Kessler GmbH wird Nexen POINT Partner

Donnerstag, 13 April, 2017 - 10:15
Bis Ende des Jahres möchte NEXEN TIRE mehr als 100 NEXEN POINT Partner für dieses Partner-Programm gewinnen.

Die Reifenhandel Kessler GmbH hat in ihren soeben fertig gestellten neuen Geschäftsräumen in Witten einen offiziellen Nexen Tire Verkaufsstützpunkt eingerichtet. Das POS Konzept wurde von der Firma Stark Design, Bochum entwickelt und kann in Europa adaptiert werden. Bis Ende des Jahres möchte der Koreaner Reifenhersteller mehr als 100 Nexen POINT Partner für das Partner-Programm gewinnen.

Am POS kann der Kunde während des Reifenwechsels im "Showroom" verfolgen, wie seine Reifen sachkundig montiert werden. Die direkte Anlieferung des koreanischen Herstellers und die Logistik von Reifen Kessler sollen laut Unternehmensmitteilung eine hohe Verfügbarkeit garantieren.

Lesen Sie mehr über Reifenhandel Kessler in der Print-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Porsche wird den Kompakt SUV Macan weiterhin mit dem Nexen Reifen N’FERA RU1 ausrüsten.

    Porsche wird den Kompakt SUV Macan weiterhin mit dem Nexen Reifen N’FERA RU1 ausrüsten, als Mischbereifung auf der Vorderachse in der Größe 235/55R19 101Y und auf der Hinterachse in 255/50R19 103Y. Der N’FERA RU1 hat aufgrund seines Profildesigns bereits den Red Dot Design Award und den Japanischen Good Design Award erhalten.

  • Die Reifen Krieg GmbH startet den General Tire Marathon und sucht Mitläufer.

    Die Reifen Krieg GmbH hat ein Aktionspaket um die Marke General Tire aus dem Hause Continental geschnürt. Der Großhändler aus Neuhof sucht Partner für das Projekt "General Tire Marathon", die die traditionsbehaftete Marke aktiv und langfristig vermarkten möchten. Laut den Verantwortlichen besteht aufgrund der generellen Vertriebsstruktur im Markt für Partner eine große Chance, "überdurchschnittliche Margen im Hofgeschäft" zu erzielen.

  • Point S macht Werbung im TV.

    point S führt in diesem Herbst eine TV-Kampagne durch. Der 20 Sekunden Spot wird in Sendern wie DMAX, N24, RTL NITRO, NTV, Tele5 und Sport1 ausgestrahlt. Mit dem TV-Spot will man den Großteil der potentiellen Reifenkunden erreichen und unter anderem auf die Frühumrüstung hinweisen.

  • Nikolai Setzer, Vorstand für Reifen und Einkauf der Continental AG (m.) und Christian Prudhomme, Direktor der Tour de France (2.v.r.) mit Vertretern von Continental France bei der Vertragsvereinbarung zur Tour de France.

    Continental wird ab Beginn des neuen Jahres offizieller Partner der Tour de France. Der Sponsoringvertrag wurde von Christian Prudhomme, Direktor der Tour de France und Nikolai Setzer, Vorstand für Reifen und Einkauf der Continental AG, offiziell bekannt gegeben.