Hamaton und Tyresure gemeinsam auf Automechanika

Montag, 13 März, 2017 - 16:45
Tyresure wird an der Automechanika in Birmingham teilnehmen.

Neben dem Messeauftritt auf der Autopromotec in Bologna wird Hamaton zusammen mit dem Schwesterunternehmen Tyresure Ltd auch auf der Automechanika in Birmingham Messepräsenz zeigen. Dort informiert Hamaton über seine RDKS Produktrange. Tyresure und Hamaton werden vom 06.06. bis 08.06.2017 im National Exhibition Centre (NEC) in Halle 20, Stand E80 zu finden sein.

Der RDKS Spezialist kündigt an, seine RDKS Linie vorzustellen, einschließlich der T-Pro Sensoren-Produktreihe, OE-R Ersatzsensoren, Diagnosegeräte, RDKS Ventile und Serviceteile. Darüber hinaus präsentiert Tyresure neue Produkte, über die das Unternehmen weitere Informationen erst vor Ort bekanntgeben möchte.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Hamaton wird auf der Autopromotec in Bologna ausstellen.

    Hamaton Ltd wird auf der Autopromotec in Bologna, Italien, vom 24.05. bis zum 28.05.2017 ausstellen. In Halle 22, Stand A4 zeigt das Unternehmen sein komplettes RDKS- und Ventile-Programm. So können sich interessierte Messebesucher unter anderem über die universal EU-Pro Sensor Range informieren. Auch die OE-R Ersatzmarktsensoren, Diagnosegeräte, Ventile und andere Serviceteile hat das Unternehmen im Messegepäck mit dabei.

  • Über den F343 Flotationsreifen von Alliance können sich Interessierte am Gemeinschaftsstand mit der Bohnenkamp AG auf der FORST informieren.

    Die ATG ist zusammen mit der Bohnenkamp AG bei der diesjährigen FORST live (13.04. bis 15.04.2017) in Offenburg vertreten. Die Unternehmen zeigen dort das Reifenportfolio für den Forsteinsatz. Dazu zählen neben dem F333 AGRO-FORESTRY Stahlgürtel-Diagonalreifen für Forsttraktoren unter anderem auch der F342 Flotation-Radialreifen für Forsttraktoren, Harvester und Rückezüge, oder der F331 Flotation Diagonal-Forst für Harvester und Forstanhänger.

  • Tyresure Ltd wird in Kürze auch RDKS/ TPMS Schulungen anbieten. Die von Motor Industry (IMI) zertifizierten Kurse richten sich in erster Linie an Kunden von Tyresure, aber auch andere Interessierte haben die Möglichkeit, an den Schulungen teilzunehmen. Anfangs werden die Kurse in UK stattfinden, weitere Schulungsmöglichkeiten in Europa sollen folgen.

  • MobileMech soll den mobilen Reifenservice modernisieren.

    Die Delticom AG und Technomarketing werden gemeinsam auf der Autopromotec in Bologna ausstellen. Der Messestand befindet sich in Halle 19, Stand C65. Dort werden sie unter anderem MobileMech, ein Fahrzeug für den mobilen Reifenservice vorstellen. Die neue Marke MobileMech gehört zur Delticom Group.