Jens Markardt Bester des BRV-Reifenfachverkäufer-Lehrgangs

Montag, 20 März, 2017 - 10:30
Jürgen Eigenbrodt (r.) vom Lehrgangssponsor Nexen Tire gratuliert Jens Markardt zu seinem hervorragenden Abschluss des BRV-Reifenfachverkäufer-Lehrgangs.

Der Frühjahrslehrgang zum BRV-Reifenfachverkäufer (Außendienst) sponsored by Nexen Tire ging am 09. März für die 16 Teilnehmer erfolgreich zu Ende. Die insgesamt viertägige Weiterbildung sollte aktuelle Methoden und Instrumente zum Auf- und Ausbau eines erfolgreichen, kundenorientierten Vertriebs sowie Wissen über aktuelle Marktdaten, Themen und Innovationen der Reifenbranche vermitteln.

Die Lehrgangsteilnehmer müssen als Einstiegsqualifikation eine Verkäufertätigkeit im Reifenfachhandel oder anderen Branchen oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mitbringen. „Ich hatte den Lehrgang mit großen Erwartungen angetreten, da von den Kollegen, die diesen schon absolviert hatten, durchweg Positives berichtet wurde“, sagt Jens Markardt, Außendienstverkäufer bei der Pneuhage Reifendienste Ost GmbH in Dresden. „Meine Erwartung, neue Impulse und Anregungen für den Arbeitsalltag zu bekommen, wurde übertroffen. Der Lehrgang war in allen Belangen eine positive Erfahrung. Durch die Lehrgangsinhalte konnte ich meinen Wissensstand erweitern, aber mindestens genauso interessant waren die Gespräche und der Austausch mit den Kollegen der Branche.“ Jens Markardt schloss mit der Note 1,15 den Kurs als Bester ab und darf sich deshalb auch kostenlos in einem der nächsten BRV-Lehrgänge zum Juniormanager im Reifenfachhandel oder zum Kfz-Serviceberater weiterbilden. Im Durchschnitt gaben die Teilnehmer bei der abschließenden Bewertung dem Lehrgang insgesamt die Note 1,63.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Tyre1 kann sich über die Auszeichnung zum besten Lieferanten durch das Magazin „World of Bike“ freuen.

    Das Magazin für Motorradfachhändler „World of Bike“ hat wieder die besten Lieferanten ermittelt. An der Marktstudie nehmen jährlich rund 600 Motorradfachhändler teil. In diesem Jahr setzt sich tyre1 als bester Motorradreifengroßhändler gegen Mitbewerber durch.

  • Bei dem 7. Deutschen Sportjournalistenpreises 2017 wurden Deutschlands Sportmoderatoren, Experten und Fachmedien im Grand Elysée Hotel in Hamburg ausgezeichnet.

    Bei dem 7. Deutschen Sportjournalistenpreises 2017 wurden Deutschlands Sportmoderatoren, Experten und Fachmedien im Grand Elysée Hotel in Hamburg ausgezeichnet. Lothar Matthäus ist der meistzitierte Sportexperte 2016 und Ex-Nationalspieler Oliver Kahn hat die Wahl zum besten Sportexperten bereits zum zweiten Mal für sich entschieden. Bridgestone war bei der Verleihung Sponsor-Partner und präsentierte zudem die Kategorie „Bester Newcomer“. Die ging an Marco Hagemann vom kicker talk Eurosport .

  • ASA-Präsident Frank Beaujean (links) gratuliert Harald Hahn zur Wieder-wahl zum Vizepräsidenten des ASA-Verbandes. (Foto: ASA-Verband)

    Die Jahresmitgliederversammlung des Bundesverbands der Hersteller und Importeure von Automobil Service Ausrüstungen ASA e.V. hat Harald Hahn einstimmig für weitere zwei Jahre als Vizepräsident im Amt bestätigt. Es ist Hahns sechste Amtsperiode.

  • Falken sorgte beim Red Bull Air Race für mediale Aufmerksamkeit.

    Das Team Falken mit seinem Piloten Yoshihide Muroya konnte im dritten Saisonrennen der Weltmeisterschaft beim Red Bull Air Race, das am 03. und 04. Juni 2017 im japanischen Chiba stattfand, einen direkten Sieg einfliegen. Dies ist bereits der zweite Sieg des Falken Piloten Yoshihide Muroya in dieser Saison.