Handel

BRV/REFA-Studie zu De-/Montage von Nfz-Reifen mit RDKS ausgewertet

Auf der BRV-Webseite steht die Studie für Mitglieder zum Download bereit.

Die Ergebnisse der BRV/REFA-Zeitstudie zur Montage und Demontage von Nutzfahrzeugreifen mit Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) liegen vor. Die vom BRV in Auftrag gegebene REFA-Zeitstudie für Nfz-Reifen mit RDKS wurde im Rahmen der Vorführungen der Montagen und Demontagen am Kooperationsmessestand des BRV und des wdk auf der The Tire Cologne und unter Verwendung der dort durchgeführten Videoaufzeichnungen zur Ermittlung von Vorgabezeiten durchgeführt.

Rubrik: 

Zwei neue DRIVER-Filialen eröffnet

(v.l.): Rolf Körbler (Geschäftsführer Driver Handelssysteme GmbH), Joachim Mönig und Thorsten Schäfer (Geschäftsführer Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH), eröffneten das rund 2.700 Quadratmeter große DRIVER Center Haßloch.

Die Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH erweitert ihr Filial-Netzwerk um zwei Niederlassungen. Am 01. August eröffnete der Reifen- und Kfz-Service-Spezialist aus der deutschen Pirelli-Gruppe das DRIVER Center Haßloch sowie das DRIVER Center Landau.

Rubrik: 

Semperit startet Online-B2B-Kampagne mit Preisen

Bei der Semperit Online-B2B-Kampagne winkt als Hauptgewinn eine Reise zum DSV-Trainingszentrum in Oberhof.

Semperit, Sponsor der Deutschen Ski-Nationalmannschaften und des Deutschen Skiverbands (DSV), hat eine Online-B2B-Kampagne gestartet. Als Hauptgewinn wird eine Reise zum DSV-Trainingszentrum in Oberhof inklusive Hotelübernachtung und Blick hinter die Kulissen des Trainingsalltages für das Werkstattteam des Gewinners verlost. Die Besucher können dann miterleben, wo und wie Laura Dahlmeier, Arndt Peiffer und Co. trainieren.

Rubrik: 



„Reifen Stiebling“ begleitet Trainer-Hospitanten

Christian Stiebling und Christoph Metzelder unterstützen junge Trainer. (Bildquelle: Reifen Stiebling)

Wenn die Fußball-A-Junioren des TuS Halten am See Mitte August ins Trainingslager nach Billerbeck aufbricht, dann sind Jan Pohl aus Herne und Niklas Seeger aus Duisburg mit dabei. Die beiden jungen Trainer werden, mit Unterstützung des Herner Reifen-Fachhändlers „Reifen Stiebling“, für vier Tage den Trainerstab von Christoph Metzelder vervollständigen.

Rubrik: 

Franchise-Partner von Vergölst diskutieren Zukunftsperspektiven

Im Planetarium Wolfsburg informierte Vergölst die Partnerbetriebe über bestehende und neue Leistungsbausteine.

"30 Jahre Franchise – 30 Jahre zusammen stark" - das Vergölst-Netzwerk feierte in Wolfsburg das 30-jährige Jubiläum und diskutierte die Anforderungen an die Werkstattbetriebe der Zukunft. Im Juni fand im Wolfsburger CongressPark die Vergölst Franchise-Jahrestagung 2018 statt. Franchise-Leiter Michael Wendt begrüßte insgesamt 250 Teilnehmer zu der zweitägigen Veranstaltung.

Rubrik: 

Gemmeke Logistik vertraut auf Continentals Lösung zur Reifenkontrolle

Johannes Gemmeke von Gemmeke Logistik GmbH & Co. KG in Bad Driburg ist von ContiConnect überzeugt. Foto: Continental.

Die Jumbofahrzeuge von Firma Gemmeke Logistik GmbH & Co. KG haben nicht nur ein sehr großes Ladevolumen, sondern auch eine besondere Ladehöhe. Dieses Ladekonzept stellt spezielle Anforderungen an die Reifen. „Daher steht das Thema Reifendruck bei uns besonders im Fokus“, so Geschäftsführer Johannes Gemmeke.

Rubrik: 

AutoBild Allrad-Profil-Vergleich: Mischreifen sind Kompromiss

Einer der Reifentest-Kandidaten war der Cooper Discoverer SRX, der vor allem auf der Straße gefahren wird.

Die AutoBild Allrad hat sich gefragt, „wie ausgeprägt die Stärken und Schwächen der Reifenarten für Allradler sind“ und einen Reifentest mit ein und der derselben Marke, aber vier verschiedenen Profilen durchgeführt: Getestet wurde der Cooper Zeon 4XS Sport für die Straße, der Discoverer S/T Maxx für das Gelände, der primär straßenorientierte Discoverer SRX und der vorwiegend für das Gelände konzipierte Discoverer A/T3.

Rubrik: 

Reifenhaus Wrede mit Pop-up-Store auf Wrapping World

Für die Besucher und Interessenten der Wrapping World, die erstmals das Thema Fahrzeug und Folie mit Herstellern und Händlern vereinte, wirkten die „fliegenden Bauten“, wie der Pop-up-Store von Reifenhaus Wrede, wie ein Blickfang.

Um neue Kunden zu gewinnen und die alten zu begeistern, ging das Reifenhaus Wrede neue Wege: Mitte Juli eröffneten die Reifen-Experten für 24 Stunden einen sogenannten Pop-up-Store mit Reifen und Zubehör auf der Wrapping World, die erstmals auf dem Flugplatz „Schwarze Heide“ in Hünxe stattfand.

Rubrik: 

ADAC Truckservice warnt vor Reifenplatzern durch Hitze

Reifenbrände gehören laut ADAC zu den gefährlichsten Verkehrsereignissen. Quelle: ADAC Truckservice.

Die anhaltende Hitze lässt die Gefahr von Reifenschäden, insbesondere Reifenbränden, akut ansteigen. Darauf weist der ADAC TruckService hin und rät deshalb, die Lkw-Bereifung zu überprüfen.

Rubrik: 

ServiceValue ermittelt „ehrliche Händler“

ServiceValue hat zahlreiche „ehrliche Händler“ durch eine Kundenbefragung ermittelt. Quelle: ServiceValue.

ServiceValue hat zusammen mit DIE WELT eine Kundenbefragung zu „ehrliche Händler“ durchgeführt. Für den Nachweis als „ehrlicher Händler“ sind also die Erfahrungswerte der Kunden ausschlaggebend. Insgesamt wurden 40.933 Kundenurteile zu 565 Händlern eingeholt. Mit dabei sind auch einige Reifenhändler und Werkstätten.

Rubrik: 

Seiten