Handel

Reifen-Müller will Sponsor bei den Eisbären Berlin bleiben

Reifen-Müller und der Eishockeyclub Eisbären, zwei Hauptstadt-Urgesteine, blicken auf eine tolle Saison zurück.

Die Eisbären Berlin sind im Finale um die Deutsche Meisterschaft in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) erst im siebten und entscheidenden Spiel am Seriensieger EHC Red Bull München gescheitert. „Wir gratulieren unserem Partner ganz herzlich zum Gewinn der Vizemeisterschaft. Die Eisbären haben uns in der ganzen Saison, und speziell in den Playoffs, tollen Sport geboten. Wir sind stolz, dass wir als Sponsoring-Partner dabei sein durften“, bilanziert Christian Duda, Geschäftsführer von Reifen-Müller. Reifen-Müller war bei den DEL-Playoffs als Sponsor vertreten.

Rubrik: 

SAMS Autoglas und Premio Reifen + Autoservice kooperieren

Premio Reifen + Autoservice und SAMS arbeiten in der Schweiz zusammen.

Die SAMS-Autoglas AG, Ansprechpartner rund um das Thema "Fahrzeugglas" in der Schweiz, und Premio Reifen + Autoservice kooperieren. SAMS bietet an über 80 Standorten von Premio in der gesamten Schweiz seinen Glasservice an und die Premio-Partner erweitern ihr Dienstleistungsportfolio um eben dieses Angebot.

Rubrik: 

Triangle schließt Distributionsvertrag mit B+B Reifencenter

Matthias Kroll (l.), Einkaufsleiter Reifen und Räder bei B+B, und Mirco Spiniella, Triangle Business Development Director, begrüßen die Zusammenarbeit.

Triangle Tire hat mit dem Großhändler B+B Reifencenter GmbH aus Schwerin einen Distributionsvertrag abgeschlossen. Mit der Vereinbarung will Triangle seine Präsenz in Europa stärken. Rund 50 Mitarbeiter sind bei B+B Reifencenter tätig. Neben dem Vertrieb von Reifen und Rädern ist das Unternehmen zudem im Bereich Autoservice und Zubehör tätig.

Rubrik: 



Fehlerhaftes RDKS wird als erheblicher Mangel eingestuft

Bisher galt ein solch fehlerhaftes RDKS als geringer Mangel und verhinderte nicht das Ausstellen einer HU-Prüfplakette.

Am 20.05.2018 tritt eine Erneuerung der EU Richtlinie 2014/45/EU in Kraft, die besagt, dass ein nicht funktionsfähiges Reifendruckkontrollsystem (RDKS) bei der Hauptuntersuchung (HU) als erheblicher Mangel eingestuft wird. Dies bedeutet, dass keine HU-Prüfplakette ausgestellt wird, bevor dieser Mangel behoben ist. Bisher galt ein solch fehlerhaftes RDKS als geringer Mangel und verhinderte nicht das Ausstellen einer HU-Prüfplakette.

Rubrik: 

Pirelli verlängert Sommer-Promotion

Pirelli hat seine aktuelle Sommer-Promotion bis zum 19. Mai 2018 verlängert.

Pirelli verlängert die seit dem 01. März laufende Sommer-Promotion 2018 bis zum 19. Mai 2018. Im Rahmen der Aktion erstattet Pirelli jedem Kunden bis zu 30 Euro der Servicekosten, der im Aktionszeitraum vier Pirelli Sommerreifen oder Ganzjahresreifen beziehungsweise Sommer- oder Ganzjahreskompletträder für Pkw, SUV und VAN mit 17 Zoll erwirbt und die Reifen- und Service-Rechnung online oder offline an das Pirelli Promotion Center sendet.

Rubrik: 

Cooper-Mitarbeiter sammeln Erfahrungen bei Aktionstag im Handel

Michael Lutz (r.), Sales Director Central and East Europe bei Cooper, packte mit an.

Bei der am 11. April durchgeführten Aktion “Hand in Hand mit dem Handel” sammelten Außendienstmitarbeiter der Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH Erfahrungen. Im Rahmen der Aktion wollte der Hersteller sein Verständnis schärfen, wie sich der Handel effektiver unterstützen lässt.

Rubrik: 

Reifen Göggel chauffiert Miss Germany 2018

Mike Hummel (l.), Bürger der Gemeinde Inzigkofen, chauffierte die Schönheitskönigin.

Einen prominenten Fahrgast hatte kürzlich die Firma Reifen Göggel im firmeneigenen Maybach: Anahita Rehbein, die frisch gekürte Miss Germany 2018. In ihrer Heimatgemeinde Inzigkofen war sie kurz nach der Wahl zur Miss Germany im Rahmen der dortigen Gewerbe- und Dienstleistungsschau zum Empfang mit Eintrag in das goldene Buch der Gemeinde eingeladen. Göggel-Marketingleiter Mike Hummel chauffierte die Schönheitskönigin von ihrem Elternhaus zum Empfang in die Römerhalle, begleitet vom Spielmannszug der Ledigengesellschaft Inzigkofen.

Rubrik: 

Ehrhardt Reifen verstärkt Engagement im Springreiten

Die Reiter zeigten beim Löwen-Classics Turnier 2018 in Braunschweig auch am Sprung von Ehrhardt und Bridgestone ihr Können.

Anknüpfend an die 2017 gestarteten Sponsoring-Aktivitäten bei Springturnieren, intensiviert Ehrhardt Reifen + Autoservice 2018 sein Engagement im Pferdesport. Innerhalb des Einzugsgebiets der 28 Filialen will man so gezielt Reiter und ihre Fans ansprechen. Von Ende April bis Ende August werden mit dem „Ehrhardt Cup 2018“ erstmals neun Turniere im Springreiten in den Regionen Hildesheim, Hannover, Wolfsburg, Duderstadt, Braunschweig, Magdeburg und Göttingen gesponsert.

Rubrik: 

Zahl der Ausbildungsverträge in Branche gestiegen

Die Anzahl der Auszubildende und Ausbildungsstätte steigt.

Die Zahl der neu abgeschlossenen Lehrverträge im Mechaniker-Handwerk für Reifen und Vulkanisationstechnik nimmt laut dem Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH) wieder zu: Im Jahr 2017 sei die Zahl neuer Auszubildender im Handwerk zum dritten Mal in Folge und zudem deutlich stärker als in den Vorjahren gestiegen. Bis Ende Dezember 2017 waren 139.880 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen worden. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichneten die Handwerkskammern damit 2.152 mehr neu eingetragene Ausbildungsverträge, das entspricht einer Steigerung von 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Rubrik: 

Servicequadrat baut Netzwerk aus

Die Servicequadrat GmbH & Co. KG, 2009 als Abrechnungsplattform für Leasing-Unternehmen gegründet, will 2018 weiter wachsen.

Die Servicequadrat GmbH & Co. KG, 2009 als Abrechnungsplattform für Leasing-Unternehmen gegründet, will 2018 weiter wachsen. Die beiden gleichberechtigten Gesellschafter der Servicequadrat, die TOP SERVICE TEAM KG und die point S Deutschland GmbH, wollen zum Ende des Jahres „ein Top-Unternehmen“ übergeben – dann geht der langjährige Servicequadrat-Geschäftsführer Dr. Jürgen Wetterauer in den Ruhestand.

Rubrik: 

Seiten