Felgen/Tuning

Borbet DY für Volvo XC60

Das Borbet DY Rad liegt in den Farbvarianten „brilliant silver“ und „dark grey polished matt“ vor.

Der Volvo XC 60 findet im Borbet DY Rad einen durchaus aparten Begleiter. Das Rad liegt in den Farbvarianten „brilliant silver“ und „dark grey polished matt“ in der Dimension 8 x 18 Zoll und der Einpresstiefe 45 vor.

Rubrik: 

OXIGIN MP1-Mehrteiler für A4-Kombi

In den Kotflügeln des Audi A4 B8 drehen sich nun mehrteilige OXIGIN MP1- Räder.

Oxigin leistet seinen Beitrag zur Typveränderung des Audi A4 B8. Die MP1-Räder glitzern als gebrushte Felgensterne im schillernden „liquid red“-Finish. Dynamisch wirken die Oxigin-Mehrteiler durch die weit auslaufenden und rotierenden Speichen. An den Achsen des Audis wurden die MP1-Räder rundum in der Einstiegsgröße 9x20 Zoll mit Bereifung der Dimension 235/30R20 verschraubt.

Rubrik: 

Markteinführung der Ronal R64

Beim Ronal R64 handelt es sich um eine Llkw-Felge, die für Traglasten bis 1.400 kg konzipiert wurde.

Auf der Tire Cologne 2018 präsentierte die Ronal Gruppe das neue Design Ronal R64. Nun erfolgt die Markteinführung. Beim Ronal R64 handelt es sich um eine Llkw-Felge, die für Traglasten bis 1.400 kg konzipiert wurde.

Rubrik: 

Borbet W-Rad für MINI

Das BORBET Raddesign W erstrahlt in der neuen Größe 6,0 x 15 Zoll im frischen Look.

Borbet legt mit dem W-Rad in „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ eine hübsche Option für den MINI vor. Das 10-Speichenrad der Kategorie „Classic“ ist in 6,0 x 15 Zoll und der Einpresstiefe 30 lieferbar.

Rubrik: 

Gewindefedern für VW-Bus T5 und T6

Der Fahrwerksspezialist H&R legt für die VW Bus-Modelle T5 und T6 höhenverstellbare Federsysteme vor.

Der Fahrwerksspezialist H&R legt für die VW Bus-Modelle T5 und T6 höhenverstellbare Federsysteme vor. Diese finden bei Fahrzeugen mit Allrad-Antrieb ebenso Verwendung wie bei der 2WD-Variante, auch die aktiven Dämpfer arbeiten mit dem Upgrade laut H&R wie gewohnt.

Rubrik: 

Deville Inox-Felgen für Mustang

Ein Merkmale der Deville Inox-Felgen ist das konkave Design.

Ein großformatiger Radsatz aus dem Hause Cor.Speed Sport Wheels steht für den Mustang LAE zur Verfügung. Merkmale der Deville Inox-Felgen sind ein konkaves Design und die im von Licardor patentierten Verfahren gefräste Speichen. Erhältlich ist die Felge mit den Lochkreisen 5x108, 5x112, 5x115 und 5x120.

Rubrik: 

Gewindefahrwerk für AMG GT R

KW hat für den Mercedes AMG GT R ein Drei-Wege-Gewindefahrwerk entwickelt.

KW will mit seinem Gewindefahrwerk Variante 4 dem aktuellen Mercedes AMG GT R (Typ 197) mehr Bodenhaftung verleihen. Mit der Möglichkeit die Dämpferkräfte separat in der Zugstufe, Lowspeed- und Highspeed-Druckstufe einzustellen, kann laut Unternehmensangaben von der voreingestellten Performance-Abstimmung der Variante 4 auf ein komfortorientiertes Setup gewechselt werden.

Rubrik: 

P Zero Reifen für McLaren 720s

Der neue NOVITEC 720S steht auf hauseigenen Schmiedefelgen vom Typ MC1 und Pirelli P Zero UHP-Reifen.

NOVITEC legt ein Individualisierungs- und Tuningprogramm für den Mittelmotor-Zweisitzer McLaren 720s auf. Dieses umfasst Leistungssteigerungen für den V8-Biturbo auf bis zu 592 kW (806 PS) bei einem maximalen Drehmoment von 878 Nm. Zum Angebot gehören darüber hinaus Aerodynamikkomponenten, Fahrwerklösungen, Sportauspuffanlagen und exklusive Schmiederäder vom Typ MC1. Das Geschoss wird von Pirelli bereift.

Rubrik: 

Opel Grandland X mit Borbet VTX ausgestattet

Der Opel Grandland X rollt auf Borbet VTX Rädern.

Für den markanten und kompakten SUV Opel Grandland X empfiehlt Borbet sein Rädermodell VTX in den Farbvarianten „graphite polished“, „brilliant silver“ und „black glossy“. Das Leichtmetallrad der Kategorie „Premium“ ist ab sofort in der Dimension 8,0x18 Zoll mit Einpresstiefe 45 erhältlich – eintragungsfrei mit ABE für die Bereifung 225/55.

Rubrik: 

Gewe mit aktuellem Reifen- und Räderportfolio auf Automechanika

Die AS4 Evo von Tec Speedwheels ist eine Ganzjahresfelge.

Die Gewe Reifengroßhandel GmbH präsentiert sich erstmals auf der Automechanika 2018 vom 11.09. bis 15.09. in Frankfurt. Der Kaiserslauterer Großhändler stellt in der Rund-ums-Rad-Lounge in Halle 12, Ebene 1, Stand A10 & A20, sein Pkw-Reifen-Portfolio sowie die drei aktuellen Felgenhighlights GT8, GT7 und die neue Ganzjahresfelge AS4 des TEC Speedwheels Felgenprogramms aus.

Rubrik: 

Seiten