Jahrestagung der Conti-Marktorganisationen im Bonner Bundestag

Mittwoch, 31 Januar, 2018 - 16:15
Die Jahrestagung der Pkw- und Lkw-Marktorganisationen von Continental Deutschland fand dieses Jahr im Bonner Bundestag statt.

Eine Vielzahl von Themen und die Atmosphäre des alten Bonner Bundestages prägten die gemeinsame Jahrestagung am 17. und 18. Januar der Pkw- und Lkw-Marktorganisation von Continental in Deutschland. Dabei setzte das Planungsteam um Frank Jung (Leiter Marketing und Vertrieb Ersatzgeschäft Pkw-Reifen Deutschland) und Henning Mühlenstedt (Leiter Marketing und Vertrieb Nfz-Reifen Deutschland) eigenen Angaben zufolge auf breiten Raum für Aussprachen und hohen Informationsgehalt.

Den Einstieg für die rund 350 Teilnehmer bildeten 16 Marktplätze, die aus Sicht von Pkw- und Lkw-Reifenmarketing über Thesen zu Kunden, Organisation, Marken und Digitalisierung informierten. Im Plenum des Bonner Bundestages wurden dann Diskussionen zu den einzelnen Punkten geführt. Eine Abstimmung über die einzelnen Thesen fand nach den Debatten über eine App statt. Die gemeinsame Tagung rundete ein Vortag von Wolfgang Bosbach (CDU) ab, der unterhaltsam über die parlamentarische Arbeit in der Bundesrepublik berichtete. Frank Jung und Henning Mühlenstedt zeigten sich nach den Diskussionen und Abstimmungen sehr zufrieden: „Das Konzept, unsere offene Unternehmenskultur zu nutzen, um neue Wege zu finden, ist aufgegangen“, sagte Jung. Für Mühlenstedt war „das gewachsene Verständnis füreinander trotz unterschiedlicher Kundengruppen und Produkte sehr wichtig“. Beide Bereiche wollen das Treffen nun zur regelmäßigen Einrichtung werden lassen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Continental präsentiert sich auf der neuen Fachmesse „The Tire Cologne“ vom 29. Mai bis 1. Juni auf einem rund 600 qm großen Stand im Kölner Messegelände.

    Continental präsentiert sich auf der neuen Fachmesse „The Tire Cologne“ vom 29. Mai bis 1. Juni auf einem rund 600 qm großen Stand im Kölner Messegelände. Unter dem Motto „Future in Motion“ zeigen die Hannoveraner in Halle 6 auf dem Stand A030 die aktuellen Reifen der Marken Continental, Uniroyal, Semperit und Barum. Dabei wird der Schwerpunkt der Ausstellungsstücke neben den Pkw-Reifen für den Sommer-, Winter- und Ganzjahreseinsatz auf Modellen für Vans und Transporter liegen.

  • Der Reifenhersteller Continental hat mit dem Conti CrossTrac ein neues Reifenportfolio für anspruchsvolle Baustellenanwendungen eingeführt.

    Der Reifenhersteller Continental hat mit dem Conti CrossTrac ein neues Reifenportfolio für anspruchsvolle Baustellenanwendungen eingeführt. Der spektakuläre Event zur Einführung in Malaga auf dem Trainingsgelände von Caterpillar besuchte Chef-Redakteur Olaf Tewes.

  • Patrick Leuschner ist neuer Head of Marketing Business Region Replacement Truck Tires Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) bei Continental.

    Patrick Leuschner ist neuer Head of Marketing Business Region Replacement Truck Tires Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) bei Continental in Hannover. In dieser Rolle berichtet er direkt an Constantin Batsch, Geschäftsbereichsleiter Lkw-Reifen-Ersatzgeschäft EMEA.

  • Continental eröffnet ein neues siebenstöckiges Bürogebäude in Singapur.

    Continental hat das dritte Gebäude seines Forschungs- und Entwicklungszentrum (F&E) in Singapur eröffnet. Es ist eines der drei größten F&E-Zentren von Continental in Asien. Das neue Zentrum ist ein siebenstöckiges Bürogebäude mit einer Gesamtfläche von rund 11.000 m2. Mitarbeiter aus den Continental-Divisionen Interior und Powertrain werden künftig dort arbeiten.