Kenda Emera A1 gewinnt Taiwan Excellence Award 2018

Dienstag, 11 September, 2018 - 09:15
Der Kenda Emera A1 wurde ausgezeichnet.

Der Ultra-High-Performance-Sommerreifen Kenda Emera A1 wurde in den Kategorien „Forschung und Entwicklung“, „Design“, „Qualität“ und „Marketing“ mit dem Taiwan Excellence Award 2018 ausgezeichnet. Derzeit wird der Reifen auf der Automechanika in Frankfurt gemeinsam mit weiteren Produkten taiwanischer Unternehmen im Taiwan-Excellence-Pavillon in Halle 4.2, am Stand J53 von TAITRA (Taiwan External Trade Development Council) ausgestellt.

Bereits seit 1993 vergibt das taiwanische Wirtschaftsministerium in enger Zusammenarbeit mit dem Außenhandelsrat TAITRA den Taiwan Excellence Award als international anerkanntes Qualitätssiegel für Spitzentechnologie „Made in Taiwan“. Ziel sei es, besondere Produkte hervorzuheben und die Wettbewerbsfähigkeit auf dem internationalen Markt zu fördern und zu unterstützen. „Unsere Ingenieure in Taiwan haben ausgezeichnete Arbeit geleistet und die Herausforderungen der globalen Märkte erstklassig im Rahmen ihrer Entwicklung umgesetzt. Durch die aus den europäischen Testversuchen gewonnenen Erkenntnisse ist es uns gelungen, die Performance des Reifens stetig zu optimieren. Sowohl in seinen Heimmärkten als auch in Europa ist der EMERA A1 ein anerkanntes Qualitätsprodukt, das durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Es macht uns stolz, dass diese Leistung – Premiumqualität zum Eco-Preis – jetzt auch von höchster Stelle anerkannt wird“, so  Michael Andre, Marketing und Sales Manager der KENDA RUBBER INDUSTRIAL Co. EUROPE GMBH.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der „Marketing Preis 2018“ wurde in Hannover an Kärcher überreicht.

    Kärcher gewinnt den „Marketing Preis 2018“ des Deutschen Marketing Verbandes (DMV). „Wir freuen uns sehr, dass wir diesen bedeutenden Award bereits zum zweiten Mal erhalten haben“, so Hartmut Jenner, Vorsitzender des Vorstands der Alfred Kärcher SE & Co. KG. „Die Auszeichnung bestätigt uns auf dem Weg, Kärcher als die herausragende Marke für erstklassige Reinigungslösungen zu etablieren.“

  • Geschätzt in der Reifenbranche: Michael Andre.

    Michael Andre verlässt die Kenda Rubber Industrial Co. Ltd. zum Jahresende. Nach rund vier Jahrzehnten Tätigkeit in der Reifenbranche, unter anderem bei Meyer Lissendorf, Reifen Gundlach und der Giti Tire Deutschland GmbH, geht Andre in den Ruhestand. Bei Kenda war Michael Andre für den europäischen Pkw-Reifenmarkt verantwortlich.

  • Nach 2017 gewinnt H&R zum zweiten Mal den „Best Brand Award“ von Premio.

    Premio Reifen- und Auto-Service hat H&R Spezialfedern mit dem „Best Brand Award 2018“ ausgezeichnet. Damit gewann H&R zum zweiten Mal in Folge die Wahl in der Kategorie „Fahrwerke“. Der Preis wurde von Christian Heine, Geschäftsführer der H&R Spezialfedern GMBH & Co.KG, entgegengenommen.

  • Heiko Holthaus, Bohnenkamp Geschäftsbereichsleiter Agrar, freut sich auf den bevorstehenden Austausch auf der DeLuTa.

    Am 05. und 06. Dezember 2018 lädt der Lohnunternehmerverband zu den diesjährigen Deutschen Lohnunternehmertagen (DeLuTa) nach Bremen ein. In Halle 6 präsentiert Bohnenkamp das Produktangebot der Marken Alliance und BKT. Im Mittelpunkt stehen die IF- und VF-Technologie für Traktorreifen sowie die Vorstellung des weltweit ersten VF-Flotationreifens.