Gewe zeigt Räderneuheiten auf Essen Motor Show

Freitag, 26 Oktober, 2018 - 13:30
Gewe hat den Umzug in eine neue Messehalle zum Anlass genommen, das Standdesign zu erneuern.

Erstmals in Halle 6, Stand E46, wird Gewe Reifengroßhandel GmbH auf der Essen Motor Show ausstellen. Der Messestand wurde neu konzipiert und bietet Präsentationsflächen, unter anderem für zwei Tuning-Fahrzeuge und neue Produkte.

Live können die Fachbesucher auf dem Gewe-Stand den neuen Online Shop mit Felgenkonfigurator erleben. Außerdem kündigt das Unternehmen Produktneuheiten an. Dazu gehört die Felge GT6 Evo Ultralight, die 2.0 Version der GT6 in den Farben „Schwarz“ und „Bright-Silver“ in glänzend oder auch alternativ frontpoliert. Ebenso werden neue Größen für die aktuellen Felgen GT7 und GT8 vorgestellt. Außerdem wird eine Weiterentwicklung des GT AR1 exklusiv den Messebesuchern präsentiert. „Es ist uns auch in 2018 nicht nur ein Bedürfnis, dort mit eigenem Messestand Präsenz zu zeigen, wo unsere Kunden sind, sondern auch gleichzeitig heute erstmalig die innovativen Felgenkreationen vorzustellen, die morgen neue Trends setzen“, so Achim Becker, Geschäftsführer der Gewe.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Zur Premiere der China Essen Motor Show kamen im letzten Jahr 87.598 Besucher. Bildquelle: Messe Essen.

    Der deutsche Gemeinschaftsstand auf der China Essen Motor Show erfreut sich reger Beliebtheit. Zu den Marken die sich vom 22. bis 25. November in Guangzhou unter dem Slogan „Made in Germany!“ präsentieren, gehören unter anderen H&R Spezialfedern, Vogtland Autosport, die Formel E sowie die Messe Essen.

  • Tickets für die Essen Motor Show 2019 sind ab sofort erhältlich. Bildquelle: Essen Motor Show.

    Seit heute, dem 09. Juli 2019, können PS-Fans Tickets für die Essen Motor Show 2019 im Vorverkauf erwerben. Das Messe-Event beginnt offiziell am 30. November 2019 und steht unter dem Motto „Feel the Beat!“. Am 29. November findet zudem ein Preview Day statt, für den ebenfalls bereits Tickets bestellt werden können.

  • Vipals Reifenreparaturlinie war zentraler Bestandteil des Auftritts auf der ProfiAuto Show 2019 im polnischen Katowice. Bildquelle: Vipal.

    Vipal Rubber, Hersteller von Reifenrunderneuerungsprodukten, nahm an der ProfiAuto Show 2019 in Polen teil. Gemeinsam mit seinem polnischen Vertriebspartner Arko-Gum präsentierte Vipal seine Produkte am 8. und 9. Juni im polnischen Katowice.

  • Bei der MLX-Jahrestagung standen zahlreiche Workshops auf der Agenda. Bildquelle: IHLE tires.

    Vom 17. bis 19. Mai fand in Essen die MLX-Jahrestagung statt. Rund 100 Gesellschafter waren der Einladung der MLX-Zentrale gefolgt und diskutierten in Essen über Möglichkeiten das Geschäft weiter zu fördern und die Gemeinschaft zu stärken.