Felgen/Tuning

H&R Fahrwerkskomponenten für neue Mercedes G-Klasse

Die neue Mercedes G-Klasse kann mit Fahrwerkskomponenten von H&R bestückt werden. Bildquelle: H&R.

Von 1979 bis 2018 wurde die Technik der G-Klasse immer wieder angepasst, doch es blieb beim Ur-Modell. Nun hat sich Mercedes doch zu einem grundlegenden Neubau durchgerungen – und den haben dann die H&R Techniker angepasst. Mit neuen Federn der Fahrwerksspezialisten aus Lennestadt lässt sich die kantige Karosse des exklusiven Offroaders wahlweise um bis zu 30 Millimeter absenken oder um bis zu 40 Millimeter höherlegen.

Rubrik: 

Alutec erweitert Felgenangebot

Das Modell Ikenu in „metal-grey“. Bildquelle: Superior Industries Leichtmetallräder Germany GmbH

Alutec wartet dieses Frühjahr mit einer Sortimentserweiterung auf. So stehen zum Beispiel neue Anwendungsbereiche zur Verfügung. Das Modell Freeze, das bereits seit Winter 2017 im Programm ist, ist jetzt auch in „Schwarz“ erhältlich. Es ist für den ganzjährigen Gebrauch geeignet und wird in den Dimensionen 6,5x16 Zoll, 7,0x17 Zoll, 7,5x17 Zoll, 7,5x18 Zoll und 7,5x19 Zoll mit Fünf-Loch-Anbindung angeboten.

Rubrik: 

AD Vimotion verschickt Frühjahrskataloge

Die neuen Kataloge von Oxigin und Carmani sind ab sofort erhältlich. Bildquelle: AD Vimotion GmbH.

Die OXIGIN- und CARMANI-Frühjahrskataloge 2019 sind ab sofort verfügbar. Mit den Hochglanz-Katalogen versorgt die AD Vimotion GmbH in diesen Tagen ihr mehr als 10.000 Fachhändler umfassendes Vertriebsnetz.

Rubrik: 

Wheelguard – der intelligente Radbolzen

Spätestens in einem halben Jahr will Jörg Blin mit seiner Erfindung „Wheelguard" auf dem Markt sein. Bildquelle: Wheelguard GmbH.

Mit seiner Erfindung „Wheelguard“ will Jörg Blin aus Wildeshausen die Sicherheit für Autofahrer erhöhen. Spätestens in einem halben Jahr will Blin mit dem intelligenten Radbolzen, der insbesondere Unfälle und Diebstähle verhindern soll, auf dem Markt sein.

Rubrik: 

Felgenkatalog aus dem Hause JMS Fahrzeugteile erhältlich

Auf 164 Seiten zeigt der neue JMS Fahrzeugteile Felgenkatalog über 400 Designs und Varianten. Bildquelle: JMS Fahrzeugteile.

Für Tuning-Enthusiasten auf der Suche nach einem neuen Design für ihr Fahrzeug bietet der neue Felgenkatalog von JMS Fahrzeugteile eine umfangreiche Übersicht. Auf den 164 Seiten des farbig gedruckten Werkes werden rund 400 Designs und Varianten vorgestellt.

Rubrik: 

Österreich mit neuem Tuning-Gesetz

Das neue Tuning-Gesetz in Österreich ist auch Thema beim VDAT. Bildquelle: VDAT.

Am 14. Februar hat der österreichische Bundesrat Änderungen am Verkehrsgesetz beschlossen, welche auch Auswirkungen auf die Exporte deutscher Anbieter nach Österreich haben. Verboten sind ab sofort neben der Vermarktung von Motortuning ohne Gutachten oder Genehmigung auch das Deaktivieren und Inverkehrbringen von emissionsmindernden Bauteilen die die Wirkung der Serienbauteile herabsetzen könnten.

Rubrik: 

ALUTEC stellt Radneuheit TORMENTA vor

Die Radneuheit TORMENTA von ALUTEC in diamant-schwarz frontpoliert. Bildquelle: ALUTEC.

ALUTEC präsentiert seine Radneuheit TORMENTA - spanisch für „Sturm" - im stylischen Doppelspeichen-Design. Bei der Optik spielten nach Unternehmensangaben die Wünsche und das Feedback der Fahrer eine große Rolle.

Rubrik: 

ap Sportfahrwerke sucht Markenbotschafterin

Das ap Girl beim Fotoshooting 2018. Bildquelle: ap Sportfahrwerke.

Das ap Girl Fotoshooting geht 2019 in die nächste Runde. Seit dem 18. Februar 2019 können sich alle Interessentinnen für die Wahl zum ap Girl 2019 auf dem offiziellen Facebook-Kanal von ap Sportfahrwerke bewerben.

Rubrik: 

Borbet XR für neuen BMW X4

Das Borbet XR gibt es jetzt für den neuen BMW X4. Bildquelle: Borbet.

Borbet empfiehlt für den neuen BMW X4 das Rädermodell XR, um, wie es seitens des Unternehmens heißt, den athletischen Charakter des X4 zu betonen. Die eintragungsfreie Felge ist in der Dimension 8,0x18 Zoll mit Einpresstiefe 30 verfügbar.

Rubrik: 

TZ neues Flaggschiff von DEZENT

In der Version TZ-c steht das Rad von DEZENT speziell für BMW zur Auswahl. Bildquelle: DEZENT.

Fünf Doppelspeichen, eine hohe Traglast bis zu 810 Kilogramm pro Felge, drei Farbvarianten und erhältlich mit ECE – das sind die Eckpunkte des neuen Flaggschiffs von DEZENT. Die DEZENT TZ wird in „Schwarz frontpoliert“, „Graphite matt“ und „Silber“ angeboten. Als DEZENT TZ-c steht das Modell speziell für BMW, wie 5er, 6er und 7er, zur Verfügung.

Rubrik: 

Seiten