Jaguar F-Type rollt auf Brock B32

Montag, 25 Februar, 2019 - 09:15
Der Jaguar F-type hat hier die Brock B32 in „Himalaya Grey Voll-Poliert“ montiert. Bildquelle: Brock Alloy Wheels.

Der F-TYPE ist ein reinrassiger Jaguar Sportwagen. Für dieses Modell bietet Brock Alloy Wheels mit der B32 ein passendes Rad. Die Brock B32 Leichtmetallfelge ist für den F-Type in „Himalaya Grey Voll-Poliert“, „Schwarz Klar Matt“ und „Kristallsilber“ verfügbar.

Mit der Kombination 8.5x19 ET45 an der Vorderachse und 9.5x19 ET27 an der Hinterachse wird der Jaguar veredelt. Auf den ersten Blick wirkt die Brock B32 Felge eher schlicht. Die nach innen eintauchende Felgenmitte und die kantig gebogenen Speichen sollen zudem für das sportliche Etwas sorgen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Träger des „Car of the Year"-Awards 2019: der Jaguar I-Pace. Bildquelle: Car of the Year.

    Der „Car of the Year”-Award, für den jedes Jahr 60 Automobil-Journalisten aus 23 europäischen Ländern abstimmen, geht 2019 an den Jaguar I-Pace. Die entscheidende Stimmabgabe wurde vor internationalen Pressevertretern auf der Geneva International Motor Show ausgezählt.

  • Shirley van der Lof und Marcella de Bie starten unterstützt von Vredestein bei der Mille Miglia 2019.

    Vredestein ist offizieller Reifenpartner und Hauptsponsor der Mille Miglia-Rallye, zum dritten Mal in Folge. Die Reifenmarke unterstützt außerdem fünf Teams, zwei davon werden ausschließlich von Frauen gebildet. Die Teilnahme von Frauen an der historischen 1000 Miglia (1927-1957) wurde nur bei 16 von 24 Veranstaltungen registriert, aber abgesehen von einer Besetzung im Jahr 1957 war immer ein männlicher Pilot oder Co-Pilot dabei.

  • Das Produktprogramm der Marke wurde um das Profil DIMAX Classic erweitert.

    Die Auswahl an Bereifung für Oldtimer begrenzte sich bis dato auf eine Handvoll Marken. Entsprechend überschaubar war daher zuweilen die Lieferfähigkeit, der in der Oldie-Szene bekannten Hersteller. Eine Alternative bezüglich Preis und Qualität will die Marke RADAR Tyres sein - exklusiv im Katalog von Reifen Gundlach.

  • Auf 164 Seiten zeigt der neue JMS Fahrzeugteile Felgenkatalog über 400 Designs und Varianten. Bildquelle: JMS Fahrzeugteile.

    Für Tuning-Enthusiasten auf der Suche nach einem neuen Design für ihr Fahrzeug bietet der neue Felgenkatalog von JMS Fahrzeugteile eine umfangreiche Übersicht. Auf den 164 Seiten des farbig gedruckten Werkes werden rund 400 Designs und Varianten vorgestellt.