Kmax-Serie erweitert

Dienstag, 23 Januar, 2018 - 11:45
Das Kmax T Programm umfasst weitere Reifen in der Größe 435/50 R 19.5 und fünf 22,5'' Reifen in den Größen 385/55 R 22.5, 385/65 R 22.5, 425/65 R 22.5 und 445/65 R 22.5.

Mit neuen Modellen der Serie Kmax T baut Goodyear seine Produkt-Palette aus. Die speziell für den Einsatz auf Tiefladern ausgelegten Pneus in Felgengröße 17,5'' sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz in vier Dimensionen verfügbar.

Sogenannte Tieflader werden üblicherweise für den Transport besonders sperriger oder schwerer Güter genutzt. Beispiele dafür sind große bau- und landwirtschaftliche Maschinen oder Komponenten für Windturbinen. Meist haben diese Anhänger zahlreiche, teilweise lenkbare Achsen. Christian Fischer, Director Marketing Commercial Tires D-A-CH, wirbt: „Wir haben bei der Entwicklung der Kmax T Reifen darauf geachtet, dass sie äußerst robust, haltbar und laufleistungsstark sind. Zudem profitieren Fuhrparkbetreiber vom geringen Rollwiderstand und der Ganzjahrestauglichkeit der Reifen: Mit der Schneeflockenmarkierung erfüllen sie alle gesetzlichen Voraussetzungen hinsichtlich eines Wintereinsatzes.“ Die bei Tiefladern üblichen hohen Belastungsspitzen soll das breite Reifenprofil mit vier Rillen auf eine große Fläche verteilen. Den hohen Anforderungen von Tiefladern soll auch die Karkasse gerecht werden - zum Einsatz kommt ein speziell konstruierter Reifenwulst. Außerdem wurde die chemische Zusammensetzung der Gummimischung eigens an die starken Druckbelastungen dieser Fahrzeuge angepasst.

Lesen Sie Details in der Print-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Apollo Tyres erweitert seine Altrust-Reifenserie.

    Apollo Tyres erweitert seine Altrust-Reifenserie. Vierzehn Größen des Altrust All Season decken die gängigsten Lieferwagengrößen ab. Laut den Verantwortlichen zählen das Bremsverhalten auf nasser Fahrbahn, eine hohe Stabilität in Kurven sowie ein niedriger Geräuschpegel über die ganze Lebensdauer des Reifens zu den Qualitäten der Serie.

  • Der Sonax Profiline Actifoam Energy ist neu im Programm von Sonax.

    Speziell für professionelle Anwender hat Sonax das „Profiline“-Produktprogramm konzipiert. Dieses Jahr wird das Angebot durch einige Neuheiten erweitert. So haben die Neuburger Fahrzeugpflegeprofis zum Beispiel mit dem neuen „Sonax Profiline Actifoam Energy“ einen stark schmutzlösenden Reiniger speziell für HD-Geräte mit Schaumlanzen entwickelt.

  • ZF Aftermarket erweitert sein Servicenetzwerk in Deutschland um Service Point-Werkstätten.

    ZF Aftermarket erweitert sein Servicenetzwerk in Deutschland um Service Point-Werkstätten. Zukünftig bietet der Aftermarket-Experte der ZF Friedrichshafen AG in Zusammenarbeit mit zertifizierten freien Full-Service-Werkstätten – sogenannte ZF Service Points – Kunden im Lkw-Segment Service- und Reparaturleistungen an ZF Antriebs- und Getriebekomponenten an.

  • Cooper Tires ist offizieller Sponsor der RallyX Nordic.

    Cooper Tires ist offizieller Sponsor der RallyX Nordic. Die Marke rüstet die skandinavische Rallycross-Serie zudem mit Reifen aus. Die sechs Läufe der RallyX Nordic finden zwischen Mai und Oktober statt. Dazu geht es auf spezielle Rallycross-Strecken in Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland.