Industrie

Kochbuch "Miles and Meals" für F1-Fans

Die Formel 1-Piloten Jenson Button (McLaren-Mercedes) und Romain Grosjean (Lotus-Renault) beweisen sich als Chefköche im Motorhome von Pirelli im Fahrerlager. Unter den wachsamen Augen von Motorsport Direktor Paul Hembery und einer fachkundigen Jury liefern sich die beiden ein Wettkochen. Dies und die Verkostung einiger Spezialitäten aus der beliebten Küche des mobilen Motorhomes bilden den Rahmen für die Präsentation des Kochbuchs "Miles and Meals" "handcrafted by Pirelli".

Rubrik: 

Michelin präsentiert bodenschonende Reifen-Technologien

Bei den DLG-Feldtagen 2012 der Deutschen Landwirtschafts Gesellschaft präsentiert Michelin vom 19. bis 21. Juni in Bernburg-Strenzfeld (Sachsen-Anhalt) das aktuelle Reifenprogramm und Dienstleistungen für Landwirte. Auf dem Stand G-A37 stellt Michelin unter anderem die bodenschonenden Michelin Ultraflex Technologies vor.

Rubrik: 

Pirelli bereitet mit Clip auf F1-Lauf in Monte Carlo vor

Am kommenden Wochenende findet auf dem Stadtkurs in Monte Carlo der prestigeträchtige Formel 1 Grand Prix von Monaco statt. Bislang gab es in fünf Rennen fünf verschiedene Sieger. Schaffen es in Monte Carlo Button, Alonso, Rosberg, Vettel oder Maldonado ihren zweiten Saisonsieg einzufahren? Und welche Rolle werden die bislang heftig diskutierten Pirelli-Pneus spielen?

Rubrik: 



Continental arbeitet an Elektromobilität

Ausblicke auf die Elektromobilität und die strategischen Konsequenzen für den internationalen Automobilzulieferer Continental standen im Zentrum eines Vortrags von Continental-Vorstandsmitglied José Avila auf dem zweiten eMobility Summit in Berlin. "Continental fühlt sich der Elektromobilität und der Elektrifizierung von Fahrzeugfunktionen verpflichtet", sagte Avila auf der Veranstaltung vom "Tagesspiegel" in seiner Ansprache. Gemeinsam mit Kunden habe das Unternehmen Pionierarbeit bei Batterieanwendungen, der Leistungselektronik, elektrischen Maschinen und dem Energiemanagement geleistet, hieß es seitens des Unternehmens.

Rubrik: 

Lanxess startet Werk für Nitril-Butadien-Kautschuk

Der deutsche Spezialchemie-Konzern LANXESS hat im Rahmen des Joint Ventures mit der taiwanesischen TSRC Corporation das neue Werk für Nitril-Butadien-Kautschuk (NBR) in Nantong, China, in Betrieb genommen. Die beiden Konzerne haben gemeinsam 50 Millionen US-Dollar (rund 39 Millionen Euro) in die Anlage mit einer Anfangskapazität von 30.000 Tonnen pro Jahr investiert. Zudem wurden rund 100 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Rubrik: 

Infinity Tyres schließt sich mit Massa-Gruppe zusammen

Infinity Tyres hat mit der französischen Massa-Gruppe, einem auf Reifen, Autoreparaturen und -wartung spezialisierten Familienunternehmen, eine Partnerschaftsvereinbarung getroffen. Die Gruppe besitzt mehrere Tochtergesellschaften, die in Geschäftsbereichen wie Einzelhandel (Reifen und Wartung verschiedenster Fahrzeugtypen, vom PKW bis zum gewerblichen Lastkraftwagen), Logistik, Runderneuerung und Großhandel (Reifen, mechanische und elektronische Auto-Ersatzteile) agieren.

Rubrik: 

Momo präsentiert neue Reifenserie auf REIFEN 2012

Das italienische Unternehmen Momo stellt in Essen eine neue Reifenserie vor.

Das Autozubehör Momo stellt gemeinsam mit der Reifenhandels-Firma Univergomma auf der diesjährigen REIFEN in Essen die neue Pkw-Reifenlinie "MOMO" vor. Die Produktpalette umfasst 180 verschiedenen Modelle. Im Katalog finden sich Sommer- und Winterreifen, für Pkw, SUV/4x4 und Vans. 

Rubrik: 

Hankook Team HEICO belegt dritten Platz

Das Hankook Team HEICO Motorsport blickt auf ein spektakuläres 24h-Rennen auf dem Nürburgring zurück und kann sich über einen dritten Platz freuen. Bereits im Qualifying hat das Team sein Können unter Beweis gestellt: Die beiden Mercedes-Benz SLS AMG GT3 mit den Startnummern 65 (Lance David Arnold, Kenneth Heyer, Alexandros Margaritis, Bernd Schneider) und 66 (Lance David Arnold, Christiaan Frankenhout, Pierre Kaffer, Andreas Simonsen) platzierten sich souverän in den Top Ten.

Rubrik: 

Aerotechnik schließt sich mit Mov'it zusammen

Was sich bereits in der Schweiz bewährt hat, soll nun auch in Deutschland umgesetzt werden: Aerotechnik Fahrzeugteile Europe GmbH vertreibt ab sofort exklusiv die hochwertigen Bremsanlagen von MOV'IT Braking Systems auf dem deutschen Markt, teilte das Unternehmen mit. Damit ergänzt das Unternehmen sein Produkteportfolio mit Autozubehör aus der Rennsportabteilung.

Rubrik: 

Bridgestone präsentiert Komplettpaket

Bridgestone wird auf der diesjährigen internationalen Fachmesse REIFEN in der Halle 3.0, Stand-Nummer 3.0-237 zu sehen sein.

Bridgestone wird auf der diesjährigen internationalen Fachmesse REIFEN vom 5. bis 8. Juni in Essen vertreten sein. Auf dem 460 Quadratmeter großen Messestand (zu sehen in der Halle 3.0, Stand-Nummer 3.0-237) präsentiert Bridgestone in diesem Jahr sein Produkt- und Serviceportfolio, bestehend aus Neureifen und runderneuerte Reifen, Reifen-Serviceleistungen und Services zur Kostenoptimierung.

Rubrik: 

Seiten