GT8 von TEC Speedwheels zur Sommersaison 2018 erhältlich

Dienstag, 6 Februar, 2018 - 09:30
Die GT8 von TEC Speedwheels gehört zu den neuesten Modellen, die bei Gewe Reifengroßhandel erhältlich sind.

Die neue TEC Speedwheels Felge GT8 ist zur kommenden Umrüstsaison verfügbar. Das neue Rad besticht Unternehmensangaben zufolge unter anderem durch seine Retro-Elemente, die an erfolgreiche Rallyedesigns erinnern sollen. Aus dem konkaven Zentrum der Felge strecken sich zehn filigrane Speichen zu einem konvexen, zweiten inneren Felgenhorn hin.

Optional kann die Felgen mit einem mehrteiligen Aluminium-Nabendeckel in Zentralverschlussoptik ergänzt werden. Verfügbar ist die GT8 mit ABE und TÜV-Gutachten in den Größen 8.5x19, 9.0x19, 8.5x20 und 9.0x20 Zoll in den Ausführungen „Hyper-Silber“, „Schwarz-Glanz“ und „Rose-Gold“. Das Rad ist bei der Gewe Reifengroßhandel GmbH erhältlich.  

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Kumho ecowing ES31 folgt auf den Kumho ecowing ES01.

    Für die kommende Sommersaison hat Kumho einige Reifen im Angebot. Als Highlight der Saison 2018 nennt der Reifenhersteller den neuen Kumho ecowing ES31. Er folgt auf den Kumho ecowing ES01 KH27.

  • Die gelb-grünen Kataloge von MANN-FILTER sind erhältlich.

    Für Handel und Werkstätten liegen die aktuellen MANN-FILTER Kataloge 2018/19 vor. Die Nachschlagewerke listen die passenden Produkte für mehr als 48.000 Fahrzeuge und Maschinen auf, darunter sind auch über 260 neue Filtertypen. Interessierte können die neuen Kataloge ab sofort auch online unter mann-filter.com sowie über die MANN-FILTER App abrufen. Außerdem sind sie als DVD verfügbar.

  • Die FIA Masters Historic Sportscar Championship im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix. © Gruppe C / AvD.

    Vom 10. bis 12. August 2018 steht der Nürburgring im Fokus des Oldtimersports, denn dann findet der AvD-Oldtimer-Grand-Prix statt. Dieses Datum konnten die Veranstalter des Historischen Klassikers nun mit den Betreibern des Nürburgrings fixieren.

  • Carlos Sainz und Beifahrer-Navigator Lucas Cruz gewannen mit ihrem BFGoodrich ausgerüsteten Peugeot 3008 Maxi die Rallye Dakar 2018.

    Carlos Sainz und Beifahrer-Navigator Lucas Cruz haben mit ihrem Peugeot 3008 Maxi die Marathon-Rallye Dakar 2018 gewonnen. Der zweifache Rallye-Weltmeister aus Spanien setzte auf Pneus von BFGoodrich. Zum Einsatz kam der neu entwickelte BFGoodrich All Terrain T/A KDR2+. Ihm vertrauten neben den Werksabordnungen von Peugeot und Toyota auch das deutsche Mini-Team sowie zahlreiche private Teilnehmer.