Ken Block und BJ Baldwin zu Gast am Toyo Messestand

Donnerstag, 25 Januar, 2018 - 10:30
Ken Block und BJ Baldwin zusammen mit den Toyo Verantwortlichen zogen das Interesse der Messebesucher auf sich.

Auf dem diesjährigen Tokyo Auto Salon Mitte Januar stellte Toyo Tire zusammen mit Nitto aus. Der Präsident von Toyo, Takashi Shimizu, und der Geschäftsführer Tomoshige Mizutani nahmen die Messe zum Anlass, die Geschichte der Marken zu präsentieren. Darüber hinaus wurden am Toyo Messestand die Produkte Proxes und Open Country in den Fokus gerückt. Als besondere Gäste am Messestand begrüßte das Unternehmen Ken Block und BJ Baldwin.

„Die Firma hat mir Pikes-Peak-Reifen zur Verfügung gestellt, die selbst unter härtesten Bedingungen extrem zuverlässig sind. Ich bin sehr glücklich über diese Gelegenheit zur Zusammenarbeit“, so Ken Block über die Toyo Reifen. Auch BJ Baldwin, dem für das Baja 1000 OPEN-COUNTRY-Reifen zur Verfügung gestellt wurden, zeigte sich zufrieden: „Die Reifen werden selbst dann nicht zerrissen oder durchstochen, wenn ich mit 240 Kilometer pro Stunde rase oder mit fast 100 Kilometer pro Stunde in einen Mikrowellen großen Stein krache. Dank dieser Reifen konnte ich viele Wettrennen gewinnen.” Als eines der Highlights zeigte Ken Block live seine Drift-Künste mit einem Ford Fiesta RX43 auf einem speziell am Veranstaltungsort aufgebauten Parcours. Ferner konnten die Besucher amerikanische Pick-ups, EuroSports oder für Rennfahrer gebaute Geländewagen betrachten. Am Messestand von Nitto wurden Autos ausgestellt, wie zum Beispiel die, die am härtesten Geländerennen der Vereinigten Staaten (KOH, King of Hammers) teilgenommen haben.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Fiege-Mannschaft betreut auch künftig die Logistik für Toyo Tires.

    Der japanische Reifenhersteller Toyo Tires hat den Logistikvertrag mit Fiege für mehrere Jahre verlängert. Seit 2006 ist Fiege für die Logistik von Toyo Tires Europe in Deutschland und Österreich verantwortlich, seit 2011 beliefert Fiege auch die Benelux-Staaten mit Toyo-Reifen. In der Fiege-Niederlassung in Dortmund lagert das gesamte Artikelportfolio der Marke Toyo.

  • Toyo sponsert die Leichtathletikhallen Europameisterschaft in Glasgow.

    Nach der Beteiligung bei der Leichtathletik Europameisterschaft in Berlin 2018 hat Toyo Tires die Partnerschaft auf die Leichtathletikhallen Europameisterschaft in Glasgow ausgeweitet. Die 35. Hallen-Europameisterschaften finden vom 01. bis 03. März 2019 statt. Mehr als 600 Athleten aus 50 Nationen werden in der Emirates Arena teilnehmen.

  • Der Toyo PROXES TR1 wurde am ersten Tag der Essen Motor Show enthüllt.

    Toyo Tires feiert im Rahmen der Essen Motor Show die Weltpremiere des neuen Sommerreifens PROXES TR1. Mit diesem Hochleistungsreifen richtet sich der Reifenhersteller an sportliche Fahrer.

  • Reifen Straub begrüßt derzeit auf der AutoZum die Besucher der Messe.

    Auch dieses Jahr ist Reifen Straub auf der AutoZum in Salzburg mit einem eigenen Messestand vertreten. Als Vertriebspartner unter anderem von Giti, CST, Toyo, Imperial, Kumho und Sailun Pkw Reifen sieht Reifen Straub die Messe als geeignete Plattform für den direkten wie unmittelbaren persönlichen Kontakt mit einer Vielzahl seiner österreichischen, schweizer und südbayerischen Kunden.