Industrie

Yokohama zeigt Profil im Radio

Yokohama will seinen Bekanntheitsgrad in Deutschland weiter erhöhen. Nach der mit den Modellen BluEarth AE-01 und GEOLANDAR SUV gerade gestarteten Produktoffensive folgen nun neue Werbepräsenzen im Radio. Bei dem bereits mehrmals ausgestrahlten Spot gehe es auch darum, die Kompetenz aus dem Motorsport zu vermitteln. "Auf dem Rasen die richtigen Schuhe, auf der Straße die richtigen Reifen", lautet die Kernbotschaft des neuen Yokohama-Radioclips. Zudem geht es um den offiziellen Ausrüsterstatus für die Sportwagenrennserie ADAC GT Masters 2012. Der Spot, der auch auf www.yokohama.de zu hören ist, kann eine echte Pole Position als Sendeplatz vorweisen: Er wird insgesamt zehn Mal im Rahmen der wöchentlichen Fußball-Bundesliga-Konferenz "Liga Live" auf NDR2, SR3, Bremen Eins, Bayern 1, WDR 2, Inforadio rbb, HR 1, Antenne Brandenburg, SWR 1 und MDR 1 ausgestrahlt.

Rubrik: 

Potenza RE050A für Renault Clio R.S. Red Bull Racing RB7

Der Bridgestone Reifen Potenza RE050A wird als Erstausrüstung für den neuen Renault Clio R.S. Red Bull Racing RB7 geliefert. Mit der 200 PS starken Sonderedition feiert Renault seinen Konstrukteurs-Weltmeistertitel mit Red Bull Racing in der Formel 1 im Jahr 2011. Der Clio R.S. ist auf 18"-Alufelgen und dem UHP-Reifen Potenza RE050A in der Größe 215/40 R18 89 W unterwegs. Es werden etwa 350 Fließheck-Modelle vom Typ Clio R.S. Red Bull Racing RB7 produziert. Bridgestone hat den UHP-Reifen Potenza RE050A speziell für hochmotorisierte Fahrzeuge entwickelt. Das aus der Formel 1 entlehnte asymmetrische Design soll dem Reifen eine ausgewogene, dynamische Performance mit hoher Reaktionsfähigkeit vor allem in Kurven, präziser Steuerung und einem hohen Maß an Sicherheit auf nasser Straße verleihen. Seit 2004, als der B250 als Erstausrüstung auf den Modus montiert wurde, beliefert Bridgestone Renault mit Reifen.

Rubrik: 

Lanxess zählt auf Biotechnologie von evocatal

Der Spezialchemie Konzern Lanxess und der Biotechnologieexperte evocatal kooperieren bei der Entwicklung biotechnologischer Verfahren zur Gewinnung von Vorstufen für Kautschuke. Laut den Verantwortlichen ist es das Ziel des Projektes, nachwachsende einheimische Rohstoffe für die Herstellung von Kautschukvorprodukten nutzbar zu machen. Bisher wurde in diesem Bereich ausschließlich mit fossilen Rohstoffen gearbeitet. Jetzt soll ein biologisches Verfahren entwickelt werden, durch das Ressourcen geschont und der Schadstoffausstoß reduziert werden kann. Im Rahmen der Zusammenarbeit sollen Synthesewege identifiziert und geeignete Biokatalysatoren entwickelt werden. Die Zusammenarbeit begann im September 2011 und ist Teil des Projektes "ThRuBio" (Thermoplastics and Rubber via Biotechnological Synthesis), einem Forschungskonsortium der Evonik Industries AG, der Lanxess Deutschland GmbH und der TU München. Das bis 2014 laufende Vorhaben wird vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) über dessen Projektträger Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) gefördert.

Rubrik: 



Maxxis unterstützt Racing-School

Seit der Saison 2012 ist Maxxis offizieller Reifenausrüster der Sascha Eckert Racing School. Diese, in der Nähe von Bad Segeberg ansässigen Trainingsschule für den Motocross-Bereich, wird geleitet und betreut vom dreifachen deutschen Enduro-Meister Sascha Eckert, der auch Vertragshändler für die Motorradmarke TM-Racing in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern ist. Im Fokus stehen hier das professionelle Training und damit die Heranführung vor allem des Jugend- und Nachwuchsbereiches an den Motocross Sport, der zunehmend an Popularität gewinnt.

Rubrik: 

Pirelli startet Wettbewerb für Facebook-Nutzer

Auf der Facebook® Seite von Pirelli Moto ist ein neuer Wettbewerb unter dem Titel "Ride Like An Angel" gestartet. Das Spiel ist frei zugänglich für alle volljährigen Motorradfans, die über ein Facebook® Profil verfügen und Einwohner eines der folgenden Länder sind: England, Frankreich, Holland, Spanien, Deutschland oder Österreich. Einzige Voraussetzung ist der Klick auf den "Gefällt mir"-Button auf der Pirelli Moto Facebook® Seite. Anschließend kann am Gewinnspiel "Ride Like An Angel" teilgenommen werden. Bis zum 31. Mai 2012 müssen alle Mitspieler ihre Fähigkeiten auf einem virtuellen Motorrad und einer von vier verschiedenen Routen durch Los Angeles unter Beweis stellen. Zur Wahl stehen "Santa Monica", "Hollywood", "The Harbour" und "Downtown".

