Kumho offeriert Allwetterreifen speziell für leistungsstarke SUV

Dienstag, 22 August, 2017 - 12:00
Mit dem Solus 4S HA31 SUV präsentiert der koreanische Hersteller einen neuen Ganzjahresreifen speziell für moderne, leistungsstarke SUV.

Solus 4S HA31 und Solus 4S HA31 SUV heißen die aktuellen Reifen von Kumho im Ganzjahresreifen-Segment. Gemäß seines Marktsegments bietet Unternehmensangaben zufolge der Solus HA31 SUV erstklassige Performance für alle Jahreszeiten und ist sowohl mit der M+S Kennung als auch mit dem Schneeflockensymbol (3PMSF) versehen.

Kumhos Ganzjahresreifen Solus 4S HA31 ist verfügbar in 67 PKW Dimensionen, von 13 bis 18 Zoll. Darüber hinaus sind in der neuen Version Solus 4S HA31 SUV zusätzlich 19 SUV Dimensionen verfügbar für beliebte SUV wie beispielsweise den VW Tiguan, Nissan Qashqai, Opel Mokka, Audi Q3/5/7 oder BMW X3/4/), aber auch für neue Modelle wie den Skoda Kodiaq.

Ein ausführliches Ganzjahresreifen-Spezial finden Sie in der August-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

oth

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Forestech von BKT ist derzeit in drei Größen verfügbar.

    BKT entwickelt unter anderem Produkte für die Forstwirtschaft und bietet hier vier verschiedenen Produktlinien an: Forestech, FS 216, TR 678 und F 240. Nach Angaben des Herstellers zeichnen sie sich alle durch hohe Widerstandsfähigkeit, ein verlängerter Produktlebenszyklus und dadurch weniger Reifenwechsel aus.

  • S&H Tyres ist gemeinsam mit Kumho einer der Sponsoren der Nordkap Challenge.

    S&H Tyres ist gemeinsam mit Kumho einer der Sponsoren der Nordkap Challenge. Seit 2011 findet die Autorallye statt. Die Teilnehmer starten in diesem Jahr am 08. Dezember im niederländischen Hilversum.

  • Der CEO von Kumho, Han-Seob Lee, hat seinen Rücktritt angekündigt.

    Wie die Redaktion exklusiv erfahren hat, ist Han-Seob Lee, CEO von Kumho Tire, zurückgetreten. Im Februar 2016 hatte er die Position als CEO übernommen. Zuvor war er bereits viele Jahre lang bei Kumho tätig, unter anderem als Präsident der Kumho Tire Europe GmbH und Chief Sales Officer.

  • Marketing Direktor Dirk Rockendorf brachte die Händler auf den aktuellsten Stand zur Reifenmarke Kumho.

    Im Rahmen des "Big Match Day" hat der Reifenhersteller Kumho die Erweiterung des SUV-Portfolios angekündigt. Der WinterCraft SUV WS71 und der ECSTA PS71 SUV sollen 2018 auf den Markt kommen. Die Koreaner hatten Händler und eine Auswahl an Journalisten nach London eingeladen, um über Strategie und Produktneuheiten zu informieren. Auf dem Plan stand auch der Besuch des Premier League-Spitzenspiels zwischen Tottenham Hottspur und dem FC Liverpool. Kumho ist Sponsor der Spurs. Zur aktuell undurchsichtigen Lage im Konzern wollten die Verantwortlichen keine Stellung beziehen.