Kraiburg zeigt neues Traktions- und Trailerprofil auf The Tire Cologne

Dienstag, 3 April, 2018 - 15:30
Kraiburg hat seinen Messestand neu gestaltet und zeigt ihn auf der The Tire Cologne.

Auf der Erstausgabe der Tire Cologne zeigt sich Kraiburg Austria in Halle 09.1, Stand A010 B015 mit einem neuen Messestand. In schlichtem Grau und Weiß gehalten, greift dieser die Elemente eines Reifenprofils auf. Die Deckenkonstruktion ist Lamellen nachempfunden und genau dies soll auch die Dreiteilung der 156 Quadratmeterfläche symbolisieren. So entstehen ein Präsentations-, ein Kommunikations- und ein Servicebereich.

Als Ausstellungsstücke hat der Spezialist für Reifenerneuerung drei Profile dabei. Zwei davon – ein Traktions- und ein Trailerprofil – sind neu entwickelt und werden erstmals auf der Messe vorgestellt. Die Messewände zeigen die aktuelle Kampagne inklusive der Botschaften: „Sicher. Kostensparend. Umweltfreundlich. Hochwertig. Langlebig“. „Unser Ziel ist, erneut auf die Qualität der runderneuerten Reifen hinzuweisen“, so Holger Düx, Vertriebsleiter Kraiburg Austria. „Unabhängig des zu erwartenden Anti-Dumping-Gesetzes gegen Lkw- und Busreifen aus China gilt es Flagge zu zeigen, um die Kunden unserer Kunden nachhaltig von der Leistungsfähigkeit der Runderneuerten zu überzeugen.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Es kann losgehen: Die Messeverantwortlichen der THE TIRE COLOGNE erwarten einen hohen Zuspruch.

    Die Messeverantwortlichen der The Tire Cologne sind startklar: Erwartet werden rund 600 Aussteller und Marken aus über 40 Ländern, die vom 29. Mai bis 1. Juni in den Messehallen der Koelnmesse neueste Entwicklungen aus den Segmenten Reifen und Räder, aber auch für die Themen Kfz-Services und Werkstattbedarf, Reifenrunderneuerung sowie Altreifenverwertung und -entsorgung präsentieren. Rund 68 Prozent der Anbieter kommen dabei aus dem Ausland.

  • Die SAITOW AG präsentiert sich auf dem internationalen Branchenevent THE TIRE COLOGNE mit zwei Messeständen auf insgesamt 200 Quadratmetern Standfläche.

    Die SAITOW AG präsentiert sich auf dem internationalen Branchenevent THE TIRE COLOGNE mit zwei Messeständen auf insgesamt 200 Quadratmetern Standfläche. Ein 168 Quadratmeter großer Kopfstand in Halle 8.1 (Standnummer D048/E049) steht ganz im Zeichen des Portals tyre24.alzura.com. Ein großes Thema der B2B-Plattform für Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile werden die neuen Account-Typen sein, die sich in ein neues Preissystem einfügen.

  • Kraiburg Austria hielt 2017 Absätze bei Laufstreifen stabil.

    Kraiburg Austria bilanziert ein "zufriedenstellendes Geschäftsjahr 2017": Der oberösterreichische Runderneuerungsspezialist erwirtschaf­tete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 67,9 Mio. Euro. Dies ent­spricht einer Steigerung von 13 Prozent gegenüber 2016 – getrieben pri­mär durch die Weitergabe der gestiegenen Rohstoffpreise. Das Unternehmen hielt 2017 die Absätze bei Laufstreifen stabil und verzeichnet Zuwächse bei den Heißmischungen.

  • Der Messestand von Davanti Tyres auf der Tire Cologne.

    Davanti Tyres wird auf der The Tire Cologne vom 29. Mai bis 1. Juni 2018 ausstellen. Das im Nordwesten Englands ansässige Unternehmen brachte 2015 seinen ersten Reifen auf den Markt. Mittlerweile verfügt Davanti nun über ein Sortiment an Sommer- und Winterprodukten für die Segmente High Performance, Ultra High Performance, SUV und Commercial Van.