Felgen/Tuning

TEAM integriert Komplettrad-Konfigurator

Auf der Homepage der TOP SERVICE TEAM KG bietet der Komplettrad-Konfigurator für jede Automarke in nur vier Schritten die passenden Felgen, Reifen sowie die Sensoren für das RDKS an.

Die TOP SERVICE TEAM KG kombiniert auf ihrer Homepage einen Komplettrad-Konfigurator mit der Montage des Wunschpakets in einer Filiale der bundesweit zwölf TEAM-Gesellschafter. André Schiller, Produktmanager Autoservice und Felgen in Isernhagen, wirbt: „Der neue Konfigurator verknüpft die Möglichkeiten des Internetkaufs mit der persönlichen Betreuung und Beratung durch den stationären Fachhandel“. 

Rubrik: 

Neues Video: Dotz DD1 rast auf SP5 Rädern durchs Firmengelände

Mit spektakulären Drifts trumpft das neue Dotz Video auf.

Der neue Dotz DD1 ist Hauptdarsteller eines aktuellen Videos der Marke. Im Video rast der DD1 BMW E92, pilotiert von Dominic Tiroch, durch das Firmengelände. Für Unterhaltung sorgen Drifts, Tempo und schnelle Turns. Verantwortlich für das Projekt ist ein zwanzigköpfiges Team. Unterstützt wurde Dotz von den Sponsoren Vredestein, Spiess Hecker, Magna Tuning und Remus.

Rubrik: 

ATS präsentiert Schmiederad mit neuem Finish

ATS präsentiert das Schmiederad SUPERLIGHT mit neuem Finish.

Das Schmiederad SUPERLIGHT vereint laut den Verantwortlichen der UNIWHEELS Leichtmetallräder GmbH vollendete Formen und präzise Linien mit hoher Stabilität. Auf Basis langjähriger Erfahrung aus dem Motorsport bringe ATS mit dem Design SUPERLIGHT ein Highend-Produkt auf die Straße. Und das jetzt auch in einem neuen Finish: racing-schwarz frontpoliert.

Rubrik: 

Barracuda Räder für neuen BMW 5er G30

Barracuda liefert die passenden Räder für den neuen BMW 5er G30.

Seit wenigen Wochen hat BMW auch in der oberen Mittelklasse wieder eine Limousine auf dem neusten Stand der Technik im Programm. Die siebte 5er-Generation, intern G30 genannt, löste den Vorgänger F10 ab. Angeboten werden Felgenmodellen aus dem Hause Barracuda Racing Wheels. Das Rad Inferno mit fünf Y-Speichen steht bereit. Im Finish „Silver“ passt es dem 5er in den Dimensionen 8,5x20 und 10x20 Zoll.

Rubrik: 

Räder-Sell-In-Panel: Situation ist „überwiegend mittelmäßig“

Die Tabelle zeigt den Absatz Hersteller am Handel im Ersatzmarkt für Aluräder. Quelle: BBE Automotive.

Der BRV Arbeitskreis Felgenhersteller gibt die Ergebnisse des aktuellen Räder-Sell-In-Panels bekannt, das im Auftrag des Arbeitskreises zweimal jährlich von der BBE Automotive Köln erhoben wird. „Überwiegend mittelmäßig“ beurteilen die Felgenhersteller die Situation ihrer Branche im vergangenen Geschäftsjahr.

Rubrik: 

Speedline Truck neuer Partner von Specialfälgar

Speedline Truck und Specialfälgar kooperieren.

Speedline Truck, die Lkw-Rad-Marke der Schweizer Ronal Group, wird ab 2017 Partner des schwedischen Großhandelsimporteurs Specialfälgar. Damit wird dieser offizieller Distributeur für Speedline Truck Produkte in Schweden, Norwegen und Finnland.

Rubrik: 

Umfangreiches H&R Programm für Abarth 124 Spider

H&R bietet Sportfedern für den Abarth 124 Spider an.

Mit seinen ausgeprägten Schürzen, 17-Zoll-Sporträdern und typischer Rallye-Optik fährt der Abarth 124 Spider alles andere als zurückhaltend vor. Dennoch würde dem Heckantriebler etwas mehr Tiefgang gut zu Gesicht stehen, meinen die Fahrwerksspezialisten von H&R. Nach dem Update für den „kleinen“ Bruder, den Fiat 124 Spider, haben die Sauerländer daher nun auch Sportfedern für den 170-PS-starken Italoflitzer entwickelt.

Rubrik: 

Rial Kibo besticht durch 20 Speichen

Die Rial Kibo in „metal-grey“.

Neben dem neuen Rad Alutec Ikenu präsentiert Uniwheels ein weiteres neues Rad seiner Marken: die Leichtmetallfelge Kibo von Rial. Das Design präsentiert 20 paarweise angeordnete Speichen in variierenden Abständen. Im Radzentrum befindet sich ein tief eingebetteter Mittenbereich als optisches Highlight.

Rubrik: 

Alutec launcht neues 18-19 Zoll Rad namens Ikenu

Alutec Ikenu ist in den beiden Dimensionen 18 und 19 Zoll erhältlich.

Alutec will mit der neuen Leichtmetallfelge Ikenu vor allem sportliche Fahrer ansprechen. Das spiegelt sich auch in den Dimensionen wider, das Rad ist in den Größen 18 und 19 Zoll erhältlich. Das Rad besteht aus fünf Doppelspeichen. Die tiefliegende Radmitte soll die optische Wirkung der Doppelspeichen zusätzlich verstärken. Das Rad Ikenu ist in „graphit frontpoliert“ und „metal-grey“ erhältlich.

Rubrik: 

ams „Beste Marke“-Leserwahl: BBS verteidigt Platz eins

BBS warb auf der REIFEN 2016 mit den Auszeichnungen zahlreicher Magazine zur „Besten Marke“.

Die auto motor und sport (ams) hat in ihrer aktuellen Ausgabe (7/2017) die Ergebnisse der Leserwahl „Best Brands“ veröffentlicht. Die Leser wählten die besten Marken aus insgesamt 24 Kategorien. In der Kategorie „Felgen“ konnte sich BBS erneut auf Platz eins durchsetzen, vor Borbet, OZ, ATS und Rial.

Rubrik: 

Seiten