Handel

Medlock beleidigt Gäste auf Jubiläumsparty von Reifen Schreiber

Mark Medlock rastete auf der Jubiläums-Party von Reifen Schreiber aus.

Für einen Eklat auf der Jubiläumsfeier von Reifen Schreiber sorgte der ehemalige Dieter Bohlen-Schützling Mark Medlock. Im Laufe seines Auftritts fängt dieser plötzlich an, Personen aus dem Publikum zu bepöbeln und beleidigen. Die Bild-Zeitung berichtet auf ihrer Online-Präsenz über den Vorfall - ein kleiner Videobeitrag aus der "Bild-Leserreporter"-Serie dokumentiert den Vorfall. „Was er da abgelassen hat, war katastrophal. Entschuldigt hat er sich nicht“, zeigt sich Geschäftsführer Marko Schreiber gegenüber Bild schwer enttäuscht. Auf seiner Website erklärt der ehemaligen DSDS-Gewinner, er sei vor dem Konzert bedroht worden. Die Thüringer Allgemeine berichtet davon, dass Medlock die Bühne bereits alkoholisiert betreten habe. Verdichtet habe sich das Geschehen nach Aussage des ebenfalls anwesenden Erfurter Stadtrates Michael Panse, als einige ebenfalls alkoholisierten Gäste der Party den offen zu seiner Homosexualität stehenden Medlock provoziert hätten.

Rubrik: 

GDHS vermeldet den tausendsten Handelspartner

Die Mitarbeiter freuen sich über den Start des Betriebes, allen voran Filialleiter Timmy Pein.

Über 35 Jahren agieren die GD Handelssysteme (GDHS) bereits auf dem Kfz- und Reifen-Markt. In Hamburg eröffnete am 15. September nun der sechzigste Quick Reifendiscount und somit auch der tausendste Handelspartner der GDHS. Mit 1.000 Standorten ist das Unternehmen die stärkste Kooperation im deutschen Reifenmarkt und eine der größten Kooperationen in der Europäischen Union.

Rubrik: 

Michelin zertifiziert Pneuhage in allen Filialen und Produktbereichen

(v.l.n.r.): Michael Egelhof (Leiter Distributionspolitik), Bernd Emmert (Vertriebsleiter Pneuhage Reifendienste), Kay Günther-Schmidt (Verkaufsleiter Reifenhandel).

Michelin hat den größten freien Reifenfachhändler Pneuhage zertifiziert. Insgesamt haben nun fast 1.100 Reifenfachhandelsbetriebe bundesweit ihre Verkaufsstellen im Rahmen des Michelin Qualitätspartnerschaftsprogramms prüfen lassen. Das in Karlsruhe ansässige Traditionsunternehmen Pneuhage mit bundesweit 86 Niederlassungen in Deutschland erfüllt laut Michelin-Angaben das durchgängig hohe Qualitätsniveau in allen Filialen und Produktbereichen und tragen nun das Gütesiegel „Zertifizierter Fachbetrieb 2012“.

Rubrik: 



Reiff Reifen und Autotechnik macht "großes Kino"

An 15 Standorten im Kerngebiet Baden-Württemberg veranstaltet der Reifenfachhändler Reiff mobile Auto-Kinos für Kunden und Interessierte.

Reiff Reifen und Autotechnik beschreitet in diesem Herbst marketingtechnisch ungewohnte Wege: An 15 Standorten im Kerngebiet Baden-Württemberg veranstaltet der traditionsreiche Reifenfachhändler mobile Auto-Kinos für Kunden und Interessierte. Der Auftakt findet bereits am 21. September am Hauptsitz in Reutlingen statt. Die letzten Vorstellungen erwarten die Kunden, die sich laut Aussage der Verantwortlichen schon jetzt zahlreich zu den Veranstaltungen online angemeldet haben, am 6.10. in Haigerloch und Waiblingen.

Rubrik: 

Aeolus-Auftritt auf der IAA-Nutzfahrzeuge

Die IAA-Nutzfahrzeuge in Hannover (20-27. September) soll für Aeolus Tyres in diesem Jahr die Bühne sein, um den optimierten Winterreifen HN364 und den aus der Erstausrüstung bewährten Trailerreifen HN805 zu präsentieren. Die Aeolus-Verantwortlichen setzen eigenen Angaben zufolge auf eine funktionierende Interkommunikation mit der Kundschaft aus Handel und der Transportindustrie. In Hannover stellt Aeolus Tyres auch die neue in mehreren Sprachen abrufbare Website vor.

Rubrik: 

ZBR Hohl und Michelin mit gemeinsamer Gewinnspielaktion

Thomas Weber von der Firma „Reifendienst Weber“ freut sich über einen Honda Roller Vision 50.

Der Leverkusener Großhandelsspezialist für Motorrad- und Rollerreifen, Zweiradbereifung Hohl GmbH, hat zusammen mit der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA kürzlich die Gewinner seines diesjährigen Gewinnspiels gezogen. Preise im Gesamtwert von über 5.000 EUR lockten zu Teilnahme, berechtigt war jeder gewerblich zugelassene ZBR-Kunde, der im Zeitraum 21.05. bis 30.06.2012 einen oder mehrere Reifensätze der Marke Michelin im Online-Bestellsystem JuDiMo von ZBR Hohl orderte.

Rubrik: 

ATR SERVICE GmbH startet Ersatzwagenaktion

Konzeptpartner von AC AUTO CHECK, Meisterhaft und autoPARTNER haben die Möglichkeit, den Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Trend, Ford Ka 1.2 Trend oder den Seat Ibiza ST 1.4 16V Reference zu leasen.

Die ATR SERVICE GmbH startet eine neue Ersatzwagenaktion. Laut Unternehmensangaben haben bis zum 30. November Konzeptpartner von AC AUTO CHECK, Meisterhaft und autoPARTNER wieder die Möglichkeit, drei neue Fahrzeugmodelle zu attraktiven Konditionen und günstigen Versicherungstarifen zu leasen. Zur Auswahl stehen die Modellneuheit Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Trend, ein Ford Ka 1.2 Trend und der Seat Ibiza ST 1.4 16V Reference.

Rubrik: 

BRV schult Tyre24Group Mitarbeiter

Zusammen mit dem BRV veranstaltete die Tyre24Group für einen Teil ihrer Mitarbeiter das Inhouse Seminar „Technik-Basics zu Rädern und Reifen für Kaufleute“.

Die Tyre24Group veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) das Inhouse-Seminar „Technik-Basics zu Rädern und Reifen für Kaufleute“ für ihre Mitarbeiter in der Unternehmenszentrale in Kaiserslautern. Unternehmensangaben zufolge wurden vom 4. bis 5. September 30 ausgewählte Mitarbeiter der Tyre24Group aus den Bereichen Vertrieb (Innen- und Außendienst), Lieferantenbetreuung und Produkttechnik von einem branchenerfahrenen Referententeam auf den aktuellen Stand der Technik und Gesetzgebung im Bereich Reifen und Räder gebracht.

Rubrik: 

TOP SERVICE TEAM stellt Ausbildungsrekord auf

Die Top Service Team KG startet mit Rekord ins Ausbildungsjahr.

Dem derzeit drohenden Fachkräftemangel setzt die Top Service Team KG (TST) auch in diesem Jahr eine Ausbildungsoffensive entgegen. Im August und September 2012 begannen bei den 17 Gesellschaftern der TST insgesamt 72 junge Menschen ihre Berufslaufbahn – dies seien so viele wie nie zuvor.

Rubrik: 

"Einheits-Frachtbedingungen" im deutschen Online-Reifenmarkt

Für die aktuelle Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung befragte die Redaktion Tyre24-Geschäftsführer Michael Saitow bezüglich der Umstellung der Frachtbedingungen und den Reaktionen seitens der Lieferanten auf die Änderung. Tyre24 liefert ab zwei Reifen neuerdings frachtfreiinnerhalb kürzester Zeit hat sich diese Praxis innerhalb der relevanten Reifenportale bereits vereinheitlicht, so dass nunmehr quasi von „Einheits-Frachtbedingungen“ im deutschen Online-Reifenmarkt gesprochen werden kann.

Rubrik: 

Seiten