GM zeichnet Bridgestone als "Lieferant des Jahres" aus

Freitag, 18 Mai, 2018 - 09:45
Bridgestone wurde für seine Leistung bei der 26. Preisverleihung von General Motors (GM) in Orlando als „Lieferant des Jahres 2017“ ausgezeichnet.

Bridgestonewurde für seine Leistung bei der 26. Preisverleihung von General Motors (GM) in Orlando als „Lieferant des Jahres 2017“ ausgezeichnet. Dies ist bereits das dritte Jahr in Folge, dass Bridgestone den Preis erhält.

„Die Auszeichnung zeigt die hervorragende Arbeit der Kollegen auf der ganzen Welt, die hart daran arbeiten, die Erwartungen von wichtigen Partnern wie General Motors zu erfüllen”, sagt Julia Krönlein, Head of Marketing, Bridgestone Central Region. „Wir sind stolz, dass unser Einsatz für Qualität und Leistung anerkannt wurde. Dadurch können wir einen Mehrwert für General Motors und dessen Kunden schaffen.“ Die Preisträger sind Unternehmen, die sämtliche Produkte, Services und Dienstleistungen bereitstellen, die für General Motors im Bereich der Fahrzeugteile, Lieferketten, Logistik und Kundenservice relevant sind. „Für General Motors ist die Vergabe eine großartige Möglichkeit, die absolut besten der besten Hersteller auszuzeichnen”, so Steve Kiefer, Senior Vize-Präsident Global Purchasing & Supply Chain, General Motors. „Die Automobilindustrie befindet sich in einem rasanten Wandel. Daher sind die Beziehungen zu unseren Lieferanten extrem wichtig, um unserem breiten Line-up und den Spitzentechnologien von morgen gerecht zu werden.“

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der „Supplier of the Year“-Award 2017 von Continental.

    Die Automotive Group des Technologiekonzerns Continental hat ihre „Supplier of the Year 2017“ ausgezeichnet. Die feierliche Preisverleihung fand jetzt im Rahmen des „Supplier Day 2018“ statt, zu dem 550 Gäste aus aller Welt ins Berliner Estrel Congress Center kamen.

  • Der Bridgestone Alenza 001 Sommerreifen ist für den BMW X3 in 18, 19, 20 und 21 Zoll-Dimensionen verfügbar.

    BMW hat für die gerade im Markt eingeführte dritte Generation seines BMW X3 zwei Bridgestone Reifenlinien für die Erstausrüstung gewählt. Bridgestone führt damit seine langjährige Partnerschaft mit der BMW Group fort, indem insgesamt elf verschiedene Größen der Alenza 001 und Blizzak Reifenlinien für die Erstausrüstung zur Verfügung gestellt werden.

  • Der Bridgestone VT-Combine und VT-Tractor bewirbt Bridgestobe in einer Prämienaktion.

    Bridgestone hat seine VT-Prämienaktion für Landwirtschaftsreifen bis zum 30. September 2018 verlängert. Käufer von mindestens zwei ausgewählten Reifen aus der Bridgestone VT-Serie in Deutschland und Österreich können sich eine Barprämie von bis zu 300 Euro je Achse sichern. Die Aktion ist unabhängig vom Händler, bei dem die Profile erworben werden.

  • Das große Finale der FIM Endurance World Championship Serie (EWC) findet vom 26. bis zum 29. Juli 2018 auf dem Suzuka Circuit in Japan statt.

    Das große Finale der FIM Endurance World Championship Serie (EWC) findet vom 26. bis zum 29. Juli 2018 auf dem Suzuka Circuit in Japan statt. An den Start geht auch das mit den Bridgestone Rennreifen ausgestattete F.C.C. TSR Honda-Team.