Felgen/Tuning

Umfangreiches H&R Programm für Abarth 124 Spider

H&R bietet Sportfedern für den Abarth 124 Spider an.

Mit seinen ausgeprägten Schürzen, 17-Zoll-Sporträdern und typischer Rallye-Optik fährt der Abarth 124 Spider alles andere als zurückhaltend vor. Dennoch würde dem Heckantriebler etwas mehr Tiefgang gut zu Gesicht stehen, meinen die Fahrwerksspezialisten von H&R. Nach dem Update für den „kleinen“ Bruder, den Fiat 124 Spider, haben die Sauerländer daher nun auch Sportfedern für den 170-PS-starken Italoflitzer entwickelt.

Rubrik: 

Rial Kibo besticht durch 20 Speichen

Die Rial Kibo in „metal-grey“.

Neben dem neuen Rad Alutec Ikenu präsentiert Uniwheels ein weiteres neues Rad seiner Marken: die Leichtmetallfelge Kibo von Rial. Das Design präsentiert 20 paarweise angeordnete Speichen in variierenden Abständen. Im Radzentrum befindet sich ein tief eingebetteter Mittenbereich als optisches Highlight.

Rubrik: 

Alutec launcht neues 18-19 Zoll Rad namens Ikenu

Alutec Ikenu ist in den beiden Dimensionen 18 und 19 Zoll erhältlich.

Alutec will mit der neuen Leichtmetallfelge Ikenu vor allem sportliche Fahrer ansprechen. Das spiegelt sich auch in den Dimensionen wider, das Rad ist in den Größen 18 und 19 Zoll erhältlich. Das Rad besteht aus fünf Doppelspeichen. Die tiefliegende Radmitte soll die optische Wirkung der Doppelspeichen zusätzlich verstärken. Das Rad Ikenu ist in „graphit frontpoliert“ und „metal-grey“ erhältlich.

Rubrik: 

ams „Beste Marke“-Leserwahl: BBS verteidigt Platz eins

BBS warb auf der REIFEN 2016 mit den Auszeichnungen zahlreicher Magazine zur „Besten Marke“.

Die auto motor und sport (ams) hat in ihrer aktuellen Ausgabe (7/2017) die Ergebnisse der Leserwahl „Best Brands“ veröffentlicht. Die Leser wählten die besten Marken aus insgesamt 24 Kategorien. In der Kategorie „Felgen“ konnte sich BBS erneut auf Platz eins durchsetzen, vor Borbet, OZ, ATS und Rial.

Rubrik: 

Wheelworld und Axxion Verkaufsunterlagen liegen vor

Die aktuellen Kataloge von Wheelword und Axxion liegen vor.

Wheelworld versendet derzeit die Verkaufsunterlagen der Marken Wheelworld und Axxion für die Frühjahrssaison 2017 an seine Kunden. Sie beinhalten das aktuelle Felgenprogramm von 16-22 Zoll Rädern in den neuen Trendfarben. So finden Interessierte in den Katalogen Informationen zum Beispiel zu den Produktneuheiten WH28, WH29 und WH30.

Rubrik: 

Cor.Speed Arrows Felgen für BMW 5er Touring F11

Der BMW 5er Touring F11 steht auf Cor.Speed Arrows Felgen.

Zwar steht der noch aktuelle BMW 5er Touring F11 kurz vor seiner Ablösung, denn das Nachfolgemodell G31 wurde auf dem Automobil-Salon in Genf unlängst präsentiert. Nichtsdestotrotz gehört der Kombi jedoch keineswegs zum alten Eisen, meinen die Verantwortlichen von Cor.Speed Sports Wheels und statten einen im Tarn-Design folierten F11 mit dem Cor.Speed Arrows-Felgensatz in „Higloss Black Polished Inox Lip“ aus.

Rubrik: 

ams-Leser wählen Brabus erneut zur „Besten Marke“

Bereits zum elften Mal kann sich Brabus über die ams-Auszeichnung „Beste Marke“ freuen.

Bereits zum elften Mal wurde Brabus von den Lesern des Magazins auto motor und sport zur „besten und beliebtesten Tuningmarke“ gewählt. Insgesamt hatten 123.719 Leser an der Wahl teilgenommen. Brabus gewann in der Kategorie „Tuner“. Hier nannten 52,6 Prozent der Teilnehmer Brabus als den Veredler, dessen Produkte sie besonders überzeugen und wählten ihn damit zur „Best Brand 2017“.

Rubrik: 

Uniwheels bringt POS-Materialien heraus

Für die Marken ATS, Rial und Alutec gibt es jetzt das passende POS-Material.

Die neuen Point-of-Sale-Materialien mit den Frühjahrs-Highlights der Uniwheels Marken ATS, RIAL und ALUTEC liegen ab sofort im Fachhandel aus und sind auf den Websites der Marken abrufbar. Bei den Marken RIAL und ALUTEC sorgen je Marke Händler-, und Endkunden-Kataloge sowie ein großes Poster mit Komplettübersicht für einen umfassenden Überblick der Marken-Angebote.

Rubrik: 

Borbet XRS maßgeschneidert für Mercedes GLC Coupé

Das Borbet XRS in „black polished glossy“ auf dem Mercedes GLC Coupé.

Borbet hat dem neuen Mercedes GLC Coupé eine neue eintragungsfreie Felge in „black polished glossy“ auf den Leib geschneidert. Das Borbet XRS-Rad der Kategorie „Premium“ ist in 8,5x20 Zoll erhältlich. Mit seiner edlen und sportlich-schlanken Optik soll es den dynamischen Charakter des Coupés unterstreichen.

Rubrik: 

Tec Speedwheels GT 7 ab sofort bei Gewe erhältlich

Vorgestellt wurde die GT7 bereits auf der Essen Motor Show 2016.

Zu den Räderhighlights der Felgensaison 2017 von Gewe Reifengroßhandel GmbH zählt die neue GT 7. Markantes Merkmal der neuen Felge von Tec Speedwheels sind ihre zehn Speichen, die sternförmig in konkaven Bögen von der Radnabe zum schlanken Felgenrand laufen. Zudem sorgt das dreistufige Felgenbett für eine besondere Optik.

Rubrik: 

Seiten