen von 5,5x14“ bis 8,0x18 erhältlich sein. Zudem wird das Ronal R53 Trend in den Größen 14“ bis 16“ für Fahrzeuge mit einer 4-Loch Anbindung auch mit einer Lackierung in Mattschwarz angeboten. Ronal garantiert Erstausrüster-Qualität. Laut Unternehmensangaben erfüllen alle RONAL-Räder die strengen Anforderungen der Fahrzeughersteller.

Rubrik: 

Dotz spielt den Joker aus

„Joker“ heißt ein neues Design-Thema, das Kult-Airbrusher Peter Riedel für die Dotz-Saison 2011 aus dem Ärmel zieht. Von da wanderte das Motiv direkt in das Dotz Custom Finish Programm und kann ab sofort als Veredelungsoption für ausgewählte Designs bestellt werden. Der Area Sticker mit Pik, Herz, Karo, Kreuz, Dotz – und natürlich dem Joker – sorgt dafür, dass die Karten in puncto Styling neu gemischt werden. Eine Handvoll Poker-Chips finden sich ebenfalls auf dem Felgenbett. Der passende Nabendeckel mit dem „Joker-Face“ soll das jeweilige Fahrzeug endgültig zum optischen Ass machen. Ausgewählt und gestaltet werden kann das jeweilige Ensemble aus Felge und Area Sticker direkt im Design Studio auf www.dotzmag.com, das unter der Rubrik „Custom Finish“ zu finden ist. Das ausgewählte Rad wird mit Hilfe der Experten von FOLIATEC.com ab Werk beklebt.

Rubrik: 

Ronal übernimmt BBS-Standort Herbolzheim

BBS und Ronal haben einen Letter of Intent (LOI) gezeichnet, um die Fabrik und das Anlagevermögen von BBS in Herbolzheim an Ronal zu verkaufen. Im Einklang mit der neuen BBS-Strategie wird BBS das OEM-Geschäft ausgliedern und zu seinem Kerngeschäft, der Herstellung und dem Vertrieb von Rädern im Premiumsegment, Motorsport und After Market zurückkehren. Die Vereinbarungen mit Ronal erlauben BBS, diesen Prozess zu beschleunigen und schneller zu seinem Kerngeschäft zurückzukehren. Ronal ist bestrebt, seine Produktionskapazität zu erhöhen. Das Unternehmen hat eigenen Angaben zufolge die Absicht, die Fertigungskapazitäten in Herbolzheim weiter auszubauen.

Rubrik: 

Senner-Version des Audi A1

Mit dem neuen Audi A1 will der Ingolstädter Automobilhersteller seinen Premium-Anspruch in die Niederungen der Kleinwagenwelt tragen. Eine Herausforderung ist der A1 auch für die Senner Tuning AG. Die Tuning-Spezialisten aus Ingelheim bieten eigenen Angaben zufolge mit den ersten Individualisierungsoptionen für die neuen A1 Modelle nun die Möglichkeit, dem A1 ein Stück mehr Persönlichkeit mit auf die Straße zu geben. Wer sich nicht ausschließlich mit individualisierter Optik von Seiten des Fahrzeugherstellers zufrieden geben möchte, dem hilft Senner mit speziell auf die jeweilige Motorisierung abgestimmten Leistungssteigerungen auf die Sprünge.

Rubrik: 

TECHART Formula Räder Frühjahrs Special

TECHART Räder sind ab sofort für alle Porsche 993, 986 und 996 Modelle in ausgewähltes 18-Zoll Rad-/Reifen-Kombinationen zu fairen Konditionen erhältlich. Die fließende Form des klassischen TECHART Formula 5-Speichen Leichtmetallrads ermöglicht aufgrund seiner langgeschwungenen Speichen und großen Öffnungen nicht nur einen ungestörten Blick auf die Bremsanlage, sondern optimiert zudem die Radhausentlüftung und sorgt für eine effiziente Wärmeabfuhr. Ob farblich auffallend in der individuellen Wunschfarbe des Kunden, in edlem Shiny Silber oder im mattschwarzen GT-Farbton – die TECHART Formula Felgen sorgen immer für einen angemessenen Auftritt.

Rubrik: 

Schwarzer Schmuck von FOLIATEC

Ein häufig vernachlässigtes Detail bei Leichtmetallräden sind oftmals die Reifenventile. FOLIATEC®.com bietet mit den neuen Aircaps Cover für Metallventile den passenden Reifenschmuck. Komplett in schwarz gehalten, eignen sich diese gerade für schwarz lackierte Felgen. So eröffnet sich für den Radliebhaber die Möglichkeit, sein Auto individuell zu verschönern sowie durch die gleiche Farbe von Felge und Ventilkappe eine harmonischere Optik zu realisieren. Die Installation der 30 Millimeter langen Kappen ist simpel. Mit einem Innendurchmesser von 16 Millimeter passen die Aircaps Cover auf die gängigen Metallventile.

Rubrik: 

Felgen-Tuning mit Zierfolien

Eine Autofelgen-Veredelung mit individuell gestaltbaren Zierfolien bieten die Tuner von Barracuda Racing Wheels an. Das vom Kunden gewünschte Design wird dabei auf eine Spezialfolie gedruckt, die fest mit dem Felgenbett verbunden wird. Neben eigenen Mustern kann auch auf zahlreiche Vorlagen zurückgegriffen werden, etwa Tattoo-, Karbon- oder Tribal-Muster. Das Material soll beständig gegen Hitze, Streusalz und Staub sein, der Hersteller gibt 24 Monate Garantie. Der Preis pro Felge beträgt 80 Euro.

Rubrik: 

Rüdiger Höffken stellt Insolvenzantrag

Jetzt ist es amtlich: Unter dem Aktenzeichen 25 IN 293/08 meldete RH Alurad Höffken beim Amtsgericht in Siegen Insolvenz an. Vorher pfiffen es schon die Spatzen von den Dächern.

Rubrik: 

ProLine BestBasic-Winterrad-Programm

Zur kommenden Wintersaison stellt der Mannheimer Felgenhersteller ProLine sein BestBasic-Winterrad-Programm mit vielen Neuheiten in seinem jetzt erschienenen Katalog vor. Wie auch die Jahre zuvor, haben alle BestBasic-Räder für die meisten Fahrzeuge eine ABE- was für die Umrüstung auf Winterfelgen ein immer wichtigeres Kaufkriterium darstellt. Zudem garantieren Schneekettenfreigaben und wintererechte Lackierung eine einfache Verbraucherberatung.

Rubrik: 

RIAL: Neuer Schwung in der Felgenszene

Neuer Schwung in der Felgenszene – einmal mehr durch die Handschrift der Designer des Felgenherstellers RIAL. LUGANO nennt sich die neueste Kreation aus Fußgönheim, die nicht nur durch ihre außergewöhnliche Optik zu bestechen weiß. Auch technisch hat der nächste Coup aus der Felgenschmiede von RIAL interessante Besonderheiten zu bieten.

Rubrik: 

Seiten