Goodyear launcht neuen Transporterreifen EfficientGrip Cargo

Dienstag, 28 Februar, 2017 - 15:00
Der Goodyear EfficientGrip Cargo wird in 28 Ausführungen in Breiten von 185 bis 235 Millimeter für Felgen von 14 bis 17 Zoll mit Querschnitten von 80 bis 55 und in den Geschwindigkeitsindizes von R bis H angeboten.

Goodyear hat mit dem EfficientGrip Cargo einen neuen Sommerreifen für Transporter und leichte Nutzfahrzeuge entwickelt. Nach Angaben des Unternehmens zeichnet sich der Reifen durch seinen niedrigen Rollwiderstand und damit reduzierten Kraftstoffverbrauch sowie einer hohen Laufleistung aus. Der EfficientGrip Cargo ist in 28 Ausführungen in Breiten von 185 bis 235 Millimeter für Felgen von 14 bis 17 Zoll mit Querschnitten von 80 bis 55 und in den Geschwindigkeitsindizes von R bis H erhältlich.

Merkmal des Reifens ist eine zweilagige Laufflächenmischung. Die untere Mischung mit „Cool Cushion Layer“ soll die Verformung des Reifens reduzieren. Dies verringert den Energieverlust in Form von Reibungswärme und senkt den Rollwiderstand und damit den Kraftstoffverbrauch. Auf nasser Fahrbahn soll die Silica-Laufflächenmischung dafür sorgen, dass die Füllstoffe sich besser an das Gummipolymer anbinden können. Ausgeprägte Profilrillen im Mittenbereich der Lauffläche ermöglichen eine gute Ableitung des Wassers aus dem Profil und reduzieren somit das Aquaplaningrisiko, heißt es seitens des Reifenherstellers.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bei der speziellen Anpassung des Modells in limitierter Stückzahl dreht sich alles um Bauteile und Farben.

    Pirelli und MV Agusta geben den Abschluss eines neuen Kooperationsvertrags bekannt. Pirelli ist nun offiziell exklusiver Reifenlieferant für alle Motorräder, die vom Unternehmen aus Schiranna produziert werden. Das bedeutet, dass bei allen derzeit produzierten und künftig vertriebenen Modellen von MV Agusta als Erstausstattung Pirelli-Reifen aufgezogen werden.

  • Dr. André Weisz, Managing Director Goodyear Proactive Solutions, ist ab sofort auch Chief Executive Officer von Ventech Systems.

    Die Goodyear Tire & Rubber Company hat die Akquisition der Ventech Systems GmbH von der Grenzebach Maschinenbau GmbH erfolgreich abgeschlossen. Ziel des Zukaufs ist es, das Geschäft mit Services für Nutzfahrzeugflotten in Europa und anderen Regionen der Welt zu stärken. Ventech Systems ist Anbieter eines voll automatischen Reifenkontrollsystems.

  • Die Goodyear Tire & Rubber Company übernimmt die Ventech Systems GmbH von der Grenzebach Maschinenbau GmbH.

    Die Goodyear Tire & Rubber Company übernimmt die Ventech Systems GmbH von der Grenzebach Maschinenbau GmbH. Ventech Systems mit Sitz in Dorsten liefert Messsysteme für die Fahrzeugindustrie. Das im Jahr 2006 gegründete Unternehmen bietet unter anderem ein voll automatisiertes Reifenkontrollsystem.

  • Goodyear stellt ein webbasiertes Marketingportal für den einheitlichen Markenauftritt aller Händler bereit.

    Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH hat ein webbasiertes Marketingportal entwickeln lassen. Dieses soll einen einheitlichen Markenauftritt ermöglichen und Händlern ihr lokales Marketing erleichtern.