Industrie

Nexen Tire Roadian MTX erhält „Good Design Award”

Der Roadian MTX Reifen von Nexen Tire wurde mit dem “Good Design Award 2018” ausgezeichnet.

Der mit zwei unterschiedlichen Seitenwänden lieferbare Off-Road Reifen ROADIAN MTX von Nexen Tire erhielt den „Good Design Award 2018“ in der Kategorie „Transport“. Verliehen wurde diese Auszeichnung vom Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design in Zusammenarbeit mit dem European Centre for Architecture, Art, Design and Urban Studies.

Rubrik: 

Yokohama OE-Reifen für Mercedes-AMG E 53 4MATIC+

Den Yokohama ADVAN SPORT V105 gibt es jetzt erst Erstausrüstungsreifen für den Mercedes-AMG E 53 4MATIC+.

Yokohama ist mit seinem ADVAN SPORT V105 jetzt auch OE-Ausrüster für den Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ in den Karosserievarianten Limousine, Kombi (T-Modell), Coupé und Cabrio. Yokohama bietet sowohl einen 19- als auch einen 20-Zoll-Satz an: 245/40ZR19 (98Y) für vorne und 275/35ZR19 (100Y) für hinten beziehungsweise für vorne 245/35ZR20 (95Y) und hinten 275/30ZR20 (97Y).

Rubrik: 

CDP platziert Pirelli auf Climate Change A-Liste

Pirelli hat das A-Rating von CDP erhalten.

Die internationale Non-Profit-Organisation CDP (vormals Carbon Disclosure Project) hat Pirelli & C. SpA im Bereich der von Unternehmen durchgeführten Klimaschutzmaßnahmen als weltweit führend anerkannt und auf der CDP Climate Change A-Liste platziert. CDP führt eine weltweite Umweltdatenbank für Firmen und Städte mit dem Ziel, möglichst viele Firmen dazu zu bewegen, ihre Auswirkungen auf die Umwelt und natürliche Ressourcen offenzulegen.

Rubrik: 



Michelin übernimmt PT Multistrada Arah Sarana TBK

Michelin übernimmt 80 Prozent der Anteile an Multistrada.

Michelin gibt bekannt, eine Vereinbarung über den Erwerb von 80 Prozent der Anteile an PT Multistrada Arah Sarana TBK (Multistrada), einem Reifenhersteller mit Sitz in Indonesien, unterzeichnet zu haben. Mit einer Produktionskapazität von mehr als 180.000 Tonnen, das heißt 11 Millionen Pkw-Reifen, 9 Millionen Zweiradreifen und 250.000 Lkw-Reifen, erzielte Multistrada eigenen Angaben zufolge 2017 einen Nettoumsatz von 281 Millionen US-Dollar.

Rubrik: 

Buzz Ranking 2018: Carglass, Michelin und Continental vorne

Carglass, Michelin und Continental tauchen im YouGov Buzz Ranking 2018 in ihrer Kategorie auf den vorderen Plätzen auf.

Im Buzz Ranking 2018 von YouGov landet Carglass auf Platz eins in der Kategorie „Automotive & Logistik“, beziehungsweise Unterkategorie „Autozubehör & -services“, vor Michelin und Continental. Auf dem vierten Platz rangiert Goodyear, gefolgt von A.T.U.

Rubrik: 

Kurz Karkassenhandel Standorte erneut zertifiziert

In Wendlingen weihte Kurz Karkassenhandel letztes Jahr die neuen Büros ein.

Die beiden Standorte von Kurz Karkassenhandel in Landau und in Wendlingen sind erneut als Altreifen- und Gummi-Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert worden. Zudem haben die Mitarbeiter in Landau neue Büroräume bezogen. Am Standort Wendlingen wurde eine neue Waage installiert.

Rubrik: 

Continental stellt Langzeitarbeitslose ein

Dr. Ariane Reinhart, Personalvorstand Continental AG, erkennt Chancen in der Eingliederung von Langzeitarbeitslosen.

Continental unterstützt das Teilhabechancengesetz und startet Ende Januar ein gemeinsames Pilotprojekt mit der Bundesagentur für Arbeit. Geplant ist die Einstellung von Langzeitarbeitslosen an den Standorten Hannover, Ingolstadt und Regensburg. Die neuen Mitarbeiter sollen vor allem in klassischen Anlerntätigkeiten in der Produktion eingesetzt und in den ersten Jahren durch Fördermaßnahmen zielgerichtet begleitet werden.

Rubrik: 

Greiwing wählt Goodyear als Reifen-Lieferant

Der Lkw-Vermieter Greiwing Truck and Trailer Rental hat sich für Goodyear als Lieferanten für alle Reifen und Reifen bezogenen Services entschieden.

Der Lkw-Vermieter Greiwing Truck and Trailer Rental hat sich für Goodyear als Lieferanten für alle Reifen und Reifen bezogenen Services entschieden. Die Flotte umfasst 750 Fahrzeuge und ist in ganz Europa im Einsatz. Der neue Vertrag sieht vor, dass Goodyear alle Ersatzreifen liefert und auch für Runderneuerungen verantwortlich zeichnet.

Rubrik: 

Investitionen sollen Michelin Reifenwerk stärken

Die Modernisierung der Abteilung soll sowohl für die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter, als auch für die Wettbewerbsfähigkeit des Produktionsstandorts eine Win-Win-Situation bieten: (v.l.n.r.) Geoffroy Haag, Alexander Bonenberger und Patrice Fischer.

Das Michelin Reifenwerk Homburg will bis 2020 den Maschinenpark der Wulstkernfertigung modernisieren. Mit insgesamt drei neuen und zwei renovierten Anlagen soll die Wulstkernfertigung dank eines erhöhten Automatisierungsgrads bis 2020 effizienter werden. Im ersten Schritt des Re-Engineerings hat das Werk Homburg im Oktober 2018 die Anlage „MARS“ installiert.

Rubrik: 

Online-Marktplatz CheMondis gestartet

Das vom Spezialchemie-Konzern Lanxess gegründete Start-up CheMondis ist als hersteller- und händlerübergreifende B2B-Plattform angelegt.

Das vom Spezialchemie-Konzern Lanxess gegründete Start-up CheMondis ist als hersteller- und händlerübergreifende B2B-Plattform angelegt, auf der Unternehmen Produkte kaufen und verkaufen können. Nun erfolgte der Start der Plattform.

Rubrik: 

Seiten