GEDORE Bit-Steckschlüssel-Satz 1/4" in Textiltasche erhältlich

Dienstag, 8 Januar, 2019 - 10:45
Der GEDORE Bit-Steckschlüssel-Satz 1/4" wird in einer Textiltasche angeboten, die durch ihr leichtes Gewicht und Robustheit überzeugen soll.

GEDORE bietet den 35-teiligen Bit-Steckschlüssel-Satz TC 666-MU-20 in einer leichten und robusten Textiltasche mit Schaumstoffeinlage an. Der Bit-Steckschlüssel-Satz ist für den maschinellen und handbetriebenen Einsatz geeignet und umfasst eine 1/4"-Umschaltknarre, eine 1/4"-Kardanverlängerung 50 mm, zwei 1/4"-Bit-Adapter (Innen-Vierkant und -Sechskant), extra dünnwandige 1/4"-Steckschlüsseleinsätze von 4,5-13 mm sowie 1/4"-Schraubendreher-Bits (TX 10-40, IN 4-8, PH 1-3, PZ 1-3, SL 4,5, 5,5 und 6,5).

Die Umschaltknarre kann auch bei hohem Krafteinsatz eingesetzt werden. Die Verbindung mit dem Bit-Adapter wird erst nach Betätigung der Entriegelungsmechanik an der Knarre gelöst. Das eingesteckte Bit wird im Bit-Adapter ebenfalls mit einer Verriegelungsmechanik gesichert. Durch den Verlängerungsaufsatz sind auch Arbeiten an schwer erreichbaren Stellen möglich. Das starke Klettverschlusssystem der Segeltuchtasche verhindert unbeabsichtigtes Öffnen. Zudem sorgen die durch Profile verstärkten Kanten der Tasche für einen sicheren Transport des Werkzeugs. Das Schaumstoffmodul ist herausnehmbar und lässt sich auch in die Schubladen der GEDORE Werkzeugwagen einsetzen. Durch die Zweifarbigkeit der Check-Tool-Einlagen kann mit einem Blick kontrolliert werden, welches Werkzeug sich nicht an seinem vorgesehenen Platz befindet. Wasserdicht und resistent gegen Schmutz eignet sich die leichte Werkzeugtasche mit Tragegriff (18 x 11 x 5 cm, 550 g) sowohl für den Alltag in der Werkstatt als auch den mobilen Einsatz.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der neue 42-teilige Torsions-Bit Satz 666-042 ist von Gedore erhältlich.

    Moderne Bohr- und Schlagschrauber verfügen über enorme Kraft und die damit verbundenen erhöhten Belastungen beim Drehmoment können eine Herausforderung für Bits darstellen. Um Beschädigungen entgegenzuwirken, bietet GEDORE den neuen 42-teiligen Torsions-Bit Satz 666-042 an.

  • Pirelli hat die Reifen-Mischungen für die ersten Rennen der Formel 1 Saison 2019 benannt.

    Pirelli hat die Reifen-Mischungen für die ersten Rennen der Formel 1 Saison 2019 benannt und gleichzeitig über Neuerungen informiert- Neu ist, dass die Slicks bei jedem Rennen nur die drei Farben Weiß, Gelb und Rot tragen werden. Zur Auswahl stehen fünf verschiedene Mischungen, bezeichnet durch das Kürzel C (für compound) und eine Zahl von 1 bis 5. Das Kürzel C1 bezeichnet die härteste Slick-Mischung, das Kürzel C5 die weichste.

  • Das Verkehrsblatt Nr. 21/2018 vom 15.11.2018 (S. 758) wurde veröffentlicht.

    Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat mit dem Verkehrsblatt Nr. 21/2018 vom 15.11.2018 (S. 758, Nr.157) nunmehr klargestellt, dass unter „Spezialreifen“ Reifen zu verstehen sind, für die bislang keine entsprechende Genehmigung für Winterreifen nach UN-ECE-Regelung 117 erteilt werden konnten. Das betrifft Reifen für schwere Mobilkräne, Reifen mit der Kennzeichnung POR (Professional Off-Road) und mit der Kennzeichnung MPT (Multi Purpose Tire).

  • H&R macht aus dem Suzuki Jimny ein stadttaugliches Geländefahrzeug.

    Das Kompakt-SUV Suzuki Jimny überzeugt auch in seiner neuesten Modellvariante mit Geländetauglichkeit. Doch da einige mit diesem Fahrzeug auch in der Großstadt unterwegs sein werden, haben die H&R Ingenieure bereits jetzt einen Satz Sportfedern entwickelt, die den urbanen Jimny-Einstieg erleichtern sollen.