Das Jahr klingt aus - Vorfreude auf 2018

Freitag, 22 Dezember, 2017 - 11:45
Zum Jahresende wünscht das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung allen Branchenteilnehmern besinnliche Weihnachtsfeiertage.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) bilanziert zum Jahreswechsel einen stabilen Reifenersatzmarkt im Jahr 2017. Die Stückzahlentwicklung im Consumer-Segment liege auf Vorjahresniveau, wobei die Branche leichte Rückgänge bei Pkw-Sommer- und Winterreifen durch die weiter steigende Nachfrage bei Off-Road-/SUV- und VAN-Reifen, sowie insbesondere bei Pkw-Ganzjahresreifen habe kompensieren können. Die Konsolidierung betreffe auch das Lkw-Reifenersatzgeschäft. 

Es ist klar: Das Reifenfachhandelsgeschäft wird nicht einfacher. Auch der BRV konstatiert, dass auf die Betriebe immer neue Aufgabengebiete zukommen, die von immer weniger zur Verfügung stehenden, qualifizierten Fachkräften bewältigt werden müssten. Diese veränderten und zum Teil auch neuen Dienstleistungen könnten nicht auf dem bisherigen Dienstleistungspreisniveau ausgeführt werden. Große Herausforderungen liegen laut dem Branchenverband weiterhin in der Marktentwicklung, die im Reifenabsatzgeschäft keine Steigerungen erwarten lasse. Das Thema Digitalisierung werde sämtliche Akteure weiter fordern, vor allem im Angebotssegment Autoservice. Der Handel sollte aber die zunehmende Digitalisierung unbedingt als Chance begreifen. Die Unternehmen, die ihre Strukturen entsprechend den Herausforderungen anpassen und auch bereit sind, gedanklich neue Wege zu bestreiten, werden die Möglichkeiten schneller erkennen und nutzen können.

Auch das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung hat in 2017 eine Vielzahl an Veränderungen erlebt. Seit diesem Jahr gehört unser Titel zur Schlüterschen Verlagsgesellschaft. Die Mitarbeiter dort haben uns wunderbar aufgenommen und unterstützt. Die Zugehörigkeit zu einem für uns neuen Verlagshaus und der Austausch mit den neuen Kollegen hat uns gezeigt, dass zwar gewohnte Arbeitsabläufe angepasst werden mussten, sich zugleich aber vor allem eine Vielzahl neuer Möglichkeiten ergibt. Neue Impulse bereichern unsere Arbeit. Neu für die Branche und uns wird auch die THE TIRE COLOGNE sein. Für die Redaktionsmannschaft wird das Messeevent in Köln zum Heimspiel. Entsprechend riesig ist die Vorfreude – besonders auf den direkten Austausch mit unseren Lesern.

Zum Jahresende wünscht das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung allen Branchenteilnehmern besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen erstklassigen Übergang in das Jahr 2018! Wir verabschieden uns nun in einen kurzen Urlaub. Ab dem 04. Januar nehmen wir mit dem gewohnten Enthusiasmus unsere Berichterstattung wieder auf.

Quelle: 

kle

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der „Marketing Preis 2018“ wurde in Hannover an Kärcher überreicht.

    Kärcher gewinnt den „Marketing Preis 2018“ des Deutschen Marketing Verbandes (DMV). „Wir freuen uns sehr, dass wir diesen bedeutenden Award bereits zum zweiten Mal erhalten haben“, so Hartmut Jenner, Vorsitzender des Vorstands der Alfred Kärcher SE & Co. KG. „Die Auszeichnung bestätigt uns auf dem Weg, Kärcher als die herausragende Marke für erstklassige Reinigungslösungen zu etablieren.“

  • Auf der THE TIRE COLOGNE suchte AutoRäderReifen-Gummibereifung die Nähe zum Leser.

    Lieber Leserinnen und Leser,

    seit unglaublichen 95 Jahren existiert das Fachmagazin AutoRäderReifen-Gummibereifung. In dieser Zeit haben sich sowohl der Reifen- als auch der Zeitschriftenmarkt grundlegend geändert. Auch wir als Branchenmedium entwickeln uns weiter. Einige Neuerungen haben wir für das Jahr 2019 vorbereitet. In der ersten Hälfte des neuen Jahres werden wir Sie hierüber informieren.

  • Die pewag Starmove Pro ist neu im Programm von pewag.

    pewag startet mit zahlreichen Neuerungen ins neue Jahr und präsentiert diese auf der AutoZum 2019 vom 16. bis 19.01.2019 in Salzburg. Zu den ausgestellten Produkten gehören unter anderem pewag starwave und die pewag servomatik. Letztere ist eine selbstspannende Pkw-Bügelkette mit automatischer Ratsche.

  • Heiko Holthaus, Bohnenkamp Geschäftsbereichsleiter Agrar, freut sich auf den bevorstehenden Austausch auf der DeLuTa.

    Am 05. und 06. Dezember 2018 lädt der Lohnunternehmerverband zu den diesjährigen Deutschen Lohnunternehmertagen (DeLuTa) nach Bremen ein. In Halle 6 präsentiert Bohnenkamp das Produktangebot der Marken Alliance und BKT. Im Mittelpunkt stehen die IF- und VF-Technologie für Traktorreifen sowie die Vorstellung des weltweit ersten VF-Flotationreifens.