Industrie

Runderneuerte Reifen in Zeiten des Klimawandels

BRV-Geschäftsführer Hans-Jürgen Drechsler stand der Redaktion Rede und Antwort zum Thema Runderneuerung. Bildquelle: Gummibereifung.

Das Thema Runderneuerung ist aus ökologischer und ökonomischer Sicht überaus interssant. Im Zuge der Klimadiskussion dürften runderneuerte Reifen eine Renaissance erleben. Der BRV führt dazu mit den entsprechenden Stellen bereits intensive Gespräche. Wir sprachen mit Hans-Jürgen Drechsler, Geschäftsführer des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwer (BRV) über die aktuelle Marktsituation runderneuerter Reifen.

Rubrik: 

GRI: Grundsteinlegung für neue Produktionsstätte in Sri Lanka

Grundsteinlegung für die neu Anlage der GRI in Sri Lanka. Bildquelle: GRI.

Wie die Global Rubber Industries Ltd. (GRI) mitteilte, fand bereits am 18. Juli die Grundsteinlegung für eine neu Produktionsstätte in Sri Lanka statt. Für den Bau der neuen Anlage erhielt die GRI offenbar mehrere Hektar Land vonseiten des Investitionsausschusses der Regierung.

Rubrik: 

Transporterreifen-Test: Conti VanContact 200 triumphiert

Contis VanContact 200 überzeugt die Reifen-Tester der "Firmenauto". Bildquelle: Continental.

In Heft 7/2019 hat das Medium „Firmenauto“ einen Transporter- und Vanreifentest veröffentlicht, den Promobil in ganz ähnlicher Form bereits im Frühjahr abgedruckt hat. Sechs Sommerprofile und ein Ganzjahresreifen wurden in der Dimension 235/60 R 17 C in 15 verschiedenen Kategorien getestet. Als Primus erweist sich dabei der VanContact 200 aus dem Hause Continental.

Rubrik: 



Sebastian Langen ist „Held der Straße“ Juni 2019

"Held der Straße" des Monats Juni 2019: Sebastian Langen aus Essen. Bildquelle: AvD.

Der „Held der Straße“ Juni 2019 kommt aus Essen: Sebastian Langen wurde für die Erste Hilfe, die er einem gestürzten Radfahrer leistete, von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum „Held der Straße“ des Monats Juni 2019 gekürt.

Rubrik: 

Europa im Visier: Toyo baut Werk in Serbien

Toyo investiert im serbischen Indija rund 390 Millionen Euro für den Bau eines neuen Werkes. Bidlquelle: Toyo.

Reifenhersteller Toyo Tires verstärkt seine Präsenz auf dem europäischen Markt: Im Frühjahr 2020 beginnt im serbischen Indija der Bau des ersten Produktionswerkes des japanischen Unternehmens in Europa. Der Produktionsstart des neuen Werks ist für 2022 geplant.

Rubrik: 

Aeolus mit Verlauf des Truck Grand Prix zufrieden

Mit dem Besucheraufkommen am Aeolus-Stand waren die Verantwortlichen sehr zufrieden. Bildquelle: Aeolus.

Reifenhersteller Aeolus zieht eine positive Bilanz des Truck Grand Prix 2019. Begünstigt durch die Einführung der 100-Prozent-Garantie auf Aeolus-Reifen der NEO-Serie, habe der Aeolus-Stand vom ersten Tag an regen Zulauf von Reifenfachhandel und Endverbrauchern erfahren.

Rubrik: 

Sumitomo: Stromerzeugung im Reifen dank „Energy Harvester“

Der von Sumitomo-Ingenieuren entwickelte "Energy Harvester" wird an der Innenseite der Reifenkarkasse angebracht. Bildquelle: Falken.

Die Falken-Muttergesellschaft Sumitomo Rubber Industries Ltd. (SRI) hat eine Technologie entwickelt, mit der Reifen während der Fahrt Strom erzeugen können. Der sogenannte „Energy Harvester“ wurde von SRI-Ingenieuren gemeinsam mit Professor Hiroshi Tani von der Kansai University (Osaka) konstruiert.

Rubrik: 

Sportreifentest der „Motorrad“: Bridgestone-Neuheit siegt knapp

Gewinner des Sportreifentests der "Motorrad": Der Battlax S22 von Bridgestone. Bildquelle: Bridgestone.

Die Reifentester der „Motorrad“ haben insgesamt sechs Sportgummis einem intensiven Test unterzogen. Viermal „sehr gut“ und zweimal „gut“ lautete das Fazit des Tests, indem sich besonders der Testsieger Battlax S22 von Bridgestone sowie der Pirelli Diablo Rosso Corsa II als „Motorrad Kauf-Tipp“ hervortun.

Rubrik: 

Nexen bezieht neues Lager- und Vertriebszentrum

Soll Platz für rund eine Viertelmillion Reifen bieten: Das neue Lager- und Vertriebszentrum von Nexen Tire in Staufenberg. Bildquelle: Nexen.

Im Zuge seiner Wachstumsstrategie erweitert der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire sein Vertriebsnetz für die D-A-CH-Region. Seit Juli kann das Unternehmen im hessischen Staufenberg auf ein 9.000 Quadratmeter großes Lager- und Vertriebszentrum zurückgreifen.

Rubrik: 

Yokohama-Werk in Russland mit Nissan-Award ausgezeichnet

Yokohama-Manager (l.) und die Nissan-Verantwortlichen (r.) bei der Award-Verleihung. Bildquelle: Yokohama.

Yokohama begann 2011 als erster japansicher Reifenehrsteller mit der Produktion von Pkw-Reifen in Russland. Das extra dafür geründete Produktions- und Vertriebsunternehmen Yokohama R.P.Z. wurde nun mit dem „Nissan Best Supplier Award“ ausgezeichnet.

Rubrik: 

Seiten