fka mbH und Cosin Scientific Software laden zum „FTire User Meeting“

Donnerstag, 10 August, 2017 - 16:30
Das „FTire User Meeting“ wird gemeinsam von der fka mbH und Cosin Scientific Software organisiert.

Das „FTire User Meeting“ findet am 11. und 12. September in Aachen statt. Veranstaltet wird die Tagung von der fka mbH zusammen mit Cosin Scientific Software. Beim Meeting kommen Anwender und Entwickler zusammen und diskutieren gemeinsam die verschiedenen Anwendungsfälle des FTire-Reifenmodells.

Der Schwerpunkt in diesem Jahr liegt auf Anwendungen in der CAE-Prozesskette, der Implementierung in HiL Prüfständen sowie der Einbettung von FTire-Modellen in verschiedenen Simulationsumgebungen. Weitere Informationen zur Tagung finden Interessierte unter www.ftire-user-meeting.de.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Continental sichert den Bedarf an Software-Experten über eigene Aus- und Weiterbildungsformate.

    Continental erweitert sein Aus- und Weiterbildungsangebot für Software-Experten um einen weiteren Baustein: Mit der Aufbauqualifizierung zum Automotive-Software-Techniker ermöglicht das Technologieunternehmen seinen Mitarbeitern eine dreijährige Weiterbildung mit staatlich anerkanntem Abschluss.

  • Geschäftsführer Marc Zausig begrüßte die Veranstaltungsteilnehmer.

    Anfang Oktober lud GDI Software seine Fachhandels-Partner zum alljährlichen Partnertag in die Jugendstilhalle in Landau. Im Fokus der Veranstaltung standen neben den neusten Produktentwicklungen die optimierte Nutzung von Synergien im Partnersystem GDI Software.

  • Zusammen mit Bridgestone startet Reifen Stiebling die Kampagne „Vereine mit Profil“.

    Ein neuer Satz Trainingsanzüge, die Finanzierung eines Physiotherapeuten oder die Abschlussfahrt nach Mallorca – das Herner Familienunternehmen Reifen Stiebling stellt in seiner Kampagne „Vereine mit Profil“ Sportvereinen Budgets für die Realisierung von Träumen zur Verfügung. Mannschaften können ab sofort ihre Wünsche einreichen und haben die Chance, mit Hilfe eines Online-Votings, auf Verwirklichung ihres Traumes. Partner der Aktion ist Reifenhersteller und Olympia-Sponsor Bridgestone.

  • Continental gibt die Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2017 bekannt.

    Continental hebt auf Basis guter Halbjahreszahlen erneut seine Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr an. „Unser Geschäft mit innovativen Technologien für assistiertes und automatisiertes sowie vernetztes und effizientes Fahren ist erneut schneller gewachsen als der globale Markt für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge. So lag das Umsatzwachstum in diesem Bereich bei 10 Prozent. Deshalb heben wir unseren Umsatzausblick auf Konzernebene um 500 Millionen Euro auf mehr als 44 Milliarden Euro an“, so Dr. Elmar Degenhart, Continental-Vorstandsvorsitzender.