JYMEO veröffentlicht Auswertung über "beliebteste Reifenmarken"

Donnerstag, 9 März, 2017 - 15:15
JYMEO verwaltet Reifen Preisvergleichs-Webseiten.

JYMEO, französischer Betreiber von Reifenvergleichsportalen, kommuniziert aktuell die Ergebnisse einer im Jahr 2016 durchgeführten Auswertung zu den angeblich beliebtesten Reifenmarken in den europäischen Märkten. Grundlage sollen die Suchanfragen der Besucher auf den Unternehmens-Portalen sein.

Im Impressum des deutschen Angebotes www.welchereifen.de finden sich keinerlei Angaben.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH ist Teil des weltweit agierenden Reifenherstellers Goodyear.

    Die Führung der Goodyear Dunlop Tires Germany teilt mit, dass das Unternehmen und die relevanten Arbeitnehmervertreter einen Sozialplan für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Reifenwerk in Philippsburg vereinbart haben. „Im Konsultationsprozess haben wir zusammen mit den Arbeitnehmervertretern daran gearbeitet, alle angemessenen Schritte zu unternehmen, unsere Mitarbeiter in Philippsburg in angemessener Weise zu unterstützen. Der gemeinsame Ansatz ist auf die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter zugeschnitten und bietet zukunftsorientierte Lösungen, welche die Erschließung neuer Karriereperspektiven unterstützen“, kommentiert Jürgen Titz, Vorsitzender der Geschäftsführung der D-A-CH-Region bei Goodyear.

  • „Gold“ geht an reifen.com in der Focus Money-Studie „Kundenlieblinge 2017“.

    Laut der Studie „Kundenlieblinge 2017“, die das Magazin „Focus Money“ in Kooperation mit „Faktenkontor“ erstellt und jetzt veröffentlicht hat, ist reifen.com aus Sicht deutscher Kunden der beliebteste Online-Reifenhändler. Die jährliche Studie „Kundenlieblinge“ wurde bereits zum vierten Mal durchgeführt, die Branche der Online-Reifenhändler fand dabei erstmals Berücksichtigung.

  • Ganzjahresreifen werden laut dem Trend-Tacho immer stärker nachgefragt. (Bildquelle: KÜS)

    Ganzjahresreifen werden immer stärker nachgefragt - dies bestätigt auch der KÜS-Trend-Tacho. Im April 2017 wurden Autofahrer zum Verhalten bei Kauf, Wechsel und Lagerung der Reifen befragt. Die Auswertung ergab, dass bereits 28 Prozent auf Ganzjahresprodukte setzen. Während 2016 noch 75 Prozent der Nutzer zwischen Sommer- und Winterreifen umrüsteten, sind es laut Trend-Tacho 2017 noch 72 Prozent.

  • Die Luftaufnahme zeigt die RS Exclusiv GmbH.

    Die RS Exclusiv GmbH, Großhandelsunternehmen für Reifen und Räder mit Sitz in Hohenwestedt, feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Thomas Schmidt gründete das Unternehmen 1992 in Neumünster. Nach drei Standortwechseln innerhalb der Stadt, wurde der Unternehmenssitz schließlich im Jahr 2007 nach Hohenwestedt verlegt.