HELLA bietet Starter und Generatoren jetzt als „Neuteile ohne Pfand“

Donnerstag, 5 Oktober, 2017 - 09:00
Hella bietet drei Jahre Garantie auf die pfandfreie Aggregate ab Kaufdatum 1. Oktober 2017.

Defekte Generatoren und Starter gehören in der Werkstatt zum Arbeitsalltag. Um das betroffene Auto schnellstmöglich zu reparieren und wieder auf die Straße zu bringen, will der Licht- und Elektronikspezialist HELLA jetzt mit dem neuen Produktportfolio „Neuteile ohne Pfand“ unterstützen. Werkstätten können damit auf die Altteilrückführung verzichten.

Alle Ersatzteile ab dem Kaufdatum 1. Oktober 2017 sind mit einer dreijährigen Garantie versehen. Diese deckt Unternehmensangaben zufolge neben dem Teilepreis auch Folgekosten bis zu einem Wert von 250 Euro ab. Die Garantieabwicklung erfolgt direkt bei dem jeweiligen Händler. Das Starter- und Generatoren-Sortiment von HELLA umfasst mehr als 1.000 Artikel für 12 Volt und 24 Volt für Pkw, Nutzfahrzeuge und Spezialanwendungen. Alle „Neuteile ohne Pfand“ sind anhand einer Kennzeichnung im HELLA Online-Katalog TecDoc sowie einer einheitlichen Verpackung zu identifizieren.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit dem nivellierbaren SEG-Schienensystem sollen die Anforderungen an die SEG-Aufstandsfläche erfüllt werden.

    Ohne kalibrierte Messmittel und entsprechende Rahmenbedingungen kein optimales Ergebnis – das aber fordert der deutsche Gesetzgeber für die Scheinwerfereinstellung im Rahmen der HU. Darauf weist Hella Gutmann Solutions hin. Spätestens ab dem 1.1.2018 müssen alle HU-Prüfstützpunkte, also auch Werkstätten, in denen die Hauptuntersuchung abgenommen wird, mittels der vorgeschriebenen Dokumentation eine erfolgreiche Kalibrierung/Stückprüfung ihrer Messmittel vorweisen können.

  • Werkstätten können ab September den Wagen komplett mit Werkzeugen bestellen, oder einzelne Einlagen mit einem Teil der Werkzeuge.

    Continental bietet Kfz-Betrieben einen Werkstattwagen an, mit sie wichtige Arbeitsmittel für die Bremsenwartung und -reparatur kompakt beisammen haben. Ab September 2017 ist der Werkstattwagen, den Continental unter der Produktmarke ATE anbietet, auch im Baukastenprinzip verfügbar.

  • Der Delticom-Onlineshop Flotten24.de kann jetzt auch mit mobilen Geräten problemlos aufgerufen werden.

    Flotten24.de präsentiert sich in neuem Gewand. Der Delticom-Onlineshop für Kfz-Flotten hat seinen Webauftritt erneuert und ist jetzt für die Anzeige auf mobilen Endgeräten optimiert. Für Flottenkunden bedeutet das einen Einkauf bei Bedarf auch direkt vom Fahrzeug aus.

  • Nur wenige Wochen nach Einführung des BMW 5er bieten die Profis aus dem Sauerland schon leistungsstarke Fahrwerkskomponenten an.

    Für den neuen BMW 5er bietet H&R bereits jetzt Fahrwerkskomponenten an: Nicht nur für die Basis- oder Topmodelle, sondern für fast die ganze Modellpalette, mit und ohne Allradantrieb, vom 520i bis zum M550i, ob Limousine oder Kombi. Mit den speziell für die Modellreihe konzipierten Sportfedern und Spurverbreiterungen von H&R lassen sich ab sofort das Erscheinungsbild und die Performance der Mittelklasse verändern.