Industrie

Marangoni expandiert in Türkei

Marangoni expandiert in der Türkei.

Über seine Tochtergesellschaft Marangoni Kauçuk hat Marangoni Retreading Systems ein neues Lagerhaus und Hauptbüro in Istanbul eingerichtet. Laut den Verantwortlichen will das Unternehmen aus der "strategischen Bedeutung der Stadt für die Reifenrunderneuerungsindustrie" entsprechenden Nutzen ziehen.

Rubrik: 

Premiere für DriveGuard auf Wettkampfautos bei Fahrsicherheitsaktion

Bridgestone und AUTO BILD suchen ab dem 28. April 2017 die „besten Autofahrer Deutschlands“.

Bridgestone und AUTO BILD suchen ab dem 28. April 2017 die „besten Autofahrer Deutschlands“. Erstmals werden hierfür alle Wettkampffahrzeuge mit dem neuen Bridgestone DriveGuard ausgerüstet sein. An insgesamt 25 Tagen können sich Interessierte für das Finale des jährlich stattfindenden Fahrsicherheitswettbewerbs qualifizieren. Wer in vier Kategorien sein Können unter Beweis stellt, hat die Chance, in das Finale am 23. Oktober 2017 in Berlin einzuziehen. Mitmachen darf jeder, der volljährig ist und einen Führerschein besitzt.

Rubrik: 

Continental-Umsatz legt 11,7 Prozent zu

Continental gibt den erfolgreichen Start in das neue Geschäftsjahr bekannt.

Continental gibt den erfolgreichen Start in das neue Geschäftsjahr bekannt. Der Umsatz des internationalen Automobilzulieferers, Reifenherstellers und Industriepartners konnte im ersten Quartal 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 11,7 Prozent auf 11 Milliarden Euro deutlich zulegen. Das um Konsolidierungskreis- und Wechselkursveränderungen bereinigte organische Wachstum belief sich auf 9,5 Prozent, wozu das Geschäft der Automotive Group überproportional beitrug. Das bereinigte operative Ergebnis (EBIT bereinigt) belief sich auf rund 1,2 Milliarden Euro, die bereinigte EBIT-Marge lag bei 10,7 Prozent.

Rubrik: 



fka weiht Flachbahn-Reifenprüfstand ein

Mit dem Durschneiden des Bandes wurde der Reifenprüfstand offiziell in Betrieb genommen.

Die Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka) hat den neuen Flachbahn-Reifenprüfstand vom Typ MTS Flat-Trac IV CT plus in Betrieb genommen. Damit erweitert das Reifenteam der fka eigenen Worten zufolge seine Kompetenz erheblich. Die Maschine gilt als der einzige frei zugängliche Prüfstand dieser Leistungsklasse in Europa.

Rubrik: 

Conti prämiert drei Entwürfe für neue Unternehmenszentrale

Drei Entwürfe für die Unternehmenszentrale in Hannover wurden prämiert.

Continental hat drei Entwürfe für den Neubau der Unternehmenszentrale prämiert. Eine Jury bestehend aus Vertretern von Continental, der Stadt und des Stadtrats sowie Fachpreisrichtern und weiteren Sachverständigen hat aus insgesamt 13 eingereichten Entwürfen drei Entwürfe ausgewählt, die gleichrangig den ersten Preis erhalten. Preisträger sind die gmp International GmbH, die Henn GmbH sowie die KSP Jürgen Engel Architekten GmbH.

Rubrik: 

20 Schülerinnen am Girls‘ Day zu Gast bei Michelin

Miriam Fathalli (l.) arbeitet seit dem Ende ihrer Ausbildung zur Industriemechanikerin bei Michelin in einer Instandhaltungsabteilung. Heute erklärt sie ihrer Schwester Serin Fathalli und Patrizia Horn (2. und 3. v. l.) beim Girls‘ Day, wie sie die Vulkanisationsformen wartet, in denen die Reifen ihr Profil erhalten. Die Michelin-Azubis Melanie Krattner und Sven Mohr (r.) haben bei ihrer Führung mit den beiden Schülerinnen auch hier Station gemacht.

Im Michelin Reifenwerk in Bad Kreuznach können sich heute, den 27. April 2017, zwanzig Schülerinnen der Klassenstufen sechs bis neun aus zwölf Schulen in der Region im Rahmen des „Girls‘ Day“ über technische Ausbildungsberufe informieren. Die Teilnehmerinnen können erste praktische Erfahrungen an der Werkbank machen und erhalten Einblick in die Welt der Reifenherstellung.

Rubrik: 

Rainer Zietlow fährt von Dakar nach Moskau in Rekordzeit

Rainer Zietlow legte mit seinem VW Amarok die Strecke Dakar-Moskau in neuer Weltrekordzeit zurück. Copyright TMD Friction, 2017

In nur drei Tagen, vier Stunden und 54 Minuten hat Langstreckenfahrer Rainer Zietlow mit einem VW Amarok die 7.995 Kilometer von Dakar nach Moskau zurückgelegt und damit einen neuen Weltrekord aufgestellt. Begleitet wurde Zietlow von zwei Journalisten. Empfangen wurden sie bei ihrer Ankunft in Moskau von Vertretern der deutschen Botschaft in Moskau und der Moskauer Straßenpolizei, welche die offizielle Ankunftszeit am 25. April um 9:54 Uhr dokumentierten.

Rubrik: 

Startschuss für Bridgestone Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“

(v.l.n.r.) Thomas Arnold, Vorstand Finanzen im DOSB, Vize-Chef de Mission für Pyeongchang, Kristina Vogel, „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“-Botschafterin und Olympiasiegerin (Bahnradsport), neben Fabian Hambüchen, ebenfalls-Botschafter und Olympiasieger (Kunstturnen) und Andreas Niegsch, Managing Director Bridgestone Central Region (CER).

Bridgestone hat beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) in Frankfurt den Startschuss für seine Kommunikationskampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ gegeben. Die Kampagne ist Teil der weltweiten Partnerschaft mit den Olympischen Spielen und soll Menschen inspirieren und dazu motivieren, für ihren Traum zu kämpfen. Mit Fabian Hambüchen (Kunstturnen), Kristina Vogel (Bahnradsport) sowie Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (Beachvolleyball) konnten vier Botschafter für die Kampagne gewonnen werden.

Rubrik: 

Continental PremiumContact 6 gewinnt schwedischen Reifentest

Der Continental PremiumContact 6 kann die Reifentester von Vi Bilägare überzeugen.

SUV und Crossover werden immer beliebter, stellen die Redakteure der schwedischen Zeitschrift „Vi Bilägare“ fest und haben daher für ihren aktuellen Test fünf SUV-Reifen in der Dimension 235/50 R18 genauer unter die Lupe genommen. Die Größe passt zum Beispiel auf einen VW Tiguan oder Volvo XC70. Daher diente auch ein VW Tiguan 2.0 TSI als Testfahrzeug. Durchgeführt wurde der Test auf dem Continental Uvalde Proving Ground in Texas, USA. Als Sieger geht der Continental PremiumContact 6 hervor.

Rubrik: 

Kumho und Schalke 04-Trainer weisen auf Reifenwechsel hin

Markus Weinzierl, Trainer des FC Schalke 04, rät die Winterreifen nun gegen Sommerreifen zu wechseln.

Zusammen mit dem Trainer des FC Schalke 04, Markus Weinzierl, macht Kumho auf den Wechsel auf Sommerreifen aufmerksam. Sommerreifen bieten bei steigenden Temperaturen eine bessere Traktion und Haftung und erhöhen so die Sicherheit im Straßenverkehr. Deshalb möchte sich der Trainer gemeinsam mit Reifenpartner Kumho für mehr Sicherheit im Straßenverkehr stark machen.

Rubrik: 

Seiten