Große Veränderungen bei MeinAuto.de

Mittwoch, 10 Januar, 2018 - 09:45
MeinAuto.de geht mit neuem Gesellschafter in die Zukunft.

Die britische Beteiligungsgesellschaft Hg steigt beim deutschen Internet-Neuwagenvermittler, MeinAuto GmbH, ein und übernimmt die Unternehmensanteile der bisherigen Kapitalgeber. Gründer und Co-Geschäftsführer Alexander Bugge wird auch weiterhin in seiner Funktion und als Gesellschafter erhalten bleiben. Darüber hinaus wird sich Co-Geschäftsführer Thomas Eichenberg im Rahmen der Transaktion am Unternehmen beteiligen. 

Hg ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Büros in London und München. „In Hg haben wir den richtigen Partner gefunden, um unser Unternehmen auf die nächste Entwicklungsstufe zu bringen. Sie verfügen über fundiertes Branchenwissen und eine ausgezeichnete Erfolgsbilanz beim Aufbau starker nachhaltiger Plattformen“, freut sich Alexander Bugge. MeinAuto wurde bei der Durchführung der Transaktion von Arma Partners begleitet sowie von Shearman & Sterling rechtlich beraten.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Für den Seat Ibiza gibt es jetzt H&R Sportfedern.

    H&R bietet für den Seat Ibiza maßgeschneiderte Sportfedern an. Das H&R Performance-Kit gibt es zudem in zwei Varianten: 35 oder 50 Millimeter tiefer stehen zur Wahl. Das macht sich optisch bemerkbar, soll darüber hinaus aber auch für ein besseres Einlenkverhalten, weniger Karosserieneigung in Kurven und besseres Verhalten bei der Querbeschleunigung sorgen.

  • Freuen sich auf das Fußballcamp in Bottrop und die Ausweitung der Zusammenarbeit: (von links) Holger Möbuß (Fußballfabrik), Christian Stiebling (Geschäftsführer „Reifen Stiebling“), Ingo Anderbrügge (Fußballfabrik) und Jürgen Koch (Sales Director Germany Replacement bei FALKEN).

    Die „Fußballfabrik“ von Ex-Profi Ingo Anderbrügge ist im März zu Gast beim SV Rhenania Bottrop: Reifen Stiebling tritt gemeinsam mit dem Reifenhersteller Falken als Sponsor des dreitägigen Fußballcamps auf.

  • Bridgestone unterstützt als einer der Hauptpartner und ist Namensgeber des SNOWMASTERS Race.

    Bei den HORIZONT SNOWMASTERS in Lech Zürs treffen vom 13. bis 15. April 2018 die Größen der Werbe- und Kommunikationsbranche zusammen. Bridgestone unterstützt als einer der Hauptpartner und ist Namensgeber des SNOWMASTERS Race, bei dem sowohl Skifahrer als auch Snowboarder jeweils in unterschiedlichen Klassen um den Titel kämpfen.

  • Die GT8 von TEC Speedwheels gehört zu den neuesten Modellen, die bei Gewe Reifengroßhandel erhältlich sind.

    Die neue TEC Speedwheels Felge GT8 ist zur kommenden Umrüstsaison verfügbar. Das neue Rad besticht Unternehmensangaben zufolge unter anderem durch seine Retro-Elemente, die an erfolgreiche Rallyedesigns erinnern sollen. Aus dem konkaven Zentrum der Felge strecken sich zehn filigrane Speichen zu einem konvexen, zweiten inneren Felgenhorn hin.