Handel

Reifen Helm und Bridgestone verlängern Kooperation

Von links: Christophe Poméon (Director Commercial Products), Nicole Borngesser (Business Development Manager), Christian Mühlhäuser (Managing Director) von Bridgestone Central Region sowie Stephan Helm (Geschäftsführer) und Sascha Kemper (Leiter Vertrieb/Einkauf/Marketing) von Reifen Helm freuen sich über die Fortführung der langjährigen Kooperation.

Reifen Helm und Bridgestone führen ihre langjährige Kooperation fort. „Die Häuser arbeiten seit Jahrzehnten hervorragend zusammen. Eine gemeinsame Marktbearbeitung von Pkw- über Lkw- bis hin zu Spezialreifen und somit über alle Produktsegmente hinweg sichert ein für beide Seiten erfolgreiches Geschäft. Durch die Kombination aus hervorragenden Produkten und exzellentem Service können wir unseren Kunden ein optimales Leistungspaket anbieten“, versichert Stephan Helm, Geschäftsführer der Reifen Helm Unternehmensgruppe.

Rubrik: 

Markteinführungspaket für Weather Control A005

Zur Markteinführung des Bridgestone Weather Control A005 bietet Reifen Krieg ein Informations- und Probierpaket für seine Onlineshop-Kunden an.

Zur Markteinführung des Bridgestone Weather Control A005 bietet Reifen Krieg ein Informations- und Probierpaket für seine Onlineshop-Kunden an. Neben einem limitierten gratis PoS-Informationspaket lockt der Reifengroßhändler aus Neuhof mit dem "Tyre Control Programm". Dieses soll laut dem Handelsakteur einen Kaufanreiz, nachhaltige Kundenbindung und eine optionale Kostenerstattung seitens des Herstellers sichern.

Rubrik: 

Reifen Gundlach: Erneute Auflage der "Adventure Tour"

Das Organisationsteam der Tour: Angie Ewenz (v.l.), Katharina Gelhard und Alina Melles.

Reifen Gundlach hat das im letzten Jahr erfolgreich getestete Format der Adventure Tour wiederholt und seine Kunden zum Sitz des Großhandelsunternehmens ins Rheinland-Pfälzische Raubach eingeladen.

Rubrik: 



Reifenfachhandel muss eigene Vermarktung sicherstellen

Der Reifenfachhandel hat gute Chancen, sich mit einem umfassenden Serviceangebot als Mobilitätsdienstleister im Markt durchzusetzen.

Der Konzentrationsprozess im Reifenfachhandel ist auf einem konstant hohen Niveau. Die gerade erst bekannt gewordenen Übernahmen zeigen, dass der Reifenfachhandel attraktiv und zukunftsfähig ist. So sollte der Reifenhandel auch auftreten.

Rubrik: 

GDHS: Über die Zukunft der Reifenvermarktung

Die GDHS bietet für die premio-Partner das sogenannte 360° Marketing an.

Seit über 40 Jahren verbinden die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) Beratungskompetenz mit fundierten Kenntnissen aus dem Kfz- und Reifenmarkt. Auf der The Tire Cologne wagte die GDHS einen Blick in die Zukunft der Reifenvermarktung an gewerbliche und private Endkunden.

Rubrik: 

Vier Tage „Fußball total“ mit Reifen Stiebling

Bei den Taktikbesprechungen von Christoph Metzelder hörten Jan Pohl und Niklas Seeger aufmerksam zu.

Die Aktion „Coach mit Profil“ hat der Herner Reifenfachhändlers „Reifen Stiebling“ in diesem Sommer begleitet. Aus über 60 Bewerbungen wählte die Jury, bestehend aus Christoph Metzelder, Christian Stiebling und dem früheren FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer, die beiden Nachwuchs-Trainer Jan Pohl und Niklas Seeger aus. Pohl und Seeger nahmen Mitte August an einem viertägigen Trainingslager im münsterländischen Billerbeck teil. Metzelder bereitet die A-Junioren seines Heimatvereins TuS Haltern auf die neue Westfalenliga-Saison vor.

Rubrik: 

BRV empfiehlt Händlern Teilnahme an „Wash & Check“-Aktion

Zwischen dem 17. und 29. September werden Autofahrer im Rahmen der „Wash & Check“-Aktion auf das Thema Reifensicherheit aufmerksam gemacht.

Zwischen dem 17. und 29. September werden Autofahrer im Rahmen der „Wash & Check“-Aktion auf das Thema Reifensicherheit aufmerksam gemacht. Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. unterstützt die Aktion und erinnert Handelsakteure an die Möglichkeit, als "Experten-Standort" zu fungieren und den Reifencheck auch in Eigenregie umsetzen zu können.

Rubrik: 

BRV-Betriebsvergleich: Konzentration Richtung Autoservice

Die Gesamtrenditen der Betriebe sind im Zeitraum Januar- Mai 2018 unter Druck geraten.

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. liefert seine Einordnung des aktuellen Betriebsvergleichs für den Zeitraum Januar bis Mai 2018. Die Auswertung zeige bei den klassischen Reifenbetrieben nach wie vor rückläufige Reifenverkäufe und steigende Kosten, was sich zwangsläufig in der Rendite wiederspiegele.

Rubrik: 

Leitfaden “Wie eröffne ich einen Reifenservice”

Tyre24 stellt für angehende Reifenhändler einen kostenlosen Leitfaden zur Verfügung.

Tyre24 stellt für angehende Reifenhändler einen kostenlosen Leitfaden zur Verfügung. In der Anleitung sind in mehreren Kapiteln Informationen für den Start in die Selbständigkeit zusammengefasst.

Rubrik: 

Ausschreibung für BRV-Ausbildungsawards

Im Mai dieses Jahres wurden die BRV-Ausbildungsawards zum ersten Mal im Rahmen der BRV-Mitgliederversammlung vergeben.

2016 startete der BRV mit der bundesweiten Kampagne „Deine Zukunft ist rund“, um den Reifenhandel und -handwerk bei der Sicherung des Fachkräftenachwuchses zu unterstützen. Zentrales Element ist die Website www.deine-zukunft-ist-rund.de, auf der sich Schüler, Auszubildende, Eltern, aber auch Betriebe rund um die Ausbildung zum Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik informieren können. 2017 wurde die Nachwuchskampagne um den Ausbildungs- und Ausbildungsbetriebsaward erweitert.

Rubrik: 

Seiten