Hamaton zum dritten Mal auf SEMA Show

Dienstag, 11 September, 2018 - 10:00
Auch dieses Jahr wird Hamaton auf der SEMA Show in Las Vegas mit einem eigenen Messestand vertreten sein.

Vertreter des globalen Hamaton-Teams werden vom 30. Oktober bis 2. November ihre amerikanischen Kollegen auf der SEMA Show in Las Vegas unterstützen. Der Ventile- und RDKS-Spezialist Hamaton stellt bereits zum dritten Mal in Folge auf der Messe aus.

Während der viertägigen Messe im Convention Center zeigt Hamaton auf einem 108 Quadratmeter großen Stand, der in der Global Tire Expo, South Hall Lower, Stand Nr. 40287, zu finden ist, seine gesamte Produktpalette an Sensoren. Darüber hinaus wird das Hamaton-Team vor Ort sein, um Produktdemonstrationen durchzuführen, einschließlich der Nutzung der vielen Funktionen und Merkmale des Diagnosetools H46, das in Zusammenarbeit mit ATEQ hergestellt wurde. Außerdem erhalten die Besucher Informationen über RDKS-Ventile. Hier bietet Hamaton ein umfassendes Sortiment an Ersatzteilen für den Erstausrüster- und Nachrüstmarkt an.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bernhard Habitzki, Inhaber von point S Habitzki in Bestwig, gewann die Reise nach Las Vegas zur SEMA Show, die von Toyo Tires verlost wurde.

    Bernhard Habitzki, Inhaber von point S Habitzki in Bestwig im Hochsauerlandkreis, darf sich über den Gewinn einer Reise nach Las Vegas inklusive Eintrittskarten zur SEMA Show freuen. Er hatte bei dem Gewinnspiel von Toyo Tires mitgemacht, das der Reifenhersteller im Rahmen der point S Jahreshauptversammlung in Darmstadt veranstaltet hatte.

  • Vipal VT220 hat sich im nordamerikanischen Markt etabliert.

    Vipal Rubber nahm erneut an der Great American Trucking Show vom 23. bis 25. August in Dallas, Texas, teil. Bereits zum dritten Mal in Folge zeigte Vipal Präsenz. Während der drei Veranstaltungstage zeigte Vipal bekannte und derzeit auf dem nordamerikanischen Markt eingesetzte Produkte, darunter die verifizierten Laufstreifen VT220 und VL110L, die für Kosteneinsparung und geringeren Kraftstoffverbrauch sowie eine hohe Flottenleistung sorgen sollen.

  • Der EU-Pro Hybrid 1.5 soll 99 Prozent der Fahrzeuge von 2018 abdecken, die mit einem direkt messenden RDKS ausgestattet sind.

    Der Hersteller von Reifenventilen und RDKS-Produkten Hamaton bringt eine verbesserte Version seines universellen EU-Pro Hybrid-Sensors für den europäischen Aftermarket mit erhöhter Fahrzeugabdeckung heraus. Der EU-Pro Hybrid 1.5 bietet nach Angaben des Unternehmens volle Flexibilität.

  • Tickets zur Essen Motor Show sind erhältlich.

    Vom 1. bis 9. Dezember öffnet die Essen Motor Show 2018. Ab sofort startet der Ticketverkauf. Für eine entspannte Anreise empfiehlt die Messe Essen allen Besuchern den vergünstigten Vorverkauf zu nutzen – vor allem, wenn ein Besuch am Wochenende geplant ist.