Juliette Ribbert übernimmt Geschäftsführung Meyer Lissendorf und Ihle Holding

Dienstag, 28 Februar, 2017 - 16:15
Juliette Ribbert übernimmt die Geschäftsführung der beiden Unternehmen Meyer Lissendorf und Ihle Holding.

Juliette Ribbert übernimmt ab 01. März 2017 die Geschäftsführung der Unternehmen Meyer Lissendorf GmbH und Ihle Holding GmbH. Sie folgt auf Dieter von Aspern, der nach 14 Jahren im Dienst für die Michelin Gruppe in den Ruhestand tritt.

Juliette Ribbert war im Michelin Konzern in unterschiedlichen Führungspositionen für Marketing und Vertrieb tätig. Zuletzt war sie für die gesamten kommerziellen Aktivitäten der Michelin Gruppe in der Region Benelux verantwortlich.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Statt der bisherigen Leuchtstoffröhren bringen nun 35 Watt-LED-Röhren Licht in die dunkle Halle.

    Die Ihle Baden-Baden GmbH setzt in Teilen ihres Zentrallagers auf LED-Beleuchtung im Mietkonzept. Der Großhändler konnte hierdurch eigenen Angaben zufolge Beleuchtungskosten erheblich reduzieren.

  • BRV-Geschäftsführer Hans-Jürgen Drechsler sieht nach wie vor juristischen Klärungsbedarf.

    Die DSV Road Holding NV hatte im Rahmen der Auseinandersetzung um das Produkt Ultra-Seal eine einstweilige Verfügung beim LG Köln gegen den BRV erwirkt, gegen die der Branchenverband Widerspruch erhob. Am 19. Dezember 2017 haben sich die Parteien im Rahmen einer mündlichen Verhandlung beim Landgericht Köln auf die Beendigung des Verfahrens verständigt. Die BRV-Verantwortlichen teilen nun mit, dass das Gericht bestätigte, dass die Aussagen des BRV keine Werturteile darstellen, sondern als Tatsachenbehauptung eingestuft werden und in der pauschalen geäußerten Form nach Einschätzung des Gerichtes nicht ausreichend nachgewiesen wurden.

  • Der Streit zwischen Ultra Seal und dem BRV geht in die nächste Runde.

    Im Interview mit AutoRäderReifen-Gummibereifung hatte der BRV-Geschäftsführer Hans-Jürgen Drechsler "bekannte Probleme bei der Entsorgung und der Umweltverträglichkeit von Ultra Seal" thematisiert. Die DSV Holding hat eine einstweilige Verfügung gegen den Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. erwirkt. Die Auseinandersetzung setzt sich fort.

  • Am 7.11.2017 wurde Michael Schwöbel zum neuen Geschäftsführer ernannt.

    Bereits seit 1.10.2017 gehören die Unternehmen Reiff Reifen und Autotechnik und tyre1 zur European finTyre Distribution. Jetzt formiert sich die neue Führungsmannschaft. Am 7.11.2017 wurde Michael Schwöbel zum neuen Geschäftsführer ernannt. Ab sofort verantwortet er als Chief Financial Officer (CFO) die Finanzen der European finTyre Distribution Germany Holding GmbH, sowie der Reiff Reifen und Autotechnik GmbH, tyre1 GmbH & Co. KG, Pneus Krupp France Sàrl und R.Tec-Hanse-Polska Sp. zo.o.