Industrie

KBA-Warnung zum Semperit Van-Grip 2

Das Kraftfahrt-Bundesamt veröffentlicht eine Warnung zum Semperit Transporter-Reifen Van-Grip 2.

Das Kraftfahrt-Bundesamt veröffentlicht eine Warnung zum Semperit Transporter-Reifen Van-Grip 2. Bei diesem können laut KBA aufgrund einer falschen Gummimischung Laufflächenablösungen auftreten. Genannt wird die Dimension 215/65R16 C 109/107R.

Rubrik: 

Hankook: Operative Ergebnis sinkt um 15 Prozent

Hankook Tire hat die Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2018 veröffentlicht.

Hankook Tire hat die Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2018 veröffentlicht. Das Unternehmen erzielte im Berichtszeitraum einen globalen Umsatz von 1,76 Billionen KRW (umgerechnet etwa 1,35 Mrd. Euro) und ein operatives Ergebnis von 184,6 Milliarden KRW (umgerechnet etwa 141,5 Mio. Euro). Das operative Ergebnisse ging im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 15 Prozent zurück.

Rubrik: 

YouGov „Marke des Jahres 2018“: Continental auf Platz eins

Continental setzt sich beim Ranking „Marke des Jahres 2018“ in der Kategorie „Autozubehör & -services“ auf den ersten Platz. Quelle: YouGov BrandIndex.

YouGov hat in Kooperation mit dem Handelsblatt die „Marken des Jahres 2018“ ermittelt. Bewertet wurde der „allgemeine Eindruck, Qualität, Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenzufriedenheit, Weiterempfehlungsbereitschaft und Arbeitgeberimage“. In der Kategorie „Automotive & Logistik“ liegt in der Unterkategorie „Autozubehör & -services“ Continental auf dem ersten Platz.

Rubrik: 



Matador-Winterprofil in 69 Größen erhältlich

Mit dem MP92 Sibir Snow bietet die Marke einen Winterreifen für Fahrzeuge der Mittel- und Oberklasse sowie für SUV und 4x4-Luxusfahrzeuge.

Seit 2007 ist Matador eine Reifenmarke der Continental AG. Mit dem MP92 Sibir Snow bietet die Marke einen Winterreifen für Fahrzeuge der Mittel- und Oberklasse sowie für SUV und 4x4-Luxusfahrzeuge. Im aktuellen Winterreifentest von AutoBild (195/65 R 15) lobt das Test-Team ein „stabil sicheres Schneehandling" sowie den Komfort und den Preis.

Rubrik: 

Continental übernimmt Automotive-Sparte von Kathrein

Intelligente Automotive Antennen sind die Schlüsseltechnologie für eine ganzheitliche Fahrzeugvernetzung, so Continental.

Continental übernimmt mit der Kathrein Automotive GmbH, ein Tochterunternehmen der Kathrein SE, einen Spezialisten und Hersteller von Fahrzeugantennen. Das Unternehmen gab bekannt, dass der Kaufvertrag unterzeichnet ist und Kathrein Automotive nach kartellrechtlicher Prüfung voraussichtlich im ersten Quartal 2019 mit der gesamten Belegschaft Teil von Continental wird.

Rubrik: 

Londoner Elektro-Sightseeingbus bekommt Motor von Ziehl-Abegg

Der elektrische Doppeldecker-Cabriobus wurde unter anderem mit dem Elektroantrieb ZAwheel von Ziehl-Abegg ausgerüstet.

„Elektromobilität kommt leise aber unaufhaltsam“, so Ralf Arnold, Geschäftsführer von Ziehl-Abegg Automotive, angesichts des ersten elektrischen Cabrio-Doppel-Sightseeingbusses in London. Betreiber ist „The Original Tour“, ein Tochterunternehmen der internationalen RATP-Gruppe. Gebaut wurde der Doppeldecker bei Unvi in Spanien, der Motor kommt von Ziehl-Abegg aus Kupferzell.

Rubrik: 

Neue Version von ContiConnect mit erweitertem Funktionsumfang

Der neue Befüllassistent zeigt den Reifenfülldruck an, unabhängig von der Temperatur eines Reifens.

Continental hat das erste Update seiner digitalen Plattform für Reifenüberwachung ContiConnect veröffentlicht. Das Webportal verfügt nun über zusätzliche Funktionen. Zudem wurde das Erscheinungsbild der gesamten Anwendung verbessert. Die neuen Funktionen verbinden die ContiConnect-Serviceleistungen direkt mit dem Fuhrparkbetrieb. So soll das Reifenmanagement verbessert werden, indem die Daten aus der digitalen Überwachung bei der physischen Reifenpflege genutzt werden.

Rubrik: 

Yokohama ADVAN Sport V105 für chinesischen BMW X3

Der in China produzierte Yokohama ADVAN Sport V105 kommt als Erstausrüstungsreifen bei dem in ebenfalls in China hergestellten BMW X3 zum Einsatz.

Sowohl Yokohama als auch der Fahrzeughersteller BMW verfügen über eigene Produktionsstätten in China, die ab sofort bei einem neuen OE-Geschäft kooperieren. Der japanische Reifenhersteller liefert den aus dem Werk in Suzhou stammenden ADVAN Sport V105 als Erstausrüstung für die in dem asiatischen Land produzierten BMW X3, und zwar in der Größe 245/50R19 105W.

Rubrik: 

Michelin zeichnet VMI mit „Supplier Award“ aus

Der Michelin „Supplier Award“ wurde an VMI überreicht.

Michelin hat VMI im Rahmen einer offiziellen Zeremonie im Museum Aventure Michelin in Clermont-Ferrand, Frankreich, mit dem „Supplier Award“ geehrt. Harm Voortman, CEO der VMI-Gruppe, nahm die Auszeichnung von Jean-Dominique Senard, Chief Executive der Michelin-Gruppe, entgegen.

Rubrik: 

Marangoni-Video zeigt Widerstandsfähigkeit Runderneuerter

Wo kein Weg zu erkennen ist, kämpft sich der Jeep auf runderneuerten Reifen von Marangoni nach oben.

Marangoni Retreading Systems hat ein neues Video veröffentlicht, das einen Jeep zeigt, der mit Standard-Marangoni-Runderneuerungen T4 ohne spezielle Gummimischung ausgestattet ist und die Reifen beim „Rock Crawling“ auf den Prüfstand stellt.

Rubrik: 

Seiten