Kumho-Pneus für Mannschaftsbus von Bayer 04 Leverkusen

Montag, 11 November, 2019 - 15:30
Der Mannschaftsbus von Bayer 04 Leverkusen ist ab sofort auf Kumho-Reifen unterwegs. Bildquelle: Kumho.

Pünktlich zur anstehenden Wintersaison hat der Mannschaftsbus von Bayer 04 Leverkusen neue Reifen erhalten. Der Bus der Marke MAN wurde mit den Kumho-Profilen KXS10 (Lenkachse) und KXD10 (Antriebsachse) in der Größe 295/80 R22.5 ausgestattet.

Der Bus kommt bei sämtlichen Heim- und Auswärtsspielen in der Bundesliga, im DFB-Pokal sowie in der Champions League zum Einsatz. Die Umrüstung des Busses wurde vom Premio Reifenservice Johann direkt vor der BayArena vorgenommen. Der Premio-Betrieb wird auch zukünftig für die Reifen am Bus der Werkself zuständig sein. Die beiden Kumho-Profile verfügen über das 3PMSF-Symbol und eine M+S-Markierung und sind für den ganzjährigen Einsatz konzipiert. Sie sind in allen gängigen Größen von 19,5 bis 22,5 Zoll erhältlich.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf dem Audi SQ8 TDI kommen ab Werk unter anderem Hankook-Reifen zum Einsatz. Bildquelle: Hankook.

    Reifenhersteller Hankook rüstet ein weiteres Audi-Modell werksseitig mit Reifen aus. Nachdem Hankook bereits die Q8-Baureihe von Audi mit Reifen ausstattet, ist der koreanische Reifenhersteller nun auch Erstausrüster des neuen Audi SQ8 TDI. Wie beim Audi Q8 kommen unter anderem die UHP-Reifen der Serien Ventus und Winter i*cept in 21 und künftig auch in 22 Zoll zum Einsatz.

  • Ab November ist der Yokohama BluEarth 707L in drei weiteren Größen lieferbar. Bildquelle: Yokohama.

    Für neu produzierte Pkw-Winterreifen ist das Schneeflockensymbol (3PMSF) bereits Pflicht. Für schwere Nutzfahrzeuge gilt diese Regel indes (noch) nicht. Der japanische Reifenhersteller Yokohama hat dennoch sieben verschiedene LKW-Winterreifen im Sortiment, die das 3PMSF-Symbol tragen.

  • Stephanie Coßmann (46) wurde vom Aufsichtsrat zum Lanxess-Vorstandsmitglied und zur Arbeitsdirektorin berufen.

    Stephanie Coßmann (46), derzeit Leiterin des Konzernbereichs Human Resources, wurde vom Aufsichtsrat zum Lanxess-Vorstandsmitglied und zur Arbeitsdirektorin berufen. Die promovierte Juristin tritt ihr neues Amt zum 1. Januar 2020 an. Coßmann folgt Rainier van Roessel (62), der zum Jahresende aus dem Vorstand ausscheidet und in den Ruhestand tritt.

  • Der Kinofilm Le Mans 66 läuft ab dem 14. November in den deutschen Kinso. Bildquelle: Goodyear.

    Am 14. November feiert der Kinofilm Le Mans 66 seine Premiere in den deutschen Kinos. Der Film erzählt die Geschichte des legendären Duells zwischen Ford und Ferrari beim 24h-Rennen in Le Mans, zudem auch die Pneus von Goodyear ihren Teil beitrugen. In dem Film wirken unter anderen die Oscar-Preisträger Matt Damon (Carroll Shelby) und Christian Bale (Ken Miles) mit.