Hankook erhält „Corporate Social Responsibility Award”

Dienstag, 17 Juli, 2018 - 09:45
Hankook hat im Rahmen des „Supplier Awards“ der globalen Automobilmarke Renault Gruppe den Preis für „Corporate Social Responsibility“ erhalten.

Hankook Tire wurde im Rahmen des „Supplier Awards“ der Renault Gruppe mit dem „Corporate Social Responsibility Award“ ausgezeichnet. Das Unternehmen erhielt die höchste Bewertung im Bereich „Purchasing Sustainability“ für nachhaltigkeitsorientierten Einkauf.

Mit dem „Supplier Award“ zeichnet die Renault Gruppe ihre weltweiten Partner jährlich für ihre Beiträge aus. In diesem Jahr wurden zwölf Unternehmen in fünf Kategorien ausgezeichnet: Bester Service, Design, Innovation, Purchasing Sustainability und Qualität. „Hankook Tire wird auch weiterhin strategische Partnerschaften mit globalen Automobilherstellern eingehen und setzt dabei auf Faktoren wie Spitzentechnologie und kontinuierliche Innovation“, so Hyun Jun Cho, Leiter der Erstausrüstungsabteilung. „Als nachhaltigkeitsorientiertes Unternehmen werden wir unser Engagement zur Lösung von Umwelt- und Sozialfragen weiter konsequent ausbauen.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Guy Heywood übernimmt die Position als Marketingdirektor für Lkw- und Busreifen bei Hankook Tire Europe.

    Hankook Tire Europe hat mit Guy Heywood einen neuen Marketing- und Strategiedirektor für seine europäische Lkw- und Busreifen-Sparte (TBR) verpflichtet. Der gebürtige Brite folgt auf Seok-Yun Kim, der als Geschäftsführer des Hankook-Büros nach Dschiddah, Saudi-Arabien wechselt.

  • Der Roadian MTX Reifen von Nexen Tire wurde mit dem “Good Design Award 2018” ausgezeichnet.

    Der mit zwei unterschiedlichen Seitenwänden lieferbare Off-Road Reifen ROADIAN MTX von Nexen Tire erhielt den „Good Design Award 2018“ in der Kategorie „Transport“. Verliehen wurde diese Auszeichnung vom Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design in Zusammenarbeit mit dem European Centre for Architecture, Art, Design and Urban Studies.

  • Nach 2017 gewinnt H&R zum zweiten Mal den „Best Brand Award“ von Premio.

    Premio Reifen- und Auto-Service hat H&R Spezialfedern mit dem „Best Brand Award 2018“ ausgezeichnet. Damit gewann H&R zum zweiten Mal in Folge die Wahl in der Kategorie „Fahrwerke“. Der Preis wurde von Christian Heine, Geschäftsführer der H&R Spezialfedern GMBH & Co.KG, entgegengenommen.

  • Hankook war im letzten Jahr die meistgefragte PKW-Reifenmarke auf der B2B-Plattform Tyre24. Bildquelle Saitow AG

    Laut den Verantwortlichen der Saitow AG war Hankook im letzten Jahr die meistgefragte Pkw-Reifenmarke auf der B2B-Plattform Tyre24. Eine Analyse der verkauften Pkw-Reifen 2018 ergab, dass die koreanische Reifenmarke in Deutschland sowohl bei den Sommerreifen, als auch bei den Winterreifen und Ganzjahresreifen am meisten von den Händlern geordert wurde.