Goodyear Dunlop: Neue Aufgabe für Claus-Christian Schramm

Montag, 11 Juni, 2018 - 08:30
Claus-Christian Schramm ist seit 1996 im Goodyear Konzern tätig.

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH ernennt Claus-Christian Schramm, bisher Leiter Premio Reifen + Service bei der GD Handelssysteme GmbH, der Handelsorganisation von Goodyear Dunlop, zum Sales Director Consumer Tires Reifenhandel Deutschland. Er übernimmt die Position von Michael Wetzel, der sich nach annähernd 20-jähriger Tätigkeit im Unternehmen zum 31. Mai 2018 in den Vorruhestand verabschiedet.

Claus-Christian Schramm ist seit 1996 im Goodyear Konzern tätig und konnte im Rahmen seiner beruflichen Laufbahn Erfahrungen in unterschiedlichen Märkten sammeln. „Als erfahrener Vertriebsmann auf Herstellerseite und mit umfassender Expertise im Handel bringt er das nötige Verständnis für die Herausforderungen des Marktes und für die Bedürfnisse der Kunden mit“, so Jürgen Titz, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Goodyear Dunlop DACH.  Michael Wetzel hatte in Rahmen seiner Tätigkeit im Unternehmen unterschiedliche verantwortungsvolle Positionen in den Bereichen Nutzfahrzeugreifen, OE oder PKW-Reifen inne – einen Großteil davon im Verkauf. „Michael Wetzel hat die Geschäfte von Goodyear Dunlop in unterschiedlichen Geschäftsbereichen des Unternehmens lange Jahre engagiert und erfolgreich vorangetrieben. Wir bedanken uns herzlich bei ihm und wünschen ihm für den neuen Lebensabschnitt alles Gute“, so Titz weiter.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Dunlop bringt neue Lenk- und Antriebsachsreifen für leichte Lkw auf den Markt.

    Dunlop legt zehn neue Größen des Lenkachsreifens SP346 und zehn Antriebsachsreifen des Typs SP446 vor - je sechs Größen mit 17,5 Zoll und vier mit 19,5 Zoll Felgendurchmesser. Die Pneus sind laut Hersteller auch für leichte Lkw mit Elektro- und Hybridantrieb geeignet, deren Motoren besonders hohe Drehmomente haben.

  • Hans-Burkhardt Brandt geht in den Vorruhestand.

    Hans-Burkhardt Brandt, Sales Manager Germany im Commercial-Bereich bei Goodyear Dunlop Tires Germany, verabschiedet sich nach 24-jähriger Tätigkeit im Unternehmen zum 30. April 2019 in den Vorruhestand. Brandt trat 1995 als Leiter der damaligen Dunlop Niederlassung in Berlin in das Unternehmen ein und hatte seitdem unterschiedliche Rollen im Commercial Sales Bereich inne. Seit 15 Jahren zeichnet er als Sales Manager im Commercial-Bereich für die deutsche Außendienst-Mannschaft verantwortlich.

  • Überraschungsprofil im Sommerreifentest der AutoBild: Der Emera A1 KR 41.

    Nach Ansicht der Reifentester der AutoBild drängen im Feld der Sommerreifen neue Marken mit „überzeugenden Leistungen“ in den Markt. Für eine große Überraschung sorge beispielsweise die Marke Kenda mit ihrem Profil Emera A1 KR41.

  • Am 6. und 7. Februar fand die Frühjahrstagung 2019 der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) in Frankfurt am Main statt. Bildquelle: GDHS.

    Am 6. und 7. Februar luden die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) Filialleiter und Partner der Quick Reifendiscount-Gruppe zur Frühjahrstagung 2019 nach Frankfurt am Main. Peter Wegener, Leiter Quick Reifendiscount (GDHS) begrüßte die Teilnehmer der zweitägigen Veranstaltung mit einigen einleitenden Worten.