Heuver liefert MRL Flotation-Reifen jetzt auch in 600/55R26.5

Montag, 16 Oktober, 2017 - 11:15
Heuver Reifengroßhandel kann den neuen Flotation-Reifen von MRL ab sofort in der Größe 600/55R26.5 ab Lager in Hardenberg liefern.

Die Reifenmarke MRL gehört seit 2017 zum Heuver-Sortiment. Der neue 600/55R26.5 Flotation-Reifen ist jetzt ab Lager in Hardenberg lieferbar. Dieser Reifen ist ein schlauchloser Flotation-Radialreifen mit dem MRL Z-Power FLR339 Profil, der für eine maximale Geschwindigkeit von 65 km/h zugelassen und mit dem Last-/Geschwindigkeitsindex 176A8/165D gekennzeichnet ist.

„Wir führen MRL seit diesem Jahr in unserem Sortiment. Wir arbeiten mit MRL exklusiv in den Beneluxländern und in Deutschland zusammen. MRL ist eine Marke, die hochwertige Landwirtschaftsreifen zu einem günstigen Preis anbietet”, so Enno Schottert, Manager Landwirtschaftsreifen bei Heuver Reifengroßhandel. „Dadurch ist MRL eine attraktive Ergänzung zu unseren anderen Marken. Für diesen Reifen gilt ganz klar die Beschreibung ‚Best tyre, best buy‘. Der Reifen passt perfekt zu unserem Motto ‚Our Drive to Succeed is Your Benefit‘ und unserem Bestreben, der beste Gesamtlieferant zu sein.” Neben der neuen Größe hat Heuver auch die Größe 560/60R22.5 im Sortiment.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Auflieger des internationalen Spediteurs Fa. Kern bietet überdachte Sicht auf das Truck Grand Prix Rennen.

    Auch dieses Jahr wird Aeolus by Heuver wieder am Nürburgring beim Truck Grand Prix dabei sein. Direkt an der Rennstrecke offeriert das Unternehmen seinen Kunden aus der Transportwelt beste Sicht auf die Rennstrecke. Genutzt wird dazu die Plattform des mit Aeolus-Tyres gebrandeten Aufliegers des internationalen Spediteurs Fa. Kern aus Steinach/Schwarzwald.

  • Die Mercedes-Benz G-Klasse wird ab Werk mit Reifen von Falken ausgeliefert.

    Falken liefert seit Mai Reifen für die neue Mercedes-Benz G-Klasse. Der neue Luxusgeländewagen wird in der Erstausrüstung mit dem Falken Wildpeak A/T AT3WA und dem Euroall Season AS210A in der Größe 265/60R18 ausgestattet.

  • Yokohama rüstet den Škoda Kodiaq für den russischen Markt mit dem BluEarth-A AE-50 aus.

    Yokohama liefert Reifen des Typs BluEarth-A AE-50 an Škoda. Bestimmt ist er für die Erstausstattung des SUVs Kodiaq aus der Produktion der Volkswagen Group Russland für den dortigen lokalen Markt. Geliefert werden die Größen 235/55R18 100V und 215/65R17 99V.

  • Auszugsweise aus der EU-VO 2018/683 die Tabelle mit den absoluten Euro-Beträgen (S.36).

    Wie der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) mitteilt, hat das kontinuierliche Bestreben des europäischen Runderneuerungsverbandes BIPAVER und seinen Mitgliedsverbänden bei der Europäischen Kommission eine Maßnahme gegen „die untragbare Entwicklung beim Import von chinesischen Lkw-Billigreifen“ zu erwirken, einen ersten Erfolg erzielt.