Großbrand zerstört Lager von Reifen Gundlach

Freitag, 16 Juni, 2017 - 08:45
Ein Lager von Reifen Gundlach ist komplett ausgebrannt.

In der Nacht zum Donnerstag hat ein Großbrand eine Lagerhalle von Reifen Gundlach am Standort Ransbach-Baumbach zerstört. Ein Großeinsatz der Feuerwehr konnte das Übergreifen des Feuers auf andere Gebäudeeinheiten verhindern. Laut Unternehmensangaben wurde niemand durch den Brand verletzt.

Nach Angabe der Feuerwehr Westerwaldkreis hatte der Brand zu einer starken Rauchentwicklung und Geruchsbelästigung geführt. Die Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Ein Sprecher der Feuerwehr teilte mit, dass die Lagerhalle einsturzgefährdet ist. Bis zum jetzigen Zeitpunkt dauern die Löscharbeiten an. Zur Brandursache und zur Höhe des Schadens gibt es aktuell keine Angaben. Laut Unternehmensangaben handelt es sich um ein Außenlager. Reifen Gundlach wickelt das Saisongeschäft hauptsächlich über das Zentrallager in Daufenbach ab.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Reifen Gundlach gründet als deutscher Exklusivimporteur für die Marke MAK den MAK-Club.

    Reifen Gundlach ist deutscher Exklusivimporteur für die Marke MAK. Die italienische Performance-Schmiede bietet Designs in verschiedenen Dimensionen und siedelt sich Unternehmensangaben zufolge im Bereich der „Fashion-Felgen“ an. Seit Anfang Oktober können sich Kunden von Reifen Gundlach für den neuen MAK-Club bewerben und haben somit die Möglichkeit, Premium-Partner für MAK-Wheels zu werden.

  • Der Reifen Gundlach Onlineshop ist rund um die Uhr erreichbar.

    Reifen Gundlach erweitert seine Servicezeiten zur Wintersaison. Seit Mittwoch, den 4. Oktober, sind die mehr als sechzig Verkaufsberater von 7:30 Uhr bis 19 Uhr durchgehend telefonisch erreichbar. Dies gilt für die Zentrale in Raubach ebenso wie für die Verkaufsbüros in München, Mannheim, Dortmund und Wiesenburg.

  • In Kürze startet der neue Onlinemarktplatz reifen-in.de mit Pkw-Reifen und Felgen.

    KÜKE Reifengroßhandel stellt den neuen Marktplatz reifen-in.de mit Pkw-Reifen und Felgen vor. Ab sofort können sich interessierte Händler online anmelden. Auf der Plattform können Endverbraucher das Angebot an Reifen, Felgen und Dienstleistungen der Händler ihrer Region durchsuchen und online kaufen. Dabei wird auf reifen-in.de der gesamte Kauf online abgewickelt, von der Beratung, über die Bezahlung bis zur Terminvereinbarung.

  • Der Pirelli PHPTM ist von 26 bis 46 Zoll bei Heuver lieferbar.

    Bei Heuver Reifengroßhandel ist ab sofort der neue Pirelli PHP-Reifen ab Lager lieferbar. Der Reifen ist von 26 bis 46 Zoll in den gängigsten Größen für Traktoren, Erntemaschinen und Spritzmaschinen orderbar. Als „Green Performance“-Reifen liegt Unternehmensangaben zufolge das Hauptaugenmerk auf einem geringen Kraftstoffverbrauch und einer langen Lebensdauer.