Individuelles Styling für Kia Stinger „Emotion-Line“

Dienstag, 10 Juli, 2018 - 11:30
Der Kia Stinger wurde von Giacuzzo-Fahrzeugdesign veredelt.

Giacuzzo-Fahrzeugdesign hat für den Kia Stinger ein spezielles Styling konzipiert. Frontspoileransatz, Airintakes, Heckspoiler und Heckdiffusor machen aus dem GT einen Hingucker. Alle Styling-Elemente werden mit einer schwarz-glänzenden Oberfläche ausgeliefert. Des Weiteren führt Giacuzzo-Fahrzeugdesign eine Klappenauspuffanlage inklusive EG-Genehmigung im Programm.

Zudem wurde das Fahrwerk um 25 Millimeter tiefer gelegt. Die serienmäßige Leistung von 272 Kw/ 370 PS wurde auf 323 Kw/ 44 PS angehoben. 20 Zoll große Räder des Typs Flow-Line mit der Reifendimension 225/35R20 90Y bringen den Kia zum Rollen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Mercedes C-Klasse Coupé steht auf „candyroten” Ultralight Project 2.0 Felgen von Barracuda Racing Wheels.

    Die Räder aus dem Hause Barracuda Racing Wheels können optional in jeder Candy-Wunschfarbe oder RAL-Farbe beschichtet werden. Somit erhalten Kunden ein auf Wunsch individuelles Rad. Im vorliegenden Fall steht das Coupé der aktuellen Baureihe C205 von Mercedes-Benz auf einem Satz der Barracuda Project 2.0-Räder aus der Ultralight Series, die ein auffälliges Finish in „Candyrot“ tragen.

  • Marc Gianola, CEO der Hockey Club Davos AG (l.) und Andreas Wirth, Hankook Sales Manager für den Schweizer Markt.

    Hankook hat zunächst für drei Jahre eine Partnerschaft mit dem Schweizer Eishockey-Rekordmeister HC Davos unterzeichnet. Die Sponsoring-Vereinbarung umfasst die Spiele des HC Davos in der Schweizer Eishockey National League sowie den „Spengler Cup Davos“, der jedes Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr stattfindet. Das größte Eishockeyturnier in der Schweiz ist gleichermaßen das älteste seiner Art und wird seit 1923 ausgetragen.

  • Bridgestone stellt auf der REIFEN 2018 aus.

    Im Rahmen der Automechanika ist Bridgestone vom 11. bis 15. September 2018 auf der REIFEN mit einem Angebot an Produkten und Lösungen vertreten. Neben dem Bridgestone Turanza T005 Sommerreifen mit B-Silent-Technologie für ausgewählte Dimensionen und den beiden Winterreifen DriveGuard Winter und LM001 Evo präsentiert das Unternehmen auch seinen neuen Ganzjahresreifen Weather Control A005 sowie den Ecopia EP500 mit „Ologic-Technologie“.

  • Zum siebten Mal zeigt Hankook auf der Auto Zürich Präsenz und stellt sein komplettes Line-up aus.

    Hankook zeigt auch 2018 wieder sein gesamtes Line-Up auf der Auto Zürich und präsentiert sich damit zum siebten Mal auf der Schweizer Automobilmesse. Mit besonderem Fokus auf das Winterreifenprogramm werden der Winter i*cept RS2, Winter i*cept evo2 und evo2 SUV ausgestellt. Wie bereits im Vorjahr wird es auch diesmal eine separate Ausstellungsfläche der Zweitmarkenreifen Laufenn geben.