Rubrik: 

Metzeler dominiert Auftakt beim German Cross Country

Erster Lauf zur German Cross Country Meisterschaft in Triptis: Das bedeutete für die Fahrer einen harten Enduro-Wettkampf über zwei Stunden, gespickt mit unterschiedlichsten Streckenbedingungen, von der sandigen Crosspiste bis zu schmierigen Waldpassagen. Ein besonderes Augenmerk lag daher beim Auftakt der Serie in Thüringen auf der richtigen Reifenwahl. Eine gute Performance im Fight um den Sieg bot Metzelers 6 Days Extreme Enduro-Wettbewerbsreifen. Dank seiner widerstandsfähigen Polyester-Karkasse, der hohen Durchschlagssicherheit und dem hervorragenden Grip unter allen Streckenbedingungen konnte Husqvarna-Pilot Josef Kulhavy in der höchsten Klasse der German Cross Country Meisterschaft, den Professionals, einen ungefährdeten Erfolg feiern. Darüber hinaus gingen auch die weiteren Podiumsplätze in diesem Klassement an Metzeler 6 Days Extreme-Fahrer.

Rubrik: 

Gesundheitswoche im Goodyear Dunlop-Werk Fulda

Vom 24. bis 27. April 2012 findet im Reifenwerk der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH in Fulda die alljährliche Gesundheitswoche statt. Während der Woche können sich die Mitarbeiter am Standort Fulda über zahlreiche Themen wie Gesundheit, Fitness, ergonomische Haltung am Arbeitsplatz sowie Gesundheitsvorbeugung informieren und beraten lassen. Zusammen mit zahlreichen Partnern hat Goodyear Dunlop ein abwechslungsreiches Angebot zusammengestellt. Die Mitarbeiter können während der Gesundheitswoche zum Beispiel ihren Rücken und ihre Füße vermessen lassen, beim Partner AOK die Gedächtnisleistung, die Sauerstoffsättigung im Blut sowie die Pulsfrequenz testen oder sich von der Werksärztin zum Thema Diabetes und Cholesterin beraten lassen.

Rubrik: 

Lassa baut Kapazitäten aus

Brisa, Produzent von Lassa-Reifen, hat ein umfangreiches Investitionsprogramm (USD 117,5 Millionen) angekündigt. Die Reifenherstellungseinheiten in Izmit sollen massiv ausgebaut werden. "Dies ist die größte Investition in der Geschichte unseres Unternehmens. Der Ausbau der Produktionskapazitäten in Izmit soll in erster Linie die wachsende Nachfrage in den lokalen und Exportmärkte sowie den Aufbau von Lassa zu einer globalen Marke fördern", so Hakan Bayman, General Manager von Brisa.

Rubrik: 

Sailun eröffnet neues Lager

Die Sailun-Verantwortliche melden die Eröffnung eines neuen Lagers unmittelbar neben ihrem in Qingdao beheimateten Zentrum für Forschung, Entwicklung, Prüfung und Herstellung. Die neue Halle hat eine Lagerkapazität von 28.000 Quadratmetern. Das aktuell substanziellen Wachstum in Europa bei Pkw-und Lkw-Reifen radialer Bauart mache eine Anpassung der Reifen Logistik-Strategie erforderlich, heißt es. Bei voller Auslastung haben im neuen Lager bis zu 750.000 Pkw-und LLkw-Reifen Platz. Darüber hinaus solle die Entwicklung der neuen Produktionsstätte in Vietnam schon bald dazu beitragen, die steigende Nachfrage nach Sailun Reifen zu erfüllen.

Rubrik: 

Bridgestone gewinnt Pressepreis

Zum zweiten Mal in zwei Monaten hat Bridgestone für das neue System "Contact Area Information Sensing-Technology (CAIS)" einen Industriepreis erhalten. Für das Wirtschafts- und Finanzmagazin Spaniens, "Actualidad Económica", gehört Bridgestones CAIS-Sicherheitstechnologie zu den "100 Besten Ideen des Jahres" in der Kategorie Automobil. Actualidad Económica verleiht die Preise im Rahmen eines Programms, das die innovativsten und nützlichsten Produkte und Dienstleistungen in verschiedenen Segmenten auszeichnet. Die Fachjury wählte die CAIS-Technologie zu einer der besten Ideen für 2011, weil sie einen "enormen Beitrag zur Sicherheit auf der Straße" leiste. Die Ergebnisse wurden in der ersten Ausgabe des Magazins im April 2012 veröffentlicht.

Rubrik: 

Seiten