Konzeptreifen von Nokian für Traktoren

Montag, 13 November, 2017 - 09:15
Nokian Heavy Tyres zeigt auf der diesjährigen Landtechnikmesse Agritechnica in Hannover seine Zukunftsvision für die Landwirtschaft und das Bauwesen.

Nokian stellt auf der Agritechnica einen Konzeptreifen für Traktoren vor, der eine besondere Balance aus Zugkraft auf nachgiebigem Untergrund und Langlebigkeit beim Einsatz auf befestigten Fahrbahnen schaffen soll.

In der Landwirtschaft steigen die Kosten, gleichzeitig sinken die Subventionen. Landwirte sehen sich in dieser Situation oft gezwungen, ihr Leistungsangebot zu verändern und Dienstleistungen für Bauunternehmen anzubieten. Der Trend verläuft weg von der Spezialisierung hin zu Generalisierung und Vielfalt, so jedenfalls sehen es die Nokian-Verantwortlichen. Diese Entwicklung zeige sich bereits heute in Form von steigender Nachfrage nach neuartiger maschineller Ausstattung und werde auch weiterhin an Einfluss gewinnen. Beispielsweise würden immer mehr langlebige Reifen zur Mehrfachnutzung nachgefragt, die einen noch vielseitigeren und kosteneffektiveren Einsatz von Zugmaschinen ermöglichten. Um diesen Bedarf zu decken, präsentiert Nokian Heavy Tyres auf der diesjährigen Landtechnikmesse Agritechnica in Hannover seine Zukunftsvision für die Landwirtschaft und das Bauwesen: Der neue Nokian Concept Tyre wurde speziell für vielseitige Tätigkeiten und einen kosteneffektiven Einsatz entwickelt.

Details der Dezember-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der „Aeroflow“ ist ein für den Einsatz im Motorsport konzipierter Reifen.

    Hankook Tire zeigt auf der Essen Motorshow zwei futuristische Konzeptreifen, den Aeroflow und den Hexonic. Das im Rahmen der Hankook „Design Innovation“ in diesem Jahr mit dem Londoner Royal College of Art initiierte Innovationsprojekt wurde unter dem Motto „Extending Future Life beyond Mobility“ aufgesetzt. Die Aufgabe an die teilnehmenden Studenten war es, ein neues Reifenkonzept für autonome Fahrzeuge zu entwickeln.

  • Der Vredestein Traxion wurde für Traktoren entwickelt, die zum Beispiel in Weinbaugebieten fahren.

    Apollo Vredestein hat sein Sortiment an Vredestein Traxion-Reifen erweitert. Der Traxion 65/70 wurde für Kompakt-Traktoren sowohl in starrer Bauweise als auch mit Knicklenkung konzipiert, die häufig in Weinbaugebieten, Obstplantagen und für verschiedene öffentliche Dienste eingesetzt werden.

  • Reifengespann von Bohnenkamp – mit BKT-IF-Reifen für den Schlepper und Alliance VF-Reifen für den Güllewagen.

    Immer mehr Landwirte und Lohnunternehmer setzen auf IF/VF Reifen, um den Bodendruck und die Bodenverdichtung so weit wie möglich zu reduzieren. Bei der Bohnenkamp AG hat diese Technologie bereits seit Jahren einen festen Platz im Programm und war bisher nur für Traktoren verfügbar.

  • Die ATG gibt auf landwirtschaftliche Radial-Stahlgürtelreifen eine Garantie von zehn Jahren.

    Die Alliance Tire Group (ATG) hat zum 1. Januar 2019 eine neue zehnjährige Verarbeitungs- und Materialgarantie auf spezifische landwirtschaftliche Radial-Stahlgürtelreifen eingeführt. Die Garantiedauer für diese Reifen wurde von bisher fünf auf jetzt zehn Jahre erhöht.