Hankook Kinergy 4S² vorgestellt

Freitag, 1 Juni, 2018 - 10:30
Hankook hat den seinen neuen Ganzjahresreifen Kinergy 4S² vorgestellt.

Hankook hat den seinen neuen Ganzjahresreifen Kinergy 4S² vorgestellt. Der Allwetterspezialist liegt damit in seiner mittlerweile fünften Generation vor. Laut den Verantwortlichen wurde er völlig neu entwickelt. Zum Einsatz kommt ein laufrichtungsgebundenes Profil in Verbindung mit einer Polymer-Sillica-Verbund Reifenmischung.

Dipl.-Ing. Klaus Krause, Chef des europäischen Hankook-Entwicklungszentrums in Hannover betont: „Unser Ingenieursteam konnte für den Kinergy 4S² auf eine mehr als zwanzigjährige Expertise auf dem Gebiet der Allwetterreifen zurückgreifen. Das Ergebnis ist ein komplett neues Produkt, welches mit Hilfe der innovativen Reifenmischung und des speziellen Profildesigns witterungs- und temperaturunabhängig eine besonders stabile Leistung zur Verfügung stellt.“ Zur Markteinführung im Juni 2018 verfügt das Line-Up des Hankook Kinergy 4S² zunächst über 17 Größen von 14 bis 17 Zoll der Serien 45 bis 65 und Laufflächenbreiten von 175 bis 255 in den Geschwindigkeitsbereichen T, H bzw. V, W. Ab der zweiten Jahreshälfte 2018 wird das Line-Up auf 64 Größen von 14 bis 20 Zoll, teils bis Speed Index Y, erweitert.

Lesen Sie Details in der Juni-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Hankook Tire wird exklusiver Reifenpartner für den Formel-Renault-Eurocup.

    Hankook Tire wird exklusiver Reifenpartner des Formel-Renault-Eurocup. Die Partnerschaft sichert den Koreanern Präsenz in der europaweiten Rennserie. Motorsport-Direktor Manfred Sandbichler blickt voraus: „Wir freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Renault Sport Racing. Sie ist ein weiteres Highlight in Hankooks europäischem Motorsport-Engagement.“

  • Hankook war im letzten Jahr die meistgefragte PKW-Reifenmarke auf der B2B-Plattform Tyre24. Bildquelle Saitow AG

    Laut den Verantwortlichen der Saitow AG war Hankook im letzten Jahr die meistgefragte Pkw-Reifenmarke auf der B2B-Plattform Tyre24. Eine Analyse der verkauften Pkw-Reifen 2018 ergab, dass die koreanische Reifenmarke in Deutschland sowohl bei den Sommerreifen, als auch bei den Winterreifen und Ganzjahresreifen am meisten von den Händlern geordert wurde.

  • Hankook stellt seine Ventus Race Reifen für die W Series, an der ausschließlich Frauen teilnehmen werden.

    Hankook startet mit einer weiteren Kooperation in die Motorsportsaison 2019. Als neuer Partner der W Series wird Hankook die Serie exklusiv mit den Rennreifen Ventus Race (F200-Slick und Z217-Regen) in den Größen VA 230/560-13 und HA 280/580-13 beliefern.

  • Der Ventus Prime 3 mit dem der neue Ford Focus Active ausgerüstet wird. Bildquelle: Hankook.

    Der Reifenhersteller Hankook und die Ford Motor Company intensivieren ihre Erstausrüstungs-Partnerschaft weiter: So wird der neue Ford Focus Active ab Werk mit dem Hankook Ventus Prime 3 ausgestattet. Seit Dezember 2018 sind für das neue Fahrzeugmodell zwei Größen des Hankook-Premium-Komfort-Reifens in der Erstausrüstung verfügbar.