Hankook setzt Partnerschaft mit Rhys Millen beim Pikes Peak fort

Freitag, 23 Juni, 2017 - 13:15
Mit diesem Hankook-bereiften Fahrzeug will Rhys Millen beim Pikes Peak International Hill Climb 2017 antreten.

Hankook sponsert erneut Rennchampion Rhys Millen beim Pikes Peak International Hill Climb (PPIHC) 2017 am 25. Juni in Pikes Peak, Colorado. Ein Jahr nach seinem Rekordrennen beim PPIHC in Broadmoor plant der Neuseeländer die Wiederholung seines Erfolgs. Millen und sein RMR-Team treten bei der 101. Auflage des „Rennens zu den Wolken“ in einer abgeänderten Version des Wagens an, der 2012 den Rekord beim Rennen gegen die Uhr aufgestellt hat.

Millen vertraut auf den Hankook Ventus Race Rennreifen des Typs F200, der exklusiv für dieses Event entwickelt wurde. „Pikes Peak ist eine der geistig anspruchsvollsten Veranstaltungen, an die sich ein Fahrer heranwagen kann“, so Millen. „Man setzt alles aufs Spiel ohne zu wissen, was hinter der nächsten Ecke liegt. Zum Glück haben wir den perfekten Reifen, der mit den wechselhaften Bedingungen von Pikes Peak umgehen kann.“

 

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Reifenhersteller setzt seine Partnerschaft mit Rennfahrer Rhys Millen beim Pikes Peak International Hill Climb 2017 fort.

    Hankook unterstützte Rhys Millen beim Pikes Peak International Hill Climb (PPIHC) 2017 in Pikes Peak, Colorado. Millen und sein RMR-Team traten bei der 101. Auflage des „Rennens zu den Wolken“ in einer abgeänderten Version des Wagens an, der 2012 den Rekord beim Rennen gegen die Uhr aufgestellt hat. Bereift wurde das Fahrzeug mit Hankook Ventus Race Rennreifen des Typs F200.

  • Hankook rüstet exklusiv den neuen BMW M4 GT4 beim ADAC Zurich 24h-Rennen aus.

    Hankook ist bei der 45. Auflage des ADAC Zurich 24h-Rennens auf dem Nürburgring Reifenpartner der TCR- und GT4-Klassen. Der Reifenhersteller stattet die beiden Fahrzeugklassen mit seinem Ventus Race in allen erforderlichen Dimensionen mit je einer Trocken- und einer Nassvariante aus. Darüber hinaus präsentiert BMW sein neues Kundensport-Rennfahrzeug, den neuen M4 GT4 der Öffentlichkeit erstmals im Motorsport Design.

  • Hankook beteiligt sich 2017 erneut am 32. ADAC Truck-Grand- Prix auf dem Nürburgring.

    Hankook zeigt beim ADAC Truck-Grand-Prix (30. Juni - 2. Juli)  auf über 650 Quadratmetern Ausstellungsfläche eine Auswahl seines Lkw-Sortiments und unterstreicht mit seinem Engagement am Nürburgring einmal mehr die wachsende Bedeutung seines Nutzfahrzeug-Segments für das Unternehmen in Europa.

  • Um den Verkauf der Laufenn Winterreifen anzukurbeln, verschenkt Reifen Center Wolf beim Kauf von 12 Reifen der Marke eine Fleecejacke.

    Reifen Center Wolf GmbH & Co. KG führt für diese Wintersaison Laufenn Reifen neu im Sortiment ein. Die Zweitmarke aus dem Hause Hankook überzeugt nach Angaben des Unternehmens durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis. Als Kennenlern-Aktion bekommen Reifen Center Wolf Kunden beim Kauf von 12 Laufenn Winterreifen eine Engelbert Strauss Fleecejacke geschenkt